>

Offiziell bestätigt: Das Range Rover Evoque Cabrio kommt 2016

Range Rover Evoque Cabrio_2016_01Zum Testen erstmal ab in den Untergrund. Unter der Sonne Spaniens macht Testen sicher etwas mehr Spaß, aber ein 26 Kilometer langer Tunnel in London ist wohl der bislang exklusivste Ort, um ein neues Modell auf Herz und Nieren zu untersuchen. Das dachten sich sicher auch die Techniker von Land Rover und ließen ihr neuestes Schätzchen, das Range Rover Evoque Cabrio, einmal durch die Röhre donnern. Und nun ist es auch endlich offiziell bestätigt: 2016 wird man den Convertible kaufen können. Alle Infos zum offenen Offroader bekommt ihr hier bei uns. [Weiterlesen...]

18 Prozent weniger Verbrauch beim Range Rover Evoque

Range Rover Evoque_2015_01Vier Jahre nach der Markteinführung wird es jetzt so langsam Zeit für eine Neuauflage von Range Rover Evoque. Immerhin haben die Britten noch von keinem Modell in so kurzer Zeit so viele Fahrzeuge (400.000 Einheiten) verkaufen können. Die Neuauflage vom Verkaufsschlager wird auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Neben Modifikationen an Stoßfänger, Kühlergrill und Scheinwerfer soll vor allem der frische Vollaluminium-Diesel der Ingenium-Motorenfamilie mit 18 Prozent weniger Verbrauch für anhaltende Kauflaune bei der Kundschaft sorgen. [Weiterlesen...]

CAR Symposium 2015 in Bochum: Automotive Branche diskutierte über aktuelle Trends

Nach der Schließung des Opel-Werks hatte Bochum sicherlich schon bessere Zeiten erlebt. Dennoch konnten Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz und Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Direktor „Center Automotive Research“ Anfang Februar 2015 einmal mehr das Who-is-Who der Automotive-Branche in der Ruhrgebietsstadt begrüßen: bereits zum 15. Mal traf sich die Branche beim „CAR Symposium“.

Car Symposium 2015

Ottilie Scholz ließ es sich bei ihrer Begrüßung nicht nehmen, das Thema Opel anzusprechen. Strukturwandel sei keine einmalige Angelegenheit, sondern ziehe sich auch durch die Stadtgeschichte Bochums hindurch. Wenn man so will ist Bochum besonders erfahren darin, strukturellen Veränderungen zu begegnen. Nach den Wegbrechen alter Industriezweige wie der Montan- oder Stahlindustrie und nachdem sich Nokia und der Blackberry-Hersteller RIM wenig ruhmreich aus Bochum verabschiedeten, wird auch der Schließung des Bochumer Opel-Werks pragmatisch, um nicht zu sagen „kämpferisch“ begegnet. [Weiterlesen...]

Landwind X7: Dreiste Range Rover Evoque-Kopie aus China

Landwind-X7_2014_01Das die Chinesen ziemlich gut kopieren können, ist ja bekannt, aber dass sie mit dem Landwind X7 eine nahezu 1:1-Kopie vom Range Rover Evoque auf die Beine stellen, ist doch schon ziemlich dreist. Was wie ein Markenname für Pflanzengift klingt, stinkt den Managern bei der englischen SUV-Marke Land Rover aber mal so richtig gewaltig. Die dreiste Kopie aus China feierte jetzt auf der Messe Guangzhou Auto seine Weltpremiere. Dieses China-Imitat kostet umgerechnet nur 17.500 Euro, während das Original bei uns mindestens 33.500 Euro kostet. [Weiterlesen...]

Land Rover Discovery Sport kommt als Premium-Kompakt-SUV

Land Rover_Discovery_Sport_2014_01Mit dem Land Rover Discovery Sport bringen die Briten den Nachfolger vom Freelander mit nach Paris. Auf dem Autosalon in der französischen Metropole (04. – 19. Oktober) wird der Autobauer von der Insel sein neuestes Projekt vorstellen, auf das man uns ja schon mit dem Discovery Vision Concept eingestimmt hatte. Der Neue ist kein klassischer Geländewagen mehr, sondern ein “Premium-Kompakt-SUV”, der aber trotzdem noch über zahlreiche Offroad-Gene wie zum Beispiel eine stattliche Watttiefe verfügt. Hier erfahrt ihr, was der Wagen mit dem coolen Look kosten wird. [Weiterlesen...]

Land Rover Discovery Vision Concept: Blick in die SUV-Zukunft

Land-Rover-Discovery-Vision-Concept_2014_01 Endlich zeigen die Engländer mit dem Land Rover Discovery Vision Concept mal wieder mehr Mut und so konnte bei der Premiere auf der New York Auto Show schon mal ein Blick in die SUV-Zukunft geworfen werden. Erstmal fasziniert die pure Größe, dann das doch, für englisches Understatement, recht ausgefallene Design und zahlreiche technische Neuheiten. Touchpads am Lenkrad, Blinker-Bedienung mittels Gestensteuerung und Laser-Licht. Was das alles im Detail bedeutet, erzählen wir euch hier in diesem Artikel. [Weiterlesen...]

Blogger Auto Award 2014

Junge, Junge, wie die Zeit vergeht! 2012 haben die deutschen Autoblogger erstmals den “Blogger Auto Award” vergeben. In diesem Jahr geht dieser Preis schon ins dritte Jahr – im Internetzeitalter also demnach schon ein gesetzter Award.

Auch 2014 haben wieder über zwei Dutzend Auto-Blogger  die ihrer Meinung nach gelungensten/schönsten/schnellsten/tollsten Autos gewählt. Dieses Mal in den Kategorien Minicars, Kleinwagen, Kompaktklasse, Mittelklasse, Obere Mittelklasse, Luxusklasse, SUVs, Sportwagen, Cabrios, Vans und Elektroautos. [Weiterlesen...]

Video: Land Rover Electric Defender

Land-Rover-Electric-Defender_2013__05 Wohl kaum ein Geländewagen hat sich über Jahrzehnte so in die Herzen der Kunden gespielt wie der Land Rover Defender. Aber auch beim Sprit-schluckenden Allrad-Monster muss irgendwann einmal der Zeitpunkt kommen, an dem der Wagen umweltschonender unterwegs ist. Mit dem Land Rover Electric Defender scheint es nun soweit zu sein. Hier sorgt ein 95 PS starker Elektromotor dafür, dass sich das Elektroauto leise, aber trotzdem flott in Bewegung setzt. Der Strom dafür wird in einer 25 kWh großen Batterie-Einheit gespeichert. Die liefert dann für bis zu 80 km rein elektrischen Betrieb die nötige Energie. Wie sich das Elektroauto fährt, könnt ihr hier in diesem Video sehen: [Weiterlesen...]

Land Rover Defender: Der Legende droht ab 2015 das Aus

Land-Rover-Defender_2013_02 Fans der Geländewagen-Ikone Land Rover Defender müssen jetzt ganz stark sein, denn der Legende auf vier Rädern droht zum Ende des Jahres 2015 das Aus. Das hat jetzt ein Sprecher des englischen Automobil-Konzerns gegenüber der englischen Auto-Website “Automotive Business Review” bestätigt. Damit bleiben für Kauffreudige nur noch knapp zwei Jahre Zeit, sich einen neuen Offroader von der Insel zuzulegen, denn nach 67 Produktionsjahren ist das Ende wohl besiegelt. Hier erfahrt ihr alles zu den Hintergründen. [Weiterlesen...]

Range Rover Sport: Jetzt ab 59.600 Euro zu haben

Range_Rover_Sport_2013_04 Gerade noch war der Range Rover Sport auf der IAA in Frankfurt zu bestaunen und jetzt gibt es das sportliche SUV schon ab 59.600 Euro bei den Händlern. Gegenüber dem Vorgänger wurde kräftig abgespeckt und so ist das neue Modell jetzt um 420 kg leichter geworden. Die Leistungspalette reicht vom 258 PS starken Basis-Diesel bis zum Top-Modell, dem 5,0-Liter-V8-Kompresserbenziner mit 510 PS. Alle Infos zu den neuen Features des Gelände-Engländers bekommt ihr hier bei uns. [Weiterlesen...]