Honda Insight: Hybrid-Kompaktlimousine soll noch 2018 kommen

Der Honda Insight kehrt zurück und zwar schon 2018 als normale Hybrid-Kompaktlimousine. Auf der Detroit Motor Show wollen die Japaner ihren neuesten Streich vorstellen, der dann im kommenden Jahr schon als 2019er Modell an den Start gehen soll. [Weiterlesen…]

Honda CR-V Hybrid: Prototyp-Premiere bei der IAA

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12.-24.9.2017) gibt es die Prototyp-Premiere vom Honda CR-V Hybrid. Dabei wird das erste Honda-Fahrzeug mit Hybrid-Antrieb auf dem europäischen Markt gezeigt und zugleich ein Ausblick auf das Design der europäischen Version des SUV gegeben. Erste Fotos bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Honda Urban EV Concept: Offensive beim Elektroauto wird fortgesetzt

Die Japaner setzen zukünftig noch stärker auf die Elektromobilität. Zur IAA in Frankfurt/Main wird erstmals eine rein elektrisch angetrieben Studie des Stadtmobils Honda Urban EV Concept zu sehen sein. Auch der Prototyp des CR-V Hybrid kommt mit in die Mainmetropole. [Weiterlesen…]

Honda Civic: Überarbeiteter 1.6 i-DTEC Diesel mit 120 PS

Ab dem Frühjahr 2018 wird es den Honda Civic wieder mit einem Diesel geben. Dabei hat man den überarbeiteten 1.6 i-DTEC Diesel mit 120 PS vor allem auf Sparsamkeit getrimmt, so dass er auch die für Euro 6d geforderten Abgaswerte im RDE-Messverfahren einhält. Zudem soll der Kompakt-Klassiker der Japaner 2018 auch ein neues Automatikgetriebe mit neun Gängen eingepflanzt bekommen. [Weiterlesen…]

Honda Civic Type R: 320 PS aus dem 2,0-Liter-Turbo

Dem gerade auf dem Genfer Autosalon zu bestaunenden Honda Civic Type R haben die Entwickler zehn PS mehr verpasst, so dass jetzt 320 PS aus dem 2,0-Liter-Turbo herausgepresst wurden. Damit überträgt der schnelle Kompaktsportler dann auch maximal 400 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Mit dem neuen „Comfort“-Modus am Fahrwerk der fünften Modellgeneration beweisen die Macher, dass sportliche Fahrzeuge nicht zwangsläufig immer bretthart abgestimmt sein müssen. [Weiterlesen…]

Honda Civic S Fünftürer ab 19.990 Euro erhältlich

Die Japaner haben jetzt die Preise für den Honda Civic S Fünftürer offiziell bestätigt. So gibt es die Basisversion „S“ mit dem 1.0 VTEC-TURBO Benzinmotor und 129 PS ab 19.990 Euro. Gleich acht Modellvarianten stehen zur Verfügung. Nur ein Diesel fehlt noch im Programm. [Weiterlesen…]

Honda Civic: Vollgestopft mit Assistenzsystemen

Bis unters Dach bewaffnet mit Assistenzsystemen, die das Fahren sicherer machen sollen. Der Honda Civic legt die Latte in der Kompaktklasse in Sachen Sicherheitstechnik wieder ein Stück höher. So gehören beim Japaner zahlreiche elektronische Hilfen schon zur Serienausstattung, die woanders Aufpreis kosten. Was alles neu ist am Golf-Jäger, erklären wir in unseren News. [Weiterlesen…]

Honda Clarity Fuel Cell: Verkaufsstart für die Limousine mit Brennstoffzelle

Der Toyota Mirai hat nun offiziell einen neuen Konkurrenten – den Honda Clarity Fuel Cell. In Japan war jetzt Verkaufsstart für die Limousine mit Brennstoffzelle und ab September 2016 kommt das umweltfreundliche Fahrzeug auch nach Europa. [Weiterlesen…]

Genf 2016: Honda NSX kostet mindestens 180.000 Euro

Ab April 2016 kann der neue Honda NSX bestellt werden. Im Herbst 2016 rollen dann die ersten Fahrzeuge zu den Fachhändlern. Auf dem Autosalon Genf 2016 wurde jetzt verraten, dass man für dieses Modell mindestens 180.000 Euro hinblättern muss. Damit reiht man sich in die Preisliga mit dem Porsche GT3 RS (ab 182.000 Euro) und dem Audi R8 V10 Coupé (ab 187.000 Euro) ein. [Weiterlesen…]

Honda Civic: Hatchback Prototyp leitet den Generationswechsel ein

Honda-Civic_Hatchback_Prototyp_2016_01In gut einem Jahr kommt die nunmher zehnte Generation vom Honda Civic in Deutschland auf den Markt. Mit diesem Hatchback Prototyp soll der Generationswechsel schon mal eingeleitet werden. Auf dem Genfer Autosalon Anfang März wollen die Japaner ein erstes, sehr seriennahes Konzeptfahrzeug ihres Kompakt-Primus vorstellen. Das endgültige Serienmodell wird dann wohl erst rund ein Jahr später zu sehen sein. Allerdings wissen wir jetzt schon, wie die Steilheckversion von hinten aussehen wird. [Weiterlesen…]