Fiat 500 Twin Air Plus

Fiat 500 Twin Air Plus

Fiat erweitert seine 500-Baureihe um den 500 Twin Air Plus und das Cabrio 500C Twin Air Plus. Bei beiden Modellen hat Fiat Wert auf eine besonders sportliche und umfangreiche Serienausstattung gelegt.

Zu den Merkmalen des 500 Twin Air Plus und 500C Twin Air Plus zählen schwarz lackierte 16-Zoll-Leichtmetallräder im Doppelspeichen-Design, ein Heckspoiler, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel in Wagenfarbe sowie die in Chrom ausgeführte Auspuffblende. Innen setzt sich der dynamische Auftritt mit Sportsitzen für Fahrer und Beifahrer (optional mit Lederbezügen in schwarz oder rot) sowie einem Lederlenkrad mit Multifunktionstasten zur Radiobedienung fort Darüber hinaus sind die Klimaanlage, satinierte Chromeinsätze im Innenraum und an der Karosserie, sowie das Bluetooth-basierte Entertainmentsystem Blue&Me serienmäßig an Bord.

Der 63 kW / 85 PS starke Zweizylinder-Motor beschleunigt beide Modelle in 11,0 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 173 km/h. Serienmäßig ist das Triebwerk mit einer Fünfgang-Handschaltung kombiniert, optionale steht aber auch das automatisierte Dualogic-Getriebe zur Wahl. Mit einem Normverbrauch von 4,0 Liter/100 km und einen CO2-Ausstoß von 92 g/km (jeweils mit Dualogic-Automatik) hält das Hightech-Triebwerk außerdem weltweit den Bestwert für Benzinmotoren im Pkw-Bereich.

Die beiden Fahrzeuge sind zehn Karosseriefarben verfügbar, darunter der bisher dem Sondermodell Fiat 500 by Diesel vorbehaltene Metallic-Lack „Midnight Indigo Blau“. Für die Limousine können auf Wunsch alle Farben mit einem schwarz lackierten Dach kombiniert werden. Das serienmäßige Sicherheitspaket umfasst in jedem Fall sieben Airbags, Isofix-Befestigungen im Fond, Tagfahrlicht, Parksensoren hinten und ABS. Außerdem machen serienmäßig ein Autoradio mit CD- und MP3-Player, Dualdrive-Servolenkung, elektrische Fensterheber, höhenverstellbares Lenkrad, Zentralverriegelung mit Fernbedienung und die geteilt umklappbare Rücksitzlehne das Leben mit dem Fiat 500 Twin Air Plus jeden Tag aufs neue zu einem Vergnügen.

Der Preis für den Fiat 500 Twin Air Plus liegt bei 14 400 Euro und 17 200 Euro für das Cabrio 500C Twin Air Plus.

[Foto: Fiat]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]