Volkswagen Golf GTI Clubsport – für alle, die es schärfer mögen

GTI – die wohl bekannteste Ausstattungsvariante feiert 40. Geburtstag. Zum Jubiläum legt Volkswagen das exklusive Editionsmodell „GTI Clubsport“ auf. Der stärkste Serien-GTI leistet nun 265 PS. Mehr Dynamik erreicht der Kompakt-Sportler durch einen neuen Frontstoßfänger mit Splitter, einem größeren Dachkantenspoiler sowie einem Heckdiffusor. Nach der Publikumspremiere auf der letztjährigen IAA in Frankfurt folgt nun der Verkaufsstart.

VW-Golf-GTI-Clubsport_08 [Weiterlesen…]

VW Golf VII TSI Bluemotion: Dreizylinder als Spritsparer

VW Golf VII TSI Bluemotion_2015_01Wer einen Spritsparer fahren will, muss sich mindestens einen Hybrid, besser noch ein Elektroauto ins Haus holen. So die landläufige Meinung. Das man aber auch mit einem Benziner richtig sparsam unterwegs sein kann, dass wollen die Wolfsburger immer wieder beweisen. Ihr neuester Coup: Der Dreizylinder VW Golf VII TSI Bluemotion, der nur 4,3 Liter auf 100 km verbrauchen soll. Der kleine 1,0 Liter-Motor bringt es dank Turbo und Direkteinspritzung immerhin auf 115 PS. Was man alles für mehr Effizienz getan hat, erläutern wir hier. [Weiterlesen…]

VW Golf 7 Variant: Die Preise stehen fest

VW Golf 7 Variant_2013_01 Den aktuellen VW Golf kann man nun ab sofort auch als Frachter-Version „Variant“ bestellen. Nachdem wir hier schon vor kurzem über den neuen Kombi berichtet hatten, können wir nun auch die Preise des VW-Packesels bekanntgeben. Die Preisliste des Golf 7 Variant startet demnach bei 18.950 Euro. Dafür bekommt man die Ausstattungsvariante „Trendline“ mit dem 1,2-Liter-TSI mit 85 PS. Dazu gibt es im Vergleich zum Vorgängermodell einen Kofferraum, der sein Stauvolumen im Vergleich zum Vorgänger um rund 100 l auf 1620 l vergrößert hat. Das Kofferraumvolumen des Variant beträgt 605 l. [Weiterlesen…]

VW Golf 7 Variant: Vorschau

Der neue VW Golf 7 sorgt nach wie vor für viel Aufsehen. Wesentlichen Anteil daran hat natürlich auch die Einführungswerbekampagne, die mit entsprechendem Werbedruck in den Medien stattfindet. Nach ersten Testfahrten stand für uns fest: der neue Golf 7 ist – zumindest als Fünftürer – ein beinahe perfektes Auto geworden: der Neue setzt sich deutlich von seinem Vorgänger ab. Optisch ist er dynamischer geworden, er bietet mehr Platz, mehr Technik und ist insgesamt sogar leichter geworden. Anfang 2013 soll der Golf 7 Variant erstmals präsentiert werden. [Weiterlesen…]

Der neue VW Golf: der erste Eindruck

Der neue VW Golf

Da steht er also nun, der neue VW Golf mit dem Appendix „7“. Die sardinische Sonne brennt auf eine Karosserie, die sich seit Generationen nur wenig verändert hat. Die enge Verbundeheit mit Porsche muss abgefärbt haben: ähnlich der Ikone 911 muss sich der Golf zwar immer wieder neu erfinden, dabei aber immer der Alte bleiben. [Weiterlesen…]

VW Golf 7 Cabrio soll ab 2014 für Freiluftspaß sorgen

Kritiker meinen, optisch hätte sich von Golf 6 zu Golf 7 (mal wieder) relativ wenig getan. Mag sein, und so werden diese Kritiker auch beim für 2014 zu erwartenden Cabrio der neuen Golf-Generation erneut mit den Zähnen knirschen. [Weiterlesen…]

Der neue VW Golf 7 tritt gegen Konkurrenz aus dem eigenen Hause an

VW Golf 7Mit dem Golf steht und fällt bei VW das Geschäft – und so ist jede neue Modellgeneration zum Erfolg verdammt. Volkswagen darf sich trotz breiter Aufstellung im Modellportfolio also auch bei der nunmehr siebten Generation keine Fehler erlauben, um an die Erfolge des seit 1974 gebauten Erfolgsmodells anzuknüpfen.

Dabei muss sich der neue Golf hauptsächlich der Konkurrenz aus eigenem Hause stellen, schließlich ist der stetig steigende Premiumanspruch der Marke VW unübersehbar. [Weiterlesen…]

VW Golf 7: kommt das Golf Coupé "CC"?

[nggallery id=75]

Glaubt man einem Bericht in der neuen Auto Bild (Ausgabe 25/2009), so könnte VW für die neue Generation des Golf (Golf 7) ab 2012 für einen echten Hammer sorgen. So sollen die Wolfsburger an einem Golf Coupé arbeiten, das sich stilistisch am aktuellen Passat CC orientieren soll. [Weiterlesen…]