>

Corvette Z06: 633 PS für das heiße Cabrio

Chevrolet Corvette ZR06 Convertible_2014_02 Erstmals seit 1963 wird es mit der Corvette Z06 wieder ein Cabrio in der Power-Variante geben. 633 PS aus einem neu entwickelten Kompressor-V8 setzen ein maximales Drehmoment von 861 Nm frei. Präsentiert wird das neue Frischluft-Geschoss auf der New York Auto Show (18. – 27. April). Dann kann man auch die neue Dachkonstruktion bewundern, die ohne zusätzliche Versteifungen und somit ohne großen Gewichtszuwachs auskommt. Alle Details dazu lest ihr hier. [Weiterlesen...]

Lamborghini Huracán Spyder: Cabrio – Monster mit 610 PS

Lamborghini Huracán Spyder_Preview_2014_01 Da ist der “normale” Lamborghini Huracán noch nicht einmal offiziell vorgestellt, denn der wird erst auf dem Genfer Autosalon 2014 in ein paar Wochen präsentiert, da können wir euch dank der Photoshop-Künstler von Designrm.com schon die ersten Preview – Fotos vom Lamborghini Huracán Spyder zeigen. Die Designer haben die Köpfe rauchen lassen, um uns zu zeigen, wie die neueste Version des Kampfstieres aus Sant’Agata Bolognese auf die Straße kommen könnte. Klar dürfte sein, dass auch beim Cabrio – Monster der 5.2-Liter-V-10 mit 610 PS zum Einsatz kommen dürfte. [Weiterlesen...]

Vorschau auf das BMW 4er Cabrio

Meine Herren: zum neuen BMW 4er haben wir in den letzten Jahren eine ganze Menge geschrieben. Nachdem BMW vor zwei Wochen erstmals offizielle Bilder vom traumhaften 4er Coupé veröffentlicht hatte, können wir das Coupé erst einmal abhaken und heute einen Ausblick auf das zu erwartende Cabrio der 4er-Reihe wagen. [Weiterlesen...]

Vorgestellt: Aston Martin Vanquish Volante

Aston Martin Vanquish Volante_2013_01 Es ist das erste Cabrio von Aston Martin, was mit der schon vom Coupé bekannten Karbon-Karosserie ausgestattet ist. Dieser exklusive Werkstoff schlägt sich dann auch gleich im Preis nieder. Den 573 PS starken Vanquish Volante gibt es dann im Herbst 2013 ab 264.995 Euro. Damit ist die Stoffverdeck-Variante rund 20.000 Euro teurer als das geschlossene Coupé. Mit dem Cabriolet bringen die Briten ein weiteres Modell im 100. Jubiläumsjahr auf den Markt und feiern mit diesem Auto für Sonnenanbieter auch ein stückweit sich selbst. [Weiterlesen...]

Cabrio-Special 2013

Da locken die Autohersteller in diesem Jahr mit durchaus interessanten Cabrios und trotzdem will der Frühling nicht so wirklich in Fahrt kommen. Weder im Norden, noch in der Cabrio-Hauptstadt München. Davon lassen wir uns jedoch alles andere als beeindrucken und haben alle Cabrio-Themen für die anstehende Saison zusammengekratzt. Die spannendsten Cabrios dürften in diesem Jahr das neue VW Beetle Cabrio, das Citroen DS3 Cabrio und vor allem der elegante Opel Cascada sein. Toyota zeigt mit einer Studie, wie die Cabrioversion des Sportlers GT86 aussehen könnte. Und Corvette bringt mit der Stingray-Corvette einen neuen Roadster an den Start. Für die Besserverdiener haben wir dem Ferrari California 30 auf den Zahn gefühlt. [Weiterlesen...]

Der neue Opel Cascada im Fahrbericht

Opel Cascada Hafen

Schicke Optik, riesige 19-Zöller

Für die offizielle Pressepräsentation seines neuen Cascada hatte Opel ganz selbstbewusst das Fürstentum Monaco als Veranstaltungsort gewählt. Eine Marke wie Opel und der exklusive Kleinststaat an der Cote d’Azur? Gewagt? – Nein, nicht wirklich. Denn der Cascada fügt sich mit seinem frischen, eleganten Design und seinen ausladenden Abmessungen einwandfrei ins mondäne Getümmel des Fürstentums. [Weiterlesen...]

Genf 2013: neue Fotos vom Opel Cascada

Natürlich präsentiert Opel seinen neuen Cascada auch auf dem Genfer Autosalon 2013. Hier die neuesten Fotos direkt aus Genf. [Weiterlesen...]

Genf 2013: Toyota-Cabrio FT 86 Open Concept

Toyota_FT86_Cabrio_2013__02 Vor kurzem hatten wir hier schon einmal über einen weiteren vermeintlichen Mazda-MX-5-Konkurrenten berichtet. Das Toyota FT86 Open Concept nimmt langsam konkretere Formen an. Jetzt wurden erste Bilder eines Prototypen veröffentlicht, auf denen man deutlich die Konturen des 2+2-Sitzers erkennen kann. Frischluft-Spaß bei blauem Himmel scheint vorprogrammiert. Auf dem Genfer Automobilsalon (07. bis 17. März 2013) soll aber vorerst einmal die Reaktion der potentiellen Kunden auf das Cabrio ausgelotet werden. [Weiterlesen...]

Schon gefahren: das neue VW Beetle Cabrio

Der Tag beginnt, wie Tage im Februar nun mal beginnen: – 5 Grad Außentemperatur, Schnneegestöber. Da ist das Reiseziel Nizza an diesem Tag natürlich ein willkommener Lichtblick. An der Côte d’Azur angekommen, erstmal lange Gesichter: 6 Grad und Regen. Nicht die allerbesten Bedingungen, um das brandneue VW Beetle Cabrio erstmals zu fahren. Doch echte Cabrio-Afficionados lassen sich von derlei Nichtigkeiten natürlich nicht abschrecken. Also Verdeck auf und innerhalb von nur 9,5 Sekunden erstrahlt der blaue graue Himmel in vollem Glanz. [Weiterlesen...]

Neue Fotos vom Opel Cascada

Opel Cascada 2013 GalerieFür mich persönlich die Cabrio-Neuheit 2013 ist der neue Opel Cascada. Und nach dem Opel Adam schickt sich auch das neue Opel-Cabrio auf Basis des Astra an, die Marke wieder ein Stückchen fresher wirken zu lassen. Während des Opel-OPC Winter-Fahrtrainings konnten wir in einem der wenigen Momente, die Zeit zum Luftholen ließen, den neuen Opel Cascada aus der Nähe betrachten. Mit dieser kleinen Galerie laden wir zum fröhlichen Tire-Kicking! [Weiterlesen...]