R-Line-Exterieur-Paket für Volkswagen Golf und VW Golf Variant

Wer seinen Volkswagen Golf und VW Golf Variant noch sportlicher aussehen lassen will und nicht gleich zum teureren Golf R greifen will, für den gibt es nun ab sofort das R-Line-Exterieur-Paket. Das beinhaltet ab 1.105 Euro Highlights wie die Frontstoßfänger mit Lüftungsgittern in Schwarz-Hochglanz und spezifischer Wabenstruktur oder aber auch die Schwellerverbreiterung in der gleichen Farbgebung. [Weiterlesen…]

VW Golf auch 2017 trotz neue Technik nicht teurer

2017 gibt es für den VW Golf ein leichtes Lifting sowie neue Technik und dennoch wird das Zugpferd aus dem Volkswagen-Konzern nicht teurer. Der Preis für den Bestseller aus Wolfsburg startet nach wie vor bei 17.850 Euro. Alles zu den Neuerungen erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

VW Golf VII TSI Bluemotion: Dreizylinder als Spritsparer

VW Golf VII TSI Bluemotion_2015_01Wer einen Spritsparer fahren will, muss sich mindestens einen Hybrid, besser noch ein Elektroauto ins Haus holen. So die landläufige Meinung. Das man aber auch mit einem Benziner richtig sparsam unterwegs sein kann, dass wollen die Wolfsburger immer wieder beweisen. Ihr neuester Coup: Der Dreizylinder VW Golf VII TSI Bluemotion, der nur 4,3 Liter auf 100 km verbrauchen soll. Der kleine 1,0 Liter-Motor bringt es dank Turbo und Direkteinspritzung immerhin auf 115 PS. Was man alles für mehr Effizienz getan hat, erläutern wir hier. [Weiterlesen…]

Neu auf der IAA: VW Golf Sportsvan

VW Golf Sportsvan_2013_01 Das ist er nun also, der Nachfolger des überaus erfolgreichen Golf Plus. Der neue VW Golf Sportsvan ist derzeit auf der IAA als seriennahe Studie zu bewundern. Der kommt nun länger und höher als ein normaler Golf daher, bleibt aber kürzer als ein Passat und ähnelt doch ein wenig dem Touran. Multifunktional und mit sportlichen Genen soll der Neue zum Alleskönner in der VW-Produktpalette werden. Was ihn dazu macht, erfahrt ihr hier in diesem Artikel. [Weiterlesen…]

Wörthersee-Treffen 2013: VW will Golf GTI-Studie „Design Vision GTI“ zeigen

Design Vision GTI

VW nutzt einmal mehr das GTI-Treffen am Wörthersee als Plattform für eine neue Golf GTI-Studie. Die GTI-Studie „Design Vision GTI“ ist ein 503 PS starker Golf der Superlative. Die progressive Designstudie basiert auf dem soeben in Europa eingeführten GTI der siebten Generation und erinnert auf den ersten Skizzen an den 650 PS starken VW Golf GTI W12 650 aus dem Jahr 2007. [Weiterlesen…]

Neuer VW Golf GTI kommt mit 220 PS und 230 PS im GTI Performance

Auf den neuen Golf GTI von VW habe ich mich richtig gefreut. Schon allein deshalb, weil die deutlich schärfere Golf 7-Generation von Hause aus eine schicke und optisch dynamische Basis hergibt. Auf dem Genfer Autosalon nächste Woche feiert der neue Golf GTI mit 220 PS und mit 230 PS im GTI „Performance“ seine Weltpremiere. [Weiterlesen…]

VW Golf 7 Variant: Vorschau

Der neue VW Golf 7 sorgt nach wie vor für viel Aufsehen. Wesentlichen Anteil daran hat natürlich auch die Einführungswerbekampagne, die mit entsprechendem Werbedruck in den Medien stattfindet. Nach ersten Testfahrten stand für uns fest: der neue Golf 7 ist – zumindest als Fünftürer – ein beinahe perfektes Auto geworden: der Neue setzt sich deutlich von seinem Vorgänger ab. Optisch ist er dynamischer geworden, er bietet mehr Platz, mehr Technik und ist insgesamt sogar leichter geworden. Anfang 2013 soll der Golf 7 Variant erstmals präsentiert werden. [Weiterlesen…]

Der neue VW Golf 7 im Fahrbericht

Der Volkswagen-Entwickler überrascht die anwesende internationale Presse mit einem Paukenschlag: der Kofferraum des VW Golf in der nunmehr siebten Generation fasst endlich ein komplettes Golfpack (quer) und rechtfertigt somit seit 1974 erstmals offiziell seine Namensgebung. [Weiterlesen…]

Der neue VW Golf: der erste Eindruck

Der neue VW Golf

Da steht er also nun, der neue VW Golf mit dem Appendix „7“. Die sardinische Sonne brennt auf eine Karosserie, die sich seit Generationen nur wenig verändert hat. Die enge Verbundeheit mit Porsche muss abgefärbt haben: ähnlich der Ikone 911 muss sich der Golf zwar immer wieder neu erfinden, dabei aber immer der Alte bleiben. [Weiterlesen…]

VW Golf 7 Cabrio soll ab 2014 für Freiluftspaß sorgen

Kritiker meinen, optisch hätte sich von Golf 6 zu Golf 7 (mal wieder) relativ wenig getan. Mag sein, und so werden diese Kritiker auch beim für 2014 zu erwartenden Cabrio der neuen Golf-Generation erneut mit den Zähnen knirschen. [Weiterlesen…]