>

Lamborghini Huracán Spyder: Cabrio – Monster mit 610 PS

Lamborghini Huracán Spyder_Preview_2014_01 Da ist der “normale” Lamborghini Huracán noch nicht einmal offiziell vorgestellt, denn der wird erst auf dem Genfer Autosalon 2014 in ein paar Wochen präsentiert, da können wir euch dank der Photoshop-Künstler von Designrm.com schon die ersten Preview – Fotos vom Lamborghini Huracán Spyder zeigen. Die Designer haben die Köpfe rauchen lassen, um uns zu zeigen, wie die neueste Version des Kampfstieres aus Sant’Agata Bolognese auf die Straße kommen könnte. Klar dürfte sein, dass auch beim Cabrio – Monster der 5.2-Liter-V-10 mit 610 PS zum Einsatz kommen dürfte. [Weiterlesen...]

Lamborghini Huracán: 610 PS – Orkan mit Technik aus dem Audi R8

Lamborghini_Huracan_2014_01 Den Nachfolger des Lamborghini Gallardo, Huracán, stellen die Italiener auf dem Genfer Autosalon (06. – 16.03.2014) vor. Und auch das neue Einstiegsmodell aus dem Süden entfacht einen wahren 610 PS – Orkan, denn der Name des Neuen steht für den Gott des Windes bei den alten Mayas. Das kleinste Modell der Sportwagenmanufaktur aus dem VW-Konzern ist natürlich auch wie sein Vorgänger stark mit dem Audi R8 verbandelt und bekommt jetzt sogar das Getriebe des flotten Ingolstädters eingepflanzt. [Weiterlesen...]

#AudiGRT13 – Tag 1: mit dem Lamborghini Aventador LP700-4 von München nach Bologna

“In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige”, soll einmal ein weiser Mann empfohlen haben.  Als ich an einem frühen Montagmorgen vor dem Münchener Flughafen meine fahrbaren Untersätze für die nächsten drei Tage erspähe, bin ich endlich sicher, die richtige Entscheidung getroffen zu haben: drei Tage lang den Job links liegen zu lassen und kein Vehikel unter 560 PS bewegen zu müssen. [Weiterlesen...]

DMC Lamborghini Aventador Dieci: Mit 900 PS nach Kuwait

DMC DIECI Aventador_2013_02 Dieses neongrüne Prachtstück mit 900 PS geht jetzt zu einem Kunden nach Kuwait. Zwischen den ganzen ausgefallenen und aufgeblasenen Autos der Scheichs und ihrer Söhne noch aufzufallen, ist nicht leicht, aber diesem vom Düsseldorfer Tuner DMC Luxury aufgemotzten Lamborghini Aventador dürfte dieses Kunststück trotzdem gelingen. Er hat in der Sonderausführung Dieci zusätzliche Spoiler und diverse Aerodynamik-Elemente aus Carbon verpasst bekommen und soll damit noch stärker an den Motorsport erinnern. Das dürfte nicht nur bei den Öl-Millionären in dem Wüstenstaat für Begeisterung sorgen. [Weiterlesen...]

#AudiGRT13: ein Roadtrip mit 1.820 PS

Die norditalienische Region Emilia-Romagna gehört eigentlich nicht zu den tektonisch stark gefährdeten Gebieten Italiens. Die Bewohner konnten deshalb ja nicht ahnen, dass ihnen ein Erdbeben epischen Ausmaßes drohen würde. [Weiterlesen...]

Lamborghini zurück in Frankfurt – AutoEmotionenTV

Frankfurt dürfte jetzt zur Bullenstadt Nummer 1 aufrücken. Die Deutsche Börse hat Ihren Hauptsitz hier. Aber das ist nicht so interessant für uns. Viel schärfer ist, das automobili Lamborghini zurück in der Stadt ist mit einem neuen Händler, gerade mal ein paar Kilometer von uns entfernt. In der ganzen IAA Hektik, wurden wir am Stand spontan zu den Feierlichkeiten in den Thurn & Taxis Palais eingeladen. In der Klassikstadt Frankfurt bekommen die Bullen ein kurzfristiges Domizil, bevor es zu neuen Kunden geht. Wir berichteten bereits. Der Vorstandsvorsitzende von automobili Lamborghini begrüßte Herrn Rainer Dörr und sein Team als neuen Partner vor ca. 200 besonderen Gästen und Freunden der Marke. Wir ließen uns die Gelegenheit nicht nehmen und haben uns persönlich bei Herrn Winkelmann und seinem Team für die besondere und emotionale, bisherige Zusammenarbeit bedankt und freuen uns auf kommende Filme. Der stärkste Gallardo aller Zeiten, Squadra Corse, sowie der Aventador Roadster LP 720-4 50 anniversario haben die Bühne essentiell bereichert. Lamborghini wird seine Rennaktivitäten weiter schärfen, Möglichkeiten zum besseren Torero gibt es bei Lamborghini Esperienza. Zum Einstieg gibt es eine Reihe scharfer Klamotten und Artikel rund um den Bullen bei Collezione automobili Lamborghini. Geniesst unsere Eindrücke von dem besonderen Abend. (DM, AutoEmotionenTV)

LF4

LF5

LF7

LF9

LF11

LF12

LF13

LF3

Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse: Sportlich, edel und verdammt schnell

Lamborghini-Gallardo-LP-570-4-Squadra-Corse-2013-01 Eine Rennmaschine kommt auf die Straße. Auf der IAA im Herbst in Frankfurt feiert der Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse seine Weltpremiere. Sein direkter Verwandter ist der Gallardo LP 570-4 Supertrofeo, mit dem im Lamborghini Blancpain Super Trofeo-Markenpokal um Meisterschaftspunkte gefahren wird. Wie der Name schon sagt, kommt auch die neue Speerspitze der Gallardo-Familie mit 570 PS auf die Straße. [Weiterlesen...]

Lamborghini Aventador wird zum 1.000 PS Monster

Lamborghini_Aventador_2013_01 Die Tuner der Novitec Group blasen dem Lamborghini Aventador jede Menge Leistung unter die Haube. Hat dieser in der Serienausstattung schon 700 PS, so bringt es das getunte V12-Triebwerk auf satte 1.000 PS. Das Monster rollt dann auf Hightech-Schmiederädern und liegt dank jeder Menge Verbesserungen an der Aerodynamik wohl noch besser auf dem Asphalt. Dabei kommt natürlich auch Hochtechnologie aus der Formel 1 zum Einsatz. [Weiterlesen...]

Lamborghini Egoista: Leider nichts für Hobby-Rennfahrer

Lamborghini_Egoista_2013_01 Die Marke Lamborghini wird in diesem Jahr 50 und da haben sich die Italiener mit dem Egoista mal ganz eigensinnig selber ein Geschenk gemacht. Diesen Super-Sportler wird es nämlich niemals zu kaufen geben. „Er ist sich selbst genug“, heißt es in der Presseinformation. Ein Auto, was man als “Geschenk von Lamborghini für Lamborghini” ansehen kann. Wahre Lamborghini-Fans dürften angesichts des 5,2-Liter-V10-Motors mit 440 kW/600 PS feuchte Augen bekommen. Nur leider werden sie dieses Meisterwerk eben nie in ihrer eigenen Garage stehen haben. [Weiterlesen...]

Genfer Autosalon 2013: der Lamborghini Veneno in der Bildergalerie

Auf dem Genfer Autosalon 2013 präsentiert Lamborghini sein neues Carbon-Zwöflzylinder-Monstrum “Veneno”. Wir haben frische Bilder vom Veneno aus Genf mitgebracht. [Weiterlesen...]