Genf 2013: Außen wenig Neues beim Bentley Flying Spur

Bentley_Flying_Spur_2013_01 Die Designer bei Bentley wollten ihren Kunden offenbar einen Gefallen tun und legten den Flying Spur neu auf. Äußerlich hat sich dabei aber so gut wie nichts geändert. Britisches Understatement par excellence gibt es dann Anfang März bei der Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon zu sehen. Dafür gibt es aber unter dem Blech zahlreiche Neuerungen. Eine komplett neue Karosseriestruktur und einen leistungsgesteigerten Zwölfzylinder. Die fünftürige Limousine trägt den Namenszusatz „Continental“, wodurch sie klar vom Coupé GT und der Open Air-Variante GTC zu unterscheiden ist. [Weiterlesen…]

Neues! Video: Bentley Continental GTC V8 – Nur Schweben? Nein!

Ich hatte Euch ja etwas versprochen. Nicht viel schreiben – mehr Filme. Das ist unser Ankündigungsclip zum baldigen Videofahrbericht mit dem neuen Bentley Continental GTC V8. In Zeiten von Downsizing und diesem ganzen Kram, stehe ich dieser Entwicklung eher skeptisch gegenüber. Aber es gibt Ausnahmen.
Ein 4,0l V8, doppelt aufgeladen, steht dem Bentley wirklich gut. Wo auschliesslich ein W12 seine Arbeit verrichtet hat, gibt es Ihn jetzt auch mit diesem Sahnestück vom Motor. Von herrlich dahingleiten, und dieses Cabriolet ist die Blech gewordene Definition dazu, bis zu Gaspedal schnell und komplett durchdrücken, kann der neue GTC V8 alles – nur nicht gewöhnlich.
Sobald letzteres der Fall ist, Gnade dem der in 250m Umkreis ist. Der V8 verwandelt sich ein grollendes, infernalisches Floss, welches auf einmal in einen Wasserfall gerät. Aber Gleiten ist der Hammer. Jetzt reichts. Das Versprechen – Viel Spaß mit unserem ganzen Clip. (DM, AutoEmotionenTV)

[Video] Goodwood Festival of Speed: Bentley Continental GT Speed

Der Bentley Continental GT Speed soll der bislang schnellste Serienwagen aus britischer Produktion sein. Im Rahmen des “Goodwood Festival of Speed” in West Sussex, England gab es am vergangenen Wochenende einen VorgeschmacK: Zweimal täglich wurde ein Vorserienexemplar auf die Strecke geschickt. [Weiterlesen…]

Bentley EXP 9F: SUV-Concept für Luxus-Liebhaber

Bentley bietet mit seinem Konzeptauto “EXP 9 F” einen SUV auf Hochleistungsniveau, der neben Luxus aus Handarbeit und einem geräumigen und umfangreichen Innenraum zukunftsweisend ist. Die Zielgruppe scheint dabei nicht ganz klar zu sein, könnte man sich damit schließlich zu noblen Anlässen chauffieren lassen, eine Offroad-Tour unternehmen und gleichzeitig auch die Überholspur auf den Schnellstraßen voll ausnutzen. Nur eines ist natürlich klar: Bentley baut nicht für den kleinen Geldbeutel. [Weiterlesen…]

IAA 2011: Bentley Continental GTC

Auch in Sachen Luxus gibt es auf der 64. IAA in Frankfurt einiges zu sehen. Wer hat, der kann für 202.371 Euro den Bentley Continental GTC erwerben. Sein Debüt feierte er bereits im Jahre 2006 und erreicht nun die zweite Generation. [Weiterlesen…]

Bentley GTC 2012

Auch wenn das die englischen Designer der Marke Bentley sicher nicht gerne hören, aber die Exponate der britischen Edelschmiede wirken ob ihrer schieren Größe immer etwas panzerartig. Da passt es, dass beim auf dem Continental GT basierenden neuen Cabrio  Continental GTC per definitionem etwas Blech abgeschliffen wurde. Herausgekommen ist also ein mehr oder weniger friedlicher, offener britisch-deutscher Panzer also. [Weiterlesen…]

Autosalon: Bentley Continental GT

Bentley_Continental_GT.jpg

Die Besuchertage des Pariser Autosalon 2010 finden vom 02.10. bis zum 17.10. statt. Doch unter anderem die Presse darf die zahlreichen Neuheiten der Automobilbranche schon jetzt bewundern. So bekamen die Fotografen und Journalisten am Stand von Bentley den neuen Continental GT zu sehen.

[Weiterlesen…]

Bentley präsentiert den Continental GT Coupe

Bentley_Continental_GT_Coupe.jpg

Bentley wird seinen Continental GT Coupe Ende September auf dem Autosalon in Paris vorstellen. Das Fahrzeug ist als eleganter Viersitzer mit ausreichend Beinfreiheit auf den hinteren Sitzplätzen konzipiert, soll aber darüber hinaus auch den typisch sportlichen Charakter bieten. [Weiterlesen…]

Bentley im Edelgewand von Carrozzeria Touring Superleggera

CarrozzeriaDie italienische Edel-Schmiede Carrozzeria Touring Superleggera arbeitet zurzeit offenbar zusammen mit Bentley an einem neuen Highend-Bentley-Modell, das auf dem Genfer Autosalon vom 4. bis zum 14. März 2010 am Genfer See präsentiert werden soll.

Eine offizielle Kooperation wie einst beim Continental GTZ, den Bentley zusammen mit dem Karosseriebauer Zatago entwickelt hat, würde ein luxuriöses Finish der besonderen Art garantieren – und für hohe Preise. [Weiterlesen…]

Neue Preise: Dacia günstig – Bentley für knapp 290.000 Euro

Dacia.jpgWährend Dacia seinem Ruf als günstiger Anbieter weiterhin gerecht werden will, steht die Luxuslimousine Bentley Mulsanne ab kommenden Sommer zu stolzen Preisen bei den Händlern. Wie am Freitag bekannt wurde, senkt die Renault-Tochter Dacia die Preise für nahezu alle Modelle. Demnach kostet der Sandero künftig 510 Euro weniger, nämlich 6.990 Euro. Auch die Preise für den Logan und den Logan Kombi wurden gesenkt. Zudem kosten auch Klang- und Klima-Paket bei Dacia künftig weniger. Als Grund für die Preissenkung wurde der große Absatzerfolg hierzulande genannt. Ganz anders hingegen der Bentley Mulsanne, der ab Sommer bei den Händlern steht. Das Bentley-Flagschiff ist ab stolzen 289.170 Euro zu haben. Damit liegt das Preisniveau in etwas beim Vorgängermodell Arnage. Immerhin gibt es für Kunden dafür einen Wagen mit einem 6,75 Liter V8-Aggregat mit 505 PS.