>

Fiat Abarth 595 Competizione – andere Manieren by AutoEmotionenTV

Manieren und soziales Verhalten sind ein Thema für sich. Jeder empfindet anders und hat andere Vorzüge wie sein Gegenüber sich verhalten sollte und umgekehrt. Andere und keine Manieren sind uns, auch was das Thema Automobile angeht, am liebsten. Vorne
Der Fiat Abarth 595 Competizione knallt, röchelt und macht unverschämt süchtig. Unausgeglichen kann er eine Sache besonders gut, ungestüm nach vorne preschen. Wir hatten vergangenes Jahr die Möglichkeit bei Make it your Race teilzunehmen. Eine von Abarth gesponserte Rennfahrer(Innen) Castingshow. Mit einem Assetto Corse haben wir unter Anleitung von verschiedenen Coaches wie Alex Fiorio und Christian Menzel, es unter die letzten 8 von über 30.000 Bewerbern im Vorfeld geschafft. Mangelnde Disziplin und Nervenverlust haben uns damals den Einzug in das Finale gekostet. Es war ein Riesenspaß und ein tolles Team. Zurück zu unserem 595 Competizione.595 Die Sabeltsitze umschlingen einen förmlich. Das Fahrwerk ist sehr straff abgestimmt und schnelle, enge Kurven sind genau sein Element. Unser Wagen ist dank des verschreckten Frühlings mit Pirelli SottoZero Winterreifen ausgestattet. Daher ist vorsicht geboten, denn ständig giert der Abarth nach entsprechender Bewegung wie ein ausgehungerter Skorpion auf Beutezug um jede Kurve.Monza Die Monzaauspuffanlage ist auch der Grund für lange Gesichter von weiteren Verkehrsteilnehmern. Zuerst sehr fröhlich gestimmt, der 500er ist einfach ein Womanizer, dennoch sobald wir den richtigen Moment beim Gasgeben bestimmen, wirken die Gesichter recht erschrocken. Front Der Competizione faucht wütend, der Ladedruck schnellt auf über 1,2 bar und er knallt nach nach kurzem Luftholen nach vorne. Einzige Abkühlung ist der formschöne Aluschaltknauf für die schwitzigen Hände. Ein Fazit erspare ich mit an dieser Stelle, seht selbst in welch dunklen Ecken wir unterwegs waren. Details Und das wir italienische Wagen mit Charakter und liebevollen Details mehr als gut finden, habt Ihr bestimmt schon gemerkt. Oder? (DM , AutoEmotionenTV)

Auto-News 08.02.2012

GM droht Opel mit Werksschließungen: wie das Wall Street Journal berichtet, erwägt General Motors die Schließung diverser Opel-Werke in Europa. Traditionell ist natürlich auch das Opel-Werk im Gespräch. Hintergrund könnten offenbar “horrende Verluste” im vierten Quartal sein. Bild.de

Hoch “Cooper” – Mini-Wetterfrosch versagt: wie jetzt bekannt wurde, hat eine Mini-Werbeagentur offenbar den Namen “Cooper” beim “Meteorologischen Institut der FU Berlin” gekauft für 299 Euro beantragt. Blöd nur, dass das sibirische Hochdruckgebiet nun mit Temperaturen bis -20 Grad jetzt nicht wirklich besonders geeignet für ungetrübten Mini Cabrio-Spaß scheint. W&V, Mini.de

Fiat-Strategie: Georg Kacher widmet sich kritisch und ausführlich der Fiat-Strategie von Boss Sergio Marcchionne. Sueddeutsche.de

Super Bowl – Auto-Werbespots 2012: alle Auto-Spots zusammengesammelt von benzinimblut.com.

Maserati Merak SS: der Klassiker der Woche mit eher unheilvoll klingendem Namen – vorgestellt auf Auto-Geil.de.

Fiat 500L: langer 500

Fiat wird auf dem Genfer Automobilsalon (8.-18.3.2012) als Weltpremiere den 500L vorstellen. Die Zusatzbezeichnung steht für das englische Wort „large“ (groß oder lang). Herausgekommen ist auf Basis des 500 ein viertüriger Fünfsitzer mit Heckklappe. [Weiterlesen...]

Fiat Punto Facelift 2012

Fiat hat den Punto für 2012 überarbeitet. Neben kleinen Änderungen am Karosseriedesign, neuen Außenfarben und der Modernisierung des Innenraums wurde vor allem die Motorenpalette modernisiert und erweitert. So ist jetzt auch das Zweizylinde-Twinair-Aggregat mit 85 PS verfügbar. Zur Einführung des ab sofort erhältlichen Facelifts 2012 wird der Punto Easy 1.2 mit 69 PS zum Aktionspreis von 9.990 Euro angeboten. [Weiterlesen...]

Revival: Neuer Dodge Dart kommt 2013

Detroit, die Autostadt der US-Amerikaner feiert im Januar des nächsten Jahres wieder seine Autoshow. Was aber wäre eine Automesse in Detroit ohne einen rassigen Dodge? Dieser wird in Form des neuen Dart seine Premiere feiern. [Weiterlesen...]

IAA 2011: Maserati SUV-Studie “Kubang” Concept

Mit dem Modell Kubang Concept will der Anbieter Maserati zeigen, dass auch die Italiener in der Lage sind, einen SUV der Luxusklasse zu entwickeln und baulich zu realisieren. Erstmalig wurde der Kubang als Produktstudie 2003 bei der Detroiter Motorshow vorgestellt. Seit dem hat sich eine Menge getan. Vor allem das Design, hinter dem der Gestalter Lorenzo Ramaciotti aus dem Maserati Style Center steckt, ist um einiges stromlinienförmiger und gefälliger geworden.

[Weiterlesen...]

Vorstellung: neuer Fiat Panda

Intro.
Ich kann mich noch gut an den dank jahrzehntelanger UV-Bestrahlung ausgebleichten, roten Fiat Panda der ersten Generation (gefühlt eine rollende Todesfalle) meines Kollegen Ingo erinnern. Während die frühen Abendstunden unserer Wochenenden der 90er Jahre in unserem Freundeskreis davon geprägt waren, mit beeindruckend glaubwürdigen Ausreden die anderen davon zu überzeugen, man selbst könne unmöglich den Taxifahrer für alle spielen, um sich in der örtlichen Stadt-Disco bestmöglich abzuschießen, bewirkten Ingos vereinzelten Angebote zu fahren immer das genaue Gegenteil: in maximaler Todesangst waren plötzlich alle bereit, sich in den Dienst der Gruppe zu stellen und ganz selbstlos mit dem eigenen Wagen alle anderen zu chauffieren. Aber das ist lange her. Vor allem wenn man bedenkt, dass der Panda 1 mehrere Jahrzehnte das Straßenbild geprägt hat.

Fiat Panda 2012

Fiat Panda 2012

Irgendwie hat man das Gefühl, der Fiat Panda entspräche nach 31 Jahren mehr denn je dem aktuellen Zeitgeist. Wer Panda fährt, setzt andere Prioritäten, legt weniger Wert auf Statussymbole und definiert sich hauptsächlich über seinen Lebensstil – und über technische Gadgets und sein Smartphone. Da trifft es sich gut, dass der neue Fiat Panda des Modelljahres 2012 über praktische Gimmicks wie dem portablem Navigationssystem Blue&Me TomTom Live inklusiver zahlreicher Infotainment-Funktionen und ein HiFi-System mit MP3-fähigem CD-Player verfügt. [Weiterlesen...]

Neuer Fiat Panda 3 ab 2012

Update 30.08.2011: Fiat präsentiert neuen Panda 2012!

——————————————————————————————

Seit 2003 ist der aktuelle Fiat Panda 2 jetzt im Markt – ein halbe Ewigkeit. Und weil nach 8 Jahren Zeit für einen Nachfolger ist, wollen die Italiener auf der IAA im Herbst 2011 endlich die neue 2012-Generation des Panda auf den Markt bringen. [Weiterlesen...]

Fiat Freemont

Das Konglomerat Fiat/Chrysler trägt weiter Früchte: nachdem bei Fiat quasi traditionell Ebbe im eigentlich nicht gänzlich unwichtigen SUV-Segment herrschte, haben sich die Italiener mit US-Hilfe endlich Zugang zur ersehnten SUV-Welt verschafft: der neue Fiat Freemont baut 100%-ig im Wesentlichen auf dem Dodge Journey auf. [Weiterlesen...]

Fiat 500 Twin Air Plus

Fiat 500 Twin Air Plus

Fiat erweitert seine 500-Baureihe um den 500 Twin Air Plus und das Cabrio 500C Twin Air Plus. Bei beiden Modellen hat Fiat Wert auf eine besonders sportliche und umfangreiche Serienausstattung gelegt. [Weiterlesen...]