Opel Insignia: Zweite IntelliLux-Generation für die Mittelklasse

Das Matrix-Licht war bei den Rüsselsheimern bislang dem Astra K vorbehalten, aber nun gibt es die neuen LED-Scheinwerfer auch für den im nächsten Jahr erscheinenden Opel Insignia. Die Entwicklung ist weiter vorangeschritten als noch vor drei Jahren und so bekommt nun der Neue die zweite Intelli-Lux-Generation. [Weiterlesen…]

Mehr Luxus in der Kompaktklasse: So fährt sich der neue Opel Astra

Der Speck ist weg! Opel hat sich die Kritik am Vorgänger zu Herzen genommen und dem neuen Astra eine Schlankheitskur verpasst. Nicht nur das Fahrzeuggewicht ging runter, auch das Außendesign wirkt deutlich schlanker. Dazu verspricht Opel jede Menge Highlights aus der Oberklasse. Ob der neue eine gute Figur auf der Straße abgibt und womit er die Kunden in der Kompaktklasse überzeugen möchte, zeigt unser Fahrbericht mit dem 1.4-Turbobenziner und 150 PS.

Astra_02_Vorschau

[Weiterlesen…]

IAA 2015: Mehr Dynamik in der Kompaktklasse – Der neue Renault Mégane

In Frankfurt enthüllt Renault die vierte Generation des Mégane. Mit einem dynamischen Design wollen die Franzosen in das hart umkämpfte C-Segment gegen starke Mitbewerber wie VW Golf und Opel Astra punkten. Nicht nur die Optik soll die Kunden überzeugen, ein besonders hohes Augenmerk legt Renault vor allem in Sachen Technik und Verarbeitung.

Renault Mégane 01 vorne [Weiterlesen…]

Audi arbeitet am Autolicht der Zukunft

Audi A8 Matrix-Scheinwerfer

Den Anfang machte 2004 der Audi A8 W12. Die Speerspitze des Audi-Programms fuhr erstmals das Audi-typische LED-Tagfahrlicht spazieren. Seitdem ist Audi ungeschlagener Weltmeister in Sachen Lichtdesign. Um ihre Vorreiter-Rolle auszubauen, haben die Ingolstädter nun ein brandneues Lichtassistenzzentrum am Standort Ingolstadt eröffnet. Dieser, drei Stockwerke unter Normalnull liegende, befahrbare unterirdische Lichtkanal ist 120 Metern lang und bietet speziell für das Entwickeln innovativer Lichtlösungen und kamerabasierter Lichtassistenzsysteme neue Möglichkeiten. Hier, in diesem mattschwarz lackierten Tunnel testen die Audi-Lichtspezialisten Systeme wie adaptives Fernlicht und kamerabasierte Lichtassistenzsysteme. [Weiterlesen…]

Mehr Sicherheit durch Tagfahrlicht

Tagfahrlicht.jpg

Auf deutschen Straßen fallen immer mehr Fahrzeuge mit modernem Tagfahrlicht auf. Ab Februar 2011 müssen alle neu auf den Markt kommenden PKW bis 3,5 Tonnen diese Beleuchtungseinrichtung zwingend installiert haben.

[Weiterlesen…]

Neuer VW Polo GTI 2010: Vorstellung

Ganz und gar unbescheiden tritt der neue Polo GTI in Genf auf – vom Verbrauch mal abgesehen. Mit 180 PS, die er dank Turbolader und Benzindirekteinspritzung aus einem TSI-Motor mit 1,4 Litern Hubraum schöpft, wird der Kleinwagen zum schnellsten Serien-Polo, den die Wolfsburger je gebaut haben: erst bei satten 229 km/h geht ihm die Luft aus, und die will er auch noch schnell erreichen. [Weiterlesen…]

Aral mit erster LED-Tankstelle

Aral_LED_Tankstelle.jpgIn Bochum ist nun die weltweit erste Tankstelle eröffnet worden, die über eine komplette umweltfreundliche LED-Beleuchtung verfügt. Bei der Tankstelle sind sämtliche Glühbirnen durch die stromsparenden LEDs ausgetauscht worden – von den leuchtenden Preisanzeigen über den Verkaufs-Shop bis hin zur kompletten Waschanlage. Dadurch lassen sich nach Aral-Angaben pro Jahr 44.000 KWh Strom einsparen. Dies ist gut ein Fünftel des jährlichen Bedarfes. Somit würde die Kohlendioxid-Emission um gut 25 Tonnen jährlich verringert, hieß es weiter. Weitere Tankstellen des Bochumer Konzerns sollen bald diesem Beispiel folgen. LEDs sind im Vergleich mit herkömmlichen Glühbirnen stromsparender, wesentlich langlebiger und sorgen zudem für eine niedrigere Wärmeabstrahlung.