Transporter mit Hybrid-Technik: Ford Transit auf der IAA Nutzfahrzeuge

Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) wird es dank zwei neuer Varianten für den Ford Transit den beliebten Transporter erstmals mit Hybrid-Technik zu sehen geben. Eingeführt wird neben dem serienreifen Transit Custom PHEV mit Plug-in-Hybrid-Technologie auch das erste Fahrzeug seines Segments mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-Antrieb (mHEV). [Weiterlesen…]

Kommt da ein E-Mustang? Erste Infos zum Elektroauto von Ford

Kommt der nächste Mustang als Elektroauto auf den Markt? Ob es dem V8 in Zukunft wirklich an den Kragen geht, dürfte wohl mehr als unwahrscheinlich sein, aber das Ford an einem neuen batterie-elektrischen Performance-Fahrzeug arbeitet, ist seit dem jetzt veröffentlichten Teaser noch deutlicher als je zuvor. Erste Infos zur Reichweite und zum möglichen Marktstart gibt es für euch in unseren News. [Weiterlesen…]

Ford Ranger Raptor: Performance-Pick-up kommt Mitte 2019

Große Räder, höhergelegte Karosse, viel Platz und jede Menge Power. Genauso lieben die Amerikaner ihre Autos. Mit dem Ford Ranger Raptor kommt Mitte 2019 ein derartiger Performance-Pick-up auch zu den europäischen Kunden. Seine Premiere feierte der flotte Dünenhüpfer heute auf der Computerspielemesse Gamescom in Köln (noch bis zum 25.8.2018). Alle Fakten zur Ausstattung und zum Zweiliter-Biturbo-Diesel bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Ford Mustang Cobra Jet mit 5,2-Liter-Coyote-V8

Zu den mittlerweile mehr als zehn Millionen Mitgliedern in der Mustang-Familie kommen jetzt weitere 68 Exemplare vom neuen Hardcore-Dragracer Ford Mustang Cobra Jet dazu. Doch bei der streng limitierten Dragster-Variante mit dem 5,2-Liter-Coyote-V8 gibt es noch einen Haken. [Weiterlesen…]

10.000.000 Ford Mustang: Feiern mit Freunden

Es gibt Sportwagen, von denen werden gerade einmal 100 Stück gebaut und es gibt den Ford Mustang, der nun schon 10.000.000 Mal (in Worten: zehn Millionen!) vom Band gelaufen ist. Ob als sogenanntes Pony Car, Sportgerät, Hipster-Schlitten und Mietauto – die schwarzen Ponys passen in viele Rollen und das jetzt schon seit dem 14. April 1964. Und zum Feiern mit Freunden kamen 60 Mustang-Fans zusammen um mit ihren Autos die Jubiläumszahl zu bilden. [Weiterlesen…]

Neues Assistenzsystem im Ford Focus: Keine Chance für Falschfahrer

Um dem schlimmstem Albtraum vieler Autofahrer vorzubeugen, gibt es im Ford Focus jetzt ein neues Assistenzsystem. Mit der Warnfunktion sollen gefährliche Situationen durch Falschfahrer in Zukunft vermieden werden. Alle Infos zum neuen Lebensretter und ein Video bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Neue Motoren für Ford Transit Connect und Ford Transit Courier

Die kleinen Brüder des großen Ford Transit Custom, der Ford Transit Connect und der Ford Transit Courier, bekommen neue Motoren, die auf Wunsch auch teilweise mit einem adaptiven 8-Gang-Automatikgetriebe lieferbar sein werden. Damit sollen die kleinen Lieferwagen sauberer und sparsamer werden. Was ihr vom neuen Diesel und dem neuen Benziner erwarten könnt und welche neuen Assistenzsysteme zur Steigerung der Kraftstoffeffizienz verbaut sind, erfahrt ihr in unserem Artikel. [Weiterlesen…]

Ford Focus: Schlagloch-Detektor inklusive

Die vierte Generation vom Ford Focus steht in den Startlöchern und wird ab September 2018 ausgeliefert – Schlagloch-Detektor inklusive. Möglich macht das ein adaptives Fahrwerk namens „CCD“ mit elektronischer Regelung, welches innerhalb von Millisekunden reagiert. Alle Fakten zum neuen Kompaktwagen und Jäger vom VW Golf gibt es in unseren News. [Weiterlesen…]

Ford Mustang Bullitt: Sonderversion kostet mindestens 52.500 Euro

Eine etwas bessere Ausstattung und ein paar Zusatz-PS kosten beim Editionsmodell Ford Mustang Bullitt mal eben 6.000 Euro mehr. Die Sonderversion des kräftigen Ponys soll in Europa mindestens 52.500 Euro kosten. Was ihr dafür bekommt, erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Video – Fahrbericht: 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den Ford Kuga Vignale in ihrem ausführlichen Video-Review sehr detailliert vor. Sie hatten den Ford Kuga Vignale für ein paar Tage in Bielefeld als Testfahrzeug. Die Probefahrt mit dem Ford Kuga fand am 18.05.2018 statt.


Unseren Video-Fahrbericht mit dem 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik auf Youtube ansehen.

2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik – Motor- und Leistungsdaten

Der Testwagen bei der Probefahrt war ein 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik. Sein 2.0 Liter Motor (TDCI, Turbo-Diesel mit Common-Rail-Injection. Reihen-Vierzylinder Turbodiesel, quer eingebaut) verfügt über 180 PS (132 KW) und hat ein maximales Drehmoment von 400 Nm, welches zwischen 2.000 und 2.500 Umdrehungen pro Minute anliegt.

Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der Ford Kuga Vignale bei 200 km/h, den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert der Ford Kuga innerhalb von 10.0 Sekunden (Wie sich die Beschleunigung anfühlt? Einfach mal ins Tacho-Video vom 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik hineinsehen.). Der Testwagen verfügte über Allradantrieb, geschaltet wurde mittels Automatikgetriebe (6-Gang Ford-PowerShift).

2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik – Verbrauchsangaben

Ford gibt den NEFZ-Verbrauch des 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik mit 5.2 Litern Diesel auf 100 Kilometern an. Bei einem Tankinhalt von 60 Litern ist rein rechnerisch eine Reichweite von etwa 1.150 Kilometern denkbar. Laut Ford beträgt der kombinierte CO2-Ausstoss 134 g/km.

2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik – Preise

Die preiswerteste Art einen Ford Kuga startet bei 23.300 Euro. Der Testwagen kostete in der Grundkonfiguration 37.500 Euro, der tatsächliche Testwagenpreis mit allen Optionen lag schätzungsweise bei 51.280 Euro.

Alles technischen Daten zum 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik im Überblick

Testfahrzeug 2018 Ford Kuga Vignale 2,0 TDCI, Ford-PowerShift Automatik
Hersteller Ford
Bauform SUV
Motor TDCI, Turbo-Diesel mit Common-Rail-Injection. Reihen-Vierzylinder Turbodiesel, quer eingebaut
Hubraum 2.0 Liter
Ps 180 PS
Kw 132 KW
Antriebsart Allradantrieb
Getriebeart Automatikgetriebe
Getriebe 6-Gang Ford-PowerShift
Maximales Drehmoment 400 Nm
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 10.0 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Kombinierter NEFZ-Verbrauch laut Hersteller 5.2 l/100 km
Kombinierter CO2-Ausstoss laut Hersteller 134 g/km
Kraftstoffart Diesel
Tankinhalt 60 Liter
Länge 4.53 Meter
Höhe 1.76 Meter
Breite 1.85 Meter
Breite mit Außenspiegel 1.08 Meter
Radstand 2.69 Meter
Bodenfreiheit 20 Zentimeter
Wendekreis 0.0 Meter
Leergewicht 1.716 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 2.230 kg
Maximale Zuladung 514 kg
Kofferraumvolumen 456 Liter
Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rücksitzbank 1.653 Liter
Dachlast 75 kg
Maximale Anhängelast (Gebremster Anhänger) 2100 kg
Maximale Anhängelast (Ungebremster Anhänger) 750 kg
Einstiegspreis 23.300 Euro
Basispreis Testwagen 37.500 Euro
Listenpreis Testwagen ca. 51.280 Euro
Versicherungsklassen HP / VK / TK 18 / 21 / 24

Foto-Quelle: Hersteller