>

Seat Leon X-Perience: Mitte Oktober gibt es den Offroad-Spanier ab 28.750 Euro
Best Apps

Aktuelle Tests und Fahrberichte

Audi A3 e-tron 007

Der neue Audi A3 Sportback e-tron im Fahrbericht

Es entbehrt ja nicht einer gewissen Ironie, den neuen Audi A3 e-tron in einer alten Elektromotoren-Fabrik vorzustellen. Während ganze Industriebranchen seit rund 150 Jahren auf den Elektromotor als … [Weiter]

F-Type Coupe-001

Jaguar F-Type S Coupé und F-Type R Coupé im Fahrbericht

Von den ersten Sonnenstrahlen eines, wie sich später zeigen wird, wunderbaren Frühsommertages werde ich sanft geweckt. Verschlafen trotte ich Richtung Fenster. Der elegant-rustikale Holzboden knarzt … [Weiter]

Seat Leon Cupra Hinten

Seat Leon Cupra 280: der neue Ring-Hero im Fahrbericht

Die Inszenierung war natürlich perfekt: erst den Rundenrekord für serienmäßige und frontgetriebene Fahrzeuge in den Asphalt der Nürburgring-Nordschleife gestanzt - und dann zum ersten Test des Seat … [Weiter]

Ford Grand Tourneo Connect

Der neue Ford Tourneo Connect und Grand Tourneo Connect im Fahrbericht

Als Familienvater ist man im Grunde ja immer auf der Suche nach dem perfekten Familienauto. Natürlich soll möglichst viel reinpassen, zu teuer darf der Wagen selbstredend nicht sein und optisch … [Weiter]

Neue Artikel

In eigener Sache: neues Autoportal am Start

So, nach langer Zeit hier mal wieder ein kleiner Artikel in eigener Sache. Also, was ist passiert? – Einiges, würde ich mal spontan sagen. Und zwar haben wir nichts Geringeres als ein komplett neues Auto-Portal (oder Autoblog, mir egal, wie man es nennen will) an den Start gebracht. [Weiter]

Seat Leon X-Perience: Mitte Oktober gibt es den Offroad-Spanier ab 28.750 Euro

Seat Leon X-Perience_2014_01Allradantrieb, größerer Abstand zum Asphalt und Plasteplanken an den Flanken sind die Hauptmerkmale, die den Seat Leon X-Perience zum echten Offroad-Spanier machen. Jetzt hat die VW-Tochter den offiziellen Preis bekanntgegeben, für den der Gelände-Leon ab Mitte Oktober 2014 erhältlich ist. Für einen Basispreis von 28.750 Euro gibt es den 1,6 Liter großen Basisdiesel, der 110 PS leistet und sich mit 4,8 Litern auf 100 Kilometern begnügen soll. Ob es noch mehr Dampf geben wird und was die Besonderheiten dieses Modells sind, erfahrt ihr in diesem Artikel. [Weiter]

So sieht der neue Škoda Fabia aus

Skoda Fabia_2015_01Vor kurzem hatten wir euch noch die ersten Designer-Gedankenspiele zum neuen Škoda Fabia vorgestellt und nun können wir euch schon zeigen, wie er denn wirklich aussehen wird, der neue Polo-Jäger aus Mlada Boleslav. Eins ist sicher: Die dritte Generation des tschechischen Kleinwagens ist schärfer und emotionaler als je zuvor. Vom langweiligen Stadtgefährt mausert sich der Kleine so langsam zum aufregenden Vamp, mit denen man stilsicher durch die Großstadtschluchten steuern kann. Premiere feiert der neue Fabia auf dem Pariser Autosalon (04. – 19. Oktober). Erste Bilder gibt es jetzt schon hier. [Weiter]

Dodge Charger SRT Hellcat: Höllische 717 PS für eine Limousine

Dodge Charger SRT Hellcat_2014_01Der Dodge Charger SRT Hellcat hat ordentlich Dampf für den nächsten Familienausflug auf Lager. Genug Platz für die komplette Bande und Vati kann mal so richtig schön Gas geben. Diese Limousine presst aus seinen acht Zylindern satte 717 PS. Damit wird die Fahrt zum Kaffeekränzchen bei Oma garantiert nicht langweilig. Ein Musclecar vom Feinsten, das maximal 880 Newtonmeter an die Kurbelwelle abgeben soll. Hier gibt es alle Infos zu diesem Geschoss. [Weiter]

Der neue Audi A3 Sportback e-tron im Fahrbericht

Audi A3 e-tron 007Es entbehrt ja nicht einer gewissen Ironie, den neuen Audi A3 e-tron in einer alten Elektromotoren-Fabrik vorzustellen. Während ganze Industriebranchen seit rund 150 Jahren auf den Elektromotor als Hauptantriebsmittel setzen, hat es die Automobilindustrie bislang mit eher durchschnittlichem Erfolg geschafft, den E-Motor als zentralen Antrieb zu etablieren. Während Audi verschmitzt betont, das gastgebende E-Motoren-Werk in der österreichischen Hauptstadt Wien bitte nicht als Symbol fehlzuinterpretieren, lässt das den nagelneuen Audi A3 Sportback e-tron im Foyer völlig kalt. Dabei hat sich Audi wirklich Mühe gemacht, den vermeintlichen technoid-kühlen Hybriden ordentlich herauszuputzen: den Fünftürer schmücken Front- und Heckspoiler in sportlicher, leicht abgewandelter S-Line Optik, er selbst erstrahlt in knalligem signalrot – vermutlich eine Kampfansage an seine Herausforder der Verbrenner-Generation. [Weiter]

Jaguar F-Type S Coupé und F-Type R Coupé im Fahrbericht

F-Type Coupe-003Von den ersten Sonnenstrahlen eines, wie sich später zeigen wird, wunderbaren Frühsommertages werde ich sanft geweckt. Verschlafen trotte ich Richtung Fenster. Der elegant-rustikale Holzboden knarzt leise unter meinen Füßen. Es duftet nach Holz und frischem Kaffee, der ein Stockwerk tiefer in der Hotelküche offenbar schon frisch aufgesetzt wurde. Ich öffne das Fenster mit dem altmodischen Schließmechanismus und blicke auf den friedvollen und absolut ruhigen Schlosspark. Vereinzelt zwitschern die ersten Vögel, Morgentau hat sich auf den Blättern gesammelt. Verträumt lasse ich meinen Blick über Flora und Fauna wandern, regelrecht entzückt stelle ich fest, dass es schon richtig warm ist. Diese Ruhe. Herrlich. Hier sagen sich also Hasen und Rentner “Gute Nacht”. Oder “Guten Morgen”. Zumindest war das mal so, hier in Bad Driburg. Und zwar solange, bis ein verrückter Graf entschloss, sich ein paar Kilometer weiter eine permanente Rennstrecke in die Botanik auf den Resten britischer Besatzung pflanzen zu lassen. Seitdem fallen regelmäßig Heerscharen ambitionierter Gentleman-Driver in das beschauliche Städtchen ein. Die Strecke mit dem klingenden Namen „Bilster Berg“ soll heute unser Ausflugsziel sein. Als fahrbarer Untersatz wird mit dem nagelneuen Jaguar F-Type Coupé eine der faszinierendsten Sportwagen-Neuheiten der letzten 10 Jahre dienen. Geht natürlich schlechter. [Weiter]

Smart Fortwo / Smart Forfour: Noch knuffiger

Smart Fortwo_2014_01Im November bringt Daimler in Zusammenarbeit mit Renault die dritte Generation seiner Stadtflitzer auf den Markt. Der schicke Smart Fortwo wurde gründlich überarbeitet und wirkt jetzt gleichzeitig noch erwachsener, aber auch noch knuffiger als seine beiden Vorgänger. Wem es im nur 2,69 m kurzen Zweisitzer doch zu eng wird, für den gibt es auch dieses Mal wieder eine Variante mit vier Sitzen. Der Smart Forfour bringt es dann immerhin auf 3,49 m Länge. Was die beiden Kleinstwagen alles können, erfahrt ihr hier. [Weiter]

Mehr Auto-News

Anzeige

Hier werben!

Michelin: We Are Racers

Anzeige
Mit dem 919 Hybrid und Reifenpartner Michelin kehrte Porsche 2014 zurück nach Le Mans. Die Dokumentation "We Are Racers" wagt einen Blick hinter die Kulissen - und in die Psyche der Teammitglieder.

Über das Blog

Moritz Nolte

Bereits seit 2006 am Start, ist das Automobil-Blog heute eine der wichtigsten Automobil-Publikationen in Deutschland. Hier berichten Moritz Nolte, Robert Krippgans, Daniel Mikacic und Robert Happek aus den Cockpits dieser Welt.

Insider

Opel_Corsa_E_OPC_Preview_2014_01

Neuer Opel Corsa E OPC kommt 2015

2015 soll endlich die Sportversion des … [Weiter]

Volkswagen_R_Golf_Kombi_Preview_2015_01

VW Golf R Variant kommt 2015

Der sportliche VW Golf R Variant kommt 2015. … [Weiter]

Mazda MX-5_Preview_2015_01

Vorschau Mazda MX-5 2015

Der neue Mazda MX-5, der wohl im Frühjahr … [Weiter]

Audi_RS3_Cabrio_Preview_2015_01

Audi RS3 Cabrio könnte 2015 kommen

2015 könnte nun endlich das neue Audi RS3 … [Weiter]

Mehr Insider-Zeug!

Marken

BMW-Artikel AUDI-Artikel Mercedes-Benz-Artikel VW-Artikel Porsche-Artikel OPEL-Artikel FORD-Artikel Toyota-Artikel

Anzeige

Sportwagen

F-Type Coupe-001

Jaguar F-Type S Coupé und F-Type R Coupé im Fahrbericht

Von den ersten Sonnenstrahlen eines, wie sich später zeigen wird, wunderbaren Frühsommertages werde ich sanft geweckt. Verschlafen trotte ich Richtung … [Weiter]

Mc Laren P1 GTR_2014_01

1.000 PS für den Zweitwagen: McLaren P1 GTR

Wer das Glück hat, schon einen normalen McLaren P1 in der Garage stehen zu haben und mal wieder Lust auf was Neues hat, der kann sich mit dem McLaren … [Weiter]

24-Stunden-Rennen-Nurburgring-2014-001

24-Stunden-Rennen am Nürburgring: die besten Fotos

Das Team Phoenix Racing aus Meuspath hat das 42. ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen 2014 auf dem Nürburgring gewonnen. Nach einem enorm abwechslungsreichen … [Weiter]

Mehr Sportwagen

Green Cars

Audi A3 e-tron 007

Der neue Audi A3 Sportback e-tron im Fahrbericht

Es entbehrt ja nicht einer gewissen Ironie, den neuen Audi A3 e-tron in einer alten Elektromotoren-Fabrik vorzustellen. Während ganze … [Weiter]

Nimbus-E-Car-Concept_2014_01

Nimbus E-Car Concept: Hybrid auf brasilianisch

Das Nimbus E-Car Concept sieht eher aus, als hätte sich ein Disney- oder Pixar-Mitarbeiter Gedanken für einen neuen Film gemacht, aber damit will der … [Weiter]

BMW_induktives Laden_2014_01

BMW & Daimler: Kooperation beim induktiven Laden von Elektroautos

Nachdem Toyota schon seit längerer Zeit an einem Konzept zum induktiven Laden von Elektroautos tüftelt, haben nun offenbar auch die beiden großen, … [Weiter]

Mehr grüne Autos