>

„Fernsehserie“ von Volvo Trucks: „Reality Road“

Volvo Trucks Reality Road

Volvo Trucks beschreitet im Marketing etwas andere Wege. Da kann es dann passieren, dass eine Ballerina oder auch mal ein Hamster die Hauptrolle spielen. Jetzt kommen die Schweden mit einer eigenen Fernsehserie um die Ecke.

Die „Reality Road“ genannte Serie von Volvo Trucks besteht aus acht Episoden, die in einem Zeitraum von drei Wochen schubweise veröffentlicht werden. Das Ziel der Serie ist es, „die Stärke des Dienstleistungsangebots von Volvo Trucks zu demonstrieren und Fernsehunterhaltung zu produzieren, die ein breiteres Publikum anspricht.“

Heute können wir euch hier die ersten drei Episoden von „Reality Road“ zeigen.

In der ersten Episode von „Reality Road“ folgen wir Liza, Regisseurin und Freundin von Mapei, und Lkw-Fahrer Jens, als sie Mapei abholen und ihr den Lkw zeigen. Das Team ist auf dem Weg zur Lkw-Fähre, die nach Polen übersetzen wird, dem ersten Aufenthalt auf einer langen Reise durch Europa. Mapei gibt vor den Passagieren der Lkw-Fähre einen unerwarteten Auftritt mit einigen Travestiekünstlern. Bei der Ankunft in Polen planen die Mädchen, Jens einen Streich zu spielen. Dieser beginnt gerade zu ahnen, worauf er sich eingelassen hat.

Liza hat Probleme mit der Sprache, als sie versucht, in Warschau Statisten für eine Szene des Musikvideos zu finden, und bekommt über den Volvo Action Service Dolmetsch-Hilfe. Die dritte Episode von „Reality Road“ gipfelt in dem Versuch, bei Berlin einen waghalsigen Zwei-Räder-Stunt durchzuführen. Wie sich herausstellt, ist das leichter gesagt als getan.

Sauberer Einstiegsdiesel für den Volvo S60 und V60

Volvo S60Nach und nach werden bei Volvo alte Dieselmotoren aussortiert. So gibt es ab sofort saubere Einstiegsdiesel für den Volvo S60 und V60. Die effizienten Drive-E-Motoren sollen die Flottenemission der Schweden weiter senken und das grüne Image des Unternehmens noch stärker hervorheben. Ersetzt werden die alten Triebwerke durch selbst entwickelte Vierzylinder, welche den bislang angebotenen 1,6-Liter-Vierzylinder mit 115 PS ersetzen sollen. Was der neue Umweltdiesel kann und wie viel Power auch nach der Kur noch in ihm steckt, erfahrt ihr hier. [Weiterlesen…]

Volvo S60L T6 Twin Engine: 306 Hybrid-PS für China

Volvo-S60-L-Twin-Engine-2015-01China – das bedeutet viele Menschen und oft stickige Luft und Smog. Das will der neue Volvo S60L T6 Twin Engine mit seinen 306 Hybrid-PS jetzt zumindest ein kleines Stück weit ändern. Die Kombination aus E-Motor und Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner soll die Umweltbelastung durch Autos weiter eindämmen. Als Basis dient die Langversion des S60. Die soll dank des Elektromotors und ausreichend großer Akkus sogar bis zu 53 km rein elektrisch unterwegs sein können. [Weiterlesen…]

Volvo XC90 Excellence: Jetzt wird’s luxuriös

Volvo_XC90_Excellence_2015_01Auf der Shanghai Auto Show wird in wenigen Tagen das luxuriöseste Auto vorgestellt, das je die Werkshallen der Schweden verlassen hat: Der Volvo XC90 Excellence. Der Ort der Premiere dürfte wohl überlegt gewählt wurden sein, denn auch wenn die Mega-Citys in Fernost meist am Rande des Verkehrsinfarktes stehen, so setzen die gutbetuchten Bewohner doch vor allem auf eins: große Luxusschlitten. Und groß und luxuriös ist dieser Edel-SUV auf alle Fälle. Was unter dem edlen Blechkleid steckt und ob es dieses Fahrzeug dann auch auf den europäischen Markt schaffen könnte, erläutern wir in diesem Artikel. [Weiterlesen…]

SUV auf Schwedisch: Volvo S60 und V60 Cross Country ab 36.350 Euro

Volvo-V60-Cross-Country_2015_01Eine Limousine und ein Kombi im Offroad-Kleid – so geht SUV auf Schwedisch. Auf der Detroit Motor Show wurden sie der Weltöffentlichkeit vorgestellt und auf dem Genfer Automobilsalon erlebten sie ihre Europataufe. Jetzt kann man die beiden Volvo S60 und V60 Cross Country ab 36.350 Euro bestellen. Das mag vielleicht auf den ersten Blick für einen schwedischen Edel-Kombi gar nicht so teuer klingen, aber die Preise schnellen mit größerem Motor und umfangreicherer Ausstattung natürlich schnell in die Höhe. Wie hoch hinaus es gehen kann, erklären wir hier. [Weiterlesen…]

Volvo V40 Cross Country T5 AWD: 36.480 Euro für den Allrad-Schweden

Volvo-V40-Cross-Country-T5-AWD_2015_01Keine Angst mehr vorm Winter – der Allradler Volvo V40 Cross Country T5 AWD pflügt überall durch. Aber es hat ja auch lange genug gedauert, bis das laute Flehen der Kundschaft bis in die Konzernzentrale gedrungen ist. Doch nun hat man endlich reagiert und bringt den bis 245 PS starken Allrad-Schweden für mindestens 36.480 Euro ab sofort auf den Markt. Alles, was es zu diesem Fahrzeug zu sagen gibt, erfahrt ihr hier in unserem Bericht. [Weiterlesen…]

Kurz gefahren: der Volvo V70 Black Edition

Volvo V70 Black Edition - Bild 011

Ich erinnere mich an meine Schulzeit an der Penne. Mein Kumpel Manuel und ich träumten davon, uns nach dem Abi gemeinsam selbstständig zu machen – und einen Fuhrpark aus rabenschwarzen Volvo-Kombis aufzubauen. Zugegeben: die Faszination dieser Idee beruhte wahrscheinlich hauptsächlich auf der Wahl der Dienstfahrzeuge als dem eigentlichen Unternehmertum. Aber wie das immer so ist, Träume verflüchtigen sich, man macht sein eigenes, ein anderes Ding. Und Pläne geraten in Vergessenheit. Ebenso verlor ich die Marke Volvo aus den Augen. [Weiterlesen…]

Volvo S60 Cross Country: Limousine auf Abwegen

Volvo_S60_Cross_Country_2015_01Auf der Detroit Auto Show Ende Januar wird es erstmals den neuen Volvo S60 Cross Country zu sehen geben. Ihr bekommt jetzt schon hier bei uns einen kleinen Vorgeschmack auf diese Limousine. Aber für wen ist dieser robuste Mittelklasse-Schwede im Geländelook mit 65 Millimeter mehr Bodenfreiheit denn eigentlich gedacht? Für den Bauern, der weit abseits der Zivilisation seine Herde besuchen will oder für den Familienvater, der auf dem Weg zur Schwiegermutti gern mal den etwas längeren Weg durchs Gelände wählt? Wohl kaum! Was wir aber schon über dieses neue Gefährt aus dem hohen Norden wissen, verraten wir euch hier. [Weiterlesen…]

Volvo XC90 T8 Twin Engine: Nur 2,5 Liter auf 100 km

Volvo_XC90_Plugin_Hybrid_2014_01Ab sofort kann man den neuen Volvo XC90 T8 Twin Engine als Plugin-Hybrid bestellen, der dann nur 2,5 Liter auf 100 km verbraucht. Der große Schweden-SUV soll dann auch nur 59 g/km CO2 ausstoßen. Um diese Werte zu erreichen, haben die Entwickler den neuen 2,0 Liter-Drive-E-Vierzylinder-Motor mit einem Elektromotor gekoppelt. Für den Fahrer des mit 400 PS Systemleistung ausgestatteten SUV gibt es gleich fünf verschiedene Fahrmodi, die ausgewählt werden können. Dieses Package kann jetzt für mindestens 76.705 Euro bestellt werden. [Weiterlesen…]

Volvo V60 Cross Country: Schwedischer Outdoor-Kombi in L.A.

Volvo_V60_Cross_Country_2014_01Eine große Portion von Freiheit pur gibt es jetzt für den Volvo V60 Cross Country. Der schwedische Outdoor-Kombi wird in L.A. auf der dortigen Autoshow seine Weltpremiere feiern. Damit darf nun auch der V60 neben seinen Markengeschwistern Volvo V40 und V70 den großen Abenteurer raushängen lassen und auch mal einen kleinen Ausritt ins Gelände wagen. Was diesen Wagen dann ab Mitte 2015 zum vermeintlich idealen Lastenesel für Förster und Großgrundbesitzer macht, erklären wir euch in diesem Artikel. [Weiterlesen…]