Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra in Europa entwickelt und wird dort auch produziert. Nun steht die fünfte Generation des Kleinwagenklassikers in einem vollkommen neuen Gewnad bei den deutschen Händlern. Wir durften den neuen Nissan Micra fahren.

Aussen_Vorne-Seite

[Weiterlesen…]

Wie klappt’s eigentlich ohne Turbo? Mazda3 im Alltagstest

Der Mazda3 – die japanische Antwort auf den Golf? Wir haben diesen Vertreter der Kompaktklasse im Alltagstest bewegt und geschaut ob man in der heutigen Zeit auch ohne Turbo glücklich wird. Der Mazda3 SKYACTIV-G 120 Sports-Line im Alltagstest.   

20160818_mazda_3_c_jan_schuermann2016-mazda_3_14a1163 [Weiterlesen…]

Der neue Volvo S90 – Die schwedische Business-Klasse im Test

Mit dem neuen Premium-Modell S90 möchte Volvo eine besondere Alternative in der oberen Mittelklasse bieten und zielt dabei vor allem auf Geschäftskunden. Punkten möchte die luxuriöse Limousine vor allem mit Sicherheit, schwedischem Design aber auch mit effizienten Vierzylindermotoren. Wir sind den neuen S90 D5 mit dem 235 PS starken Dieselmotor und der neuen PowerPulse-Technik gefahren.

Unbenannt-1

[Weiterlesen…]

Blitz-Interview mit Stefan Lamm, Seats neuem Leiter Exterieur-Design

Seit dem 1. Februar 2015 ist Stefan Lamm neuer Leiter Exterieur-Design bei Seat. Der gebürtige Dortmunder folgt auf Jorge Díez, der jetzt das Audi Konzept Design München verantwortet, und berichtet an Seat-Chef-Designer Alejandro Mesonero-Romanos. Lamm kommt von Ford, wo er die vergangenen zehn Jahre arbeitete. Anfangs war er dort mit der Leitung des Exterieur-Designs betraut und wurde 2009 zum Leiter Exterieur-Design von Ford Europa ernannt. Davor war Lamm im Design-Bereich der Opel AG tätig. [Weiterlesen…]

Neuer Mercedes SL 2012: die Design-Kritik

[nggallery id=276]

Vor wenigen Tagen präsentierte Mercedes-Benz die neue Version des Kult-Roadster SL. Jetzt wird es Zeit, sich das Design der sechsten SL-Generation einmal genauer anzusehen. [Weiterlesen…]

IAA 2011: Der neue Honda Civic für Europa

Honda Civic 2012Die Markteinführung ist zwar erst für Januar 2012 geplant, aber die Besucher der IAA bekommen bereits jetzt die Gelegenheit den neuen Honda Civic in Augenschein zu nehmen. Schon immer beschritt Honda innovative Wege, wenn es um die Gestaltung des Civic ging. Auch die jüngste Modellreihe setzt diese Tradition fort.

[Weiterlesen…]

Neue Mercedes B-Klasse: Design-Kritik

Das ist also die neue B-Klasse, die Mercedes auf der IAA im September vorstellen wird. Ihren neuen Anspruch, was sowohl Nutzwert als auch das Design angeht, unterstreicht Mercedes-Benz selbstbewusst durch die Einordnung als „kompakten Sports Tourer“ – und nicht mehr nur als schnöden Mini-Van. Doch was hat sich wirklich getan? [Weiterlesen…]

Automotive Brand Contest: Kia räumt ab

Kia Automotive Brand Contest

Kia

Schöner Erfolg für Kia und Bestätigung für die neue designorientierte Produktstrategie: Kia gehört zu den großen Gewinnern des Automotive Brand Contest 2011. Dieser neue internationale Marken- und Designwettbewerb für die Automobilwirtschaft findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt und wird vom Rat für Formgebung durchgeführt, der auch den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland auslobt. Die hochkarätig besetzte Jury des ersten Automotive Brand Contest zeichnete Kia Motors gleich vierfach für herausragendes Design aus. Wie viele Einreichungen der Jury insgesamt vorlagen, ist nicht bekannt. [Weiterlesen…]

Citroen DS4: Designkritik – im Schatten der Göttin

Citroen DS4Französisches Automobildesign darf verallgemeinernd und vorsichtig ausgedrückt als „mutig“ bezeichnet werden. Das Problem: insbesondere auf dem konservativen deutschen Markt hatten es französische Fabrikate nicht immer leicht. Bei Citroen will man nicht braver werden, im Gegenteil. Allerdings wollen die Franzosen an Zeiten anknüpfen, als Automobile von Citroen für Klasse standen. Deshalb hat Citroen den Markennamen „DS“ reaktiviert – von 1955 bis 1975 Bezeichnung für den Citroen schlechthin: „La Déesse“ – die Göttin. Seit dem DS3 soll der Oberbegriff DS eine gewisse Heritage vermitteln und für die stylisheren, luxuriöseren Varianten der Citroen-Baureihen stehen. [Weiterlesen…]

Hyundai i40

Hyundai i40 KombiHyundai hat Blut geleckt und gibt sich insbesondere nach der erfolgreichen Entwicklung auf dem deutschen Markt zunehmend erfrischend europäisch: unter dem neuen europäischen Chefdesigner und Ex-BMW-Mann Thomas Bürkle haben die Koreaner mit dem neuen i40 erstmals ein Mittelklassemodell eigens für den europäischen Markt entwickelt. [Weiterlesen…]