Porsche Panamera 4 E-Hybrid kommt 2017 für mindestens 107.553 Euro

Auf dem Pariser Autosalon Anfang Oktober wird der Porsche Panamera 4 E-Hybrid, den man ab sofort für mindestens 107.553 Euro bestellen kann, vorgestellt. Wir haben den Sprit-Spar-Schwaben schon einmal näher unter die Lupe genommen und verraten euch hier alle wichtigen Fakten dazu. [Weiterlesen…]

Porsche Panamera als 491 PS starkes Elektroauto

Ein Porsche Panamera als Spritsparwunder? Das muss doch gehen, dachten sich die drei Brüder vom österreichischen Batterie-Spezialisten Kreisler Electric und senkten den Spritverbrauch durch den Umbau des Sportwagens in einen waschechten Elektro-Racer von 9,1 Litern auf 0,0 Liter je 100 Kilometer. Herausgekommen ist ein 491 PS starkes Elektroauto, dass sogar den Ausgangs-Panamera mit Verbrennungsmotor sowie den Tesla Model S verbläst. [Weiterlesen…]

Porsche Panamera Exclusive Series mit ordentlich Aufschlag

Porsche-Panamera-Exclusive-Series_2014_01Die Zuffenhausener haben sich jetzt den Porsche Panamera vorgeknöpft und die Exclusive Series entwickelt, die es mit ordentlich Aufschlag und einer überschaubaren Stückzahl von nur 100 Exemplaren geben wird. Dieses exklusive Gefährt, das mal eben 249.877 Euro kosten wird, feiert bei der Ende November 2014 stattfindenden L.A. Autoshow seine Premiere. Innen gibt es nur feinstes Leder von Poltrona Frau und eine exklusive Soundanlage. Unter der Haube arbeiten 570 PS und treiben das Edel-Gefährt nach vorne. Alle, was ihr über dieses Geschoss wissen müsst, erfahrt ihr hier. [Weiterlesen…]

Der Porsche Panamera wird 2015 schlanker und eleganter

Wenn 2013 das Facelift des Porsche Panamera vom Stapel läuft, arbeiten die Porsche-Entwickler schon unter Hochdruck an der Panamera-Nachfolger-Generation. [Weiterlesen…]

Porsche bringt den Panamera als GTS

Als Weltpremiere und sportliche Speerspitze der Baureihe präsentiert Porsche auf der Los Angeles Auto Show (- 27.11.2011) den Panamera GTS. Der modifizierte V8-Saugmotor mit 4,8 Litern Hubraum leistet 430 PS und damit 30 PS mehr als der Panamera S. Das maximale Drehmoment liegt mit 520 Newtonmetern (statt 500 Nm) ebenfalls höher. [Weiterlesen…]

Porsche Panamera S Hybrid

Porsche Panamera S Hybrid

Porsche wird auf dem Autosalon in Genf (1.-13.3.2011) den Panamera S Hybrid vorstellen. Er kommt bei einer Systemleistung von 279 kW / 380 PS im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) auf einen Durchschnittsverbrauch von 6,8 Litern auf 100 Kilometer. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 159 Gramm pro Kilometer. Diese Werte erreicht er mit den eigens für den Panamera entwickelten, optionalen All-Season-Reifen von Michelin mit nochmals verringertem Rollwiderstand. Mit serienmäßiger Bereifung liegt der Kraftstoffverbrauch im Mittel bei 7,1 Litern, entsprechend 167 g/km CO2. [Weiterlesen…]

Russen tunen den Porsche Panamera

Die russischen Tuner von TopCar haben sich dem Porsche Panamera angenommen und ein ordentliches Paket auf die Beine – besser gesagt auf die Räder – gestellt. Der Porsche Panamera Stingray kann sich wirklich sehen lassen, allein schon wegen seiner unzähligen Karbonteile. [Weiterlesen…]