Fahrbericht: Der neue Audi S4 Avant – 354 PS im Maßanzug

Wenn bei Audi etwas mit dem Buchstaben „S“ anfängt, hat für gewöhnlich mit jeder Menge Spaß und Sportlichkeit zu tun. So ist es auch beim neuen S4 – dem Top-Modell der A4-Baureihe. Schon die Leistungsdaten sind vielversprechend: 354 PS, null auf hundert in unter fünf Sekunden und ein Drehmoment von 500 Newtonmeter. Nach der Weltpremiere auf der letztjährigen IAA in Frankfurt hat der neue S4 es nun endlich von der Showbühne auf die Straße geschafft. Fahrbericht.

_DSC0220

[Weiterlesen…]

Allrad und ein bisschen Offroad: Opel Insignia Country Tourer im Fahrbericht

Zum Ende des Jahres wird Opel wohl die zweite Generation des Insignia, welches dann Anfang 2017 zu den Händlern rollen wird. Auch wenn also die Tage des aktuellen Modells gezählt sind, hat uns das nicht davon abgehalten dieses solide und ausgereifte Erfolgsmodell zu testen. Wir haben uns mit dem Opel Insignia Country Tourer auf die Straße und abseits davon gewagt.

DSC_2185 [Weiterlesen…]

Test: Audi A4 allroad quattro – Ein Premium-Kombi fürs Grobe

Im Januar dieses Jahres präsentierte sich in Detroit der neue Audi A4 allroad quattro das erste Mal dem breiten Publikum, wo er auf der North American International Auto Show (NAIAS) Weltpremiere feierte. Bevor die robuste Ausführung des A4 Avant von der Showbühne zu den deutschen Händlern rollt, durften wir ans Steuer und schauen wie der höher gelegte Premium-Kombi mit gröberem Terrain zurechtkommt.

03_audi-a4-allroad-quattro_daniel

[Weiterlesen…]

Flotter Lademeister: Opel Astra Sports Tourer im Fahrbericht

Mit dem neuen Astra fährt Opel auf der Erfolgsspur. Seit der Markteinführung des Fünftürigen Kompaktwagens im letzten Herbst wurden bereits 130.000 Fahrzeuge bestellt. Neben den vielen Kunden überzeugte er auch internationale Jurys. In elf Ländern wurde der neue zum Car oft he Year gewählt und in neun bekam er das Goldene Lenkrad. Nun endlich kommt mit dem Sports Tourer eine weitere Karosserie-Variante auf den Markt. Modern und praktisch aber keinesfalls unsportlich möchte der Rüsselsheimer wirken. Neben jeder Menge Oberklasse-Innovationen steckt nun auch ein neuer Dieselmotor mit zweistufiger Turbo-Aufladung und rund 160 PS unter der Haube. Wir sind den neuen starken Kombi gefahren.

astra

[Weiterlesen…]

Fahrbericht Mondeo: Ford bringt den 3-Zylinder in die Mittelklasse

Sparsame Dreizylindermotoren, bringt man häufig mit Kleinwagen in Verbindung. Drei Zylinder-Benzinmotoren haben im C-Segment noch Seltenheitswert. Als effiziente Antriebslösung bietet Ford die neuste Auflage des Mondeo mit einem Dreizylinder-EcoBoost-Motor an. Doch taugen ein Liter Hubraum und 125 PS als Einstiegsmotorisierung? Wir haben uns auf die Suche nach dem „Eco-Boost“ gemacht.

AB_13_Ford-Mondeo-ECOBOOST_Vorne [Weiterlesen…]

Erlkönig-Video: Mercedes C-Klasse T-Modell 2015

Mercedes_C_Klasse_Kombi_Erlkoenig_2015_01Während wir schon lange alle wissen, wie die Limousine der neuen Generation der Mercedes C-Klasse aussieht, würden wir doch nur zu gerne wissen, wie das T-Modell des Modelljahres 2015 aussehen wird. Einen kleinen Einblick bietet dazu jetzt das Erlkönig-Video der Spezialisten von TouriClips, die das Gefährt vor kurzem am Nürburgring bei Testfahrten erwischt haben und für euch ablichten konnten. Marktstart dürfte wohl im Herbst 2014 sein. Aber bislang wissen wir noch immer nicht weiß, wann und wo der neue Mittelklasse-Frachter vorgestellt wird. Bis es soweit ist, könnt ihr euch die Wartezeit mit diesem coolen Video verkürzen: [Weiterlesen…]

Opel Insignia Country Tourer: Mit Allrad auch abseits der Straße

Opel-Insignia-Country-Tourer-2013_01 Das ist das Auto für alle Salonlöwen, die auch gerne mal abseits der Straße wildern. Opel bringt mit dem Insignia Country Tourer einen kernigen Kombi heraus, mit dem man dank Allrad auch mal einen Ausritt ins Gelände wagen kann. Den Offroad-Opel gibt’s zum ersten Mal auf der IAA im September 2013 in Frankfurt zu bestaunen. Die Preisliste für den geländegängigen Rüsselsheimer dürfte wohl so bei rund 37.000 Euro starten. [Weiterlesen…]

Skoda Octavia RS: Familien-Sportwagen auf Golf GTI-Basis

Skoda_Octavia_RS_2013_01 Dieser mit 220 PS bestückte Familien-Sportwagen Octavia RS bringt es auf bis zu 248 km/h in der Spitze. Damit ist er der schnellste Skoda, der je die Werkshallen verließ. Die tschechische Rennsemmel basiert auf dem gleichen Baukastensystem wie der Bestseller des Mutterkonzerns VW, der Golf. Den kraftvollen Racing-Ocatvia gibt es als Limousine ab knapp 29.000 Euro und auch als Kombi, für den die Preisliste wohl bei etwa 29.500 Euro starten wird. [Weiterlesen…]

Skoda Octavia Combi: Dynamischer Golf-Konkurrent

Skoda Octavia Combi_2013_01 Ziemlich selbstbewusst, dass man bei Volkswagen der Tochtergesellschaft mit dem Skoda Octavia Combi den Vortritt vor dem neuen Golf Kombi gewährt. Denn wer nicht auf den Lademeister des Klassenprimus warten will, der kann in diesen Tagen schon einmal einen Blick auf den Familien-Transporter aus Tschechien werfen. Modern, klar und dynamisch kommt der Neue aus Mlada Boleslav daher. Bei der Konstruktion gab es dann Schützenhilfe von VW. Hier konnte man sich dank des Modularen Querbaukastens im Bauteile-Lager der Niedersachsen bedienen. [Weiterlesen…]

Das ist der neue Skoda Octavia Combi 2013

Kurze Zeit nach dem Marktstart der neuen Skoda Octavia Limousine haben die Tschechen heute die ersten Bilder des Octavia Combi freigegeben. [Weiterlesen…]