Benzin sparen

In der Zeit der steigenden Preise an den Tankstellen lohnt es sich immer mehr darüber nachzudenken, wie man den Kraftstoffverbrauch seines Fahrzeugs reduzieren kann. Die wesentlichsten Kriterien mit unmittelbarer Auswirkung auf den Benzinkonsum des eigenen Wagens ist die Masse, also das Gewicht, der Luft- und Rollwiderstand sowie natürlich das individuelle Fahrverhalten. [Weiterlesen…]

Chrysler: 300 Millionen-Dollar-Investition

chrysler_logo.jpgInsgesamt 249 Millionen Euro will die Chrysler Group LLC in seine Getriebewerke in Kokomo im amerikanischen Bundesstaat Indiana investieren. Denn dort plant der Automobilkonzern, ein neues, im Verbrauch äußerst effizientes Achtgang-Automatikgetriebe produzieren zu lassen.

In einer Vereinbarung mit der Friedrichshafener ZF-Gruppe hat die Chrysler Group das Unternehmen mit der Herstellung beauftragt und kauft im Gegenzug die von ZF produzierten Getriebe an. Ab 2013 soll die Produktion des neuen Getriebes, das in allen Chrysler-Modellen zur Reduzierung des Verbrauchs beitragen soll, starten.

Audi A3 Cabrio: Neues Einstiegsmodell mit 1.6 Liter Motor

Audi A3 Cabrio

Die kleinste Motorisierung für das Audi A3 Cabrio leistet jetzt 75kW / 102 PS. Das neue Einstiegsmodell besitzt ein Vierzylinder Aggregat mit 1.6 Liter Hubraum,  Schaltsaugrohr und Aluminium Motorblock. Audi gibt den Verbrauch bei der Variante mit manuellem 5-Gang Getriebe mit 7,0 Liter Super je 100km an. Der Sprint aus dem Stand auf 100km/h dauert 12.5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 183 km/h.

Das luftige Vergnügen beginnt bei 24.950 Euro. Das Audi A3 Cabriolet kann ab sofort bestellt werden.

[Bild: Audi]