Jeep Wrangler PHEV: Plug-in Hybrid kommt 2020

Auch beim Geländewagen-Klassiker kommt man um die Elektrifizierung nicht herum und so kommt 2020 der Plug-in Hybrid Jeep Wrangler PHEV. Der Konzern Fiat Chrysler will bis 2022 gleich 30 Modelle als Hybrid-Versionen im Angebot haben und der in Toledo im US-Bundesstaat Ohio mit der nötigen Elektrik versehene Offroader macht dabei den Anfang. [Weiterlesen…]

Jeep Renegade: Neue Motoren für den kleinen Offroader

Die Optik beim Jeep Renegade wird im Modelljahr 2019 aufgefrischt und es wir neue Motoren für den kleinen Offroader geben. Die Fiat-Tochter setzt bei dem Update auf einen 1,0-Liter-Dreizylinder sowie einen 1,3-Liter-Vierzylinder in zwei verschiedenen Leistungsstufen. Alle Details dazu bekommt ihr in diesem Artikel. [Weiterlesen…]

Jeep Wrangler: JK Edition zum Abgang

Bevor die aktuelle Generation der Geländewagenlegende in den Ruhestand geht, gibt es zum Abgang noch eine sehr üppig ausgestattete Sonderedition: Jeep Wrangler JK Edition. Hierbei sorgt vor allem das weiße Hardtop mit der ebenfalls weißen Reserverad-Abdeckung für einen exklusiven Look. Bei uns erfahrt ihr alles, was ihr sonst noch über das Sondermodell wissen müsst. [Weiterlesen…]

Jeep Grand Cherokee S: Sportliches Topmodell mit bis zu 352 PS

Auch wenn es bis zum 717-PS-Monster Trackhawk nicht mehr allzu lange dauern dürfte, so kommt Mitte Februar 2018 mit dem Jeep Grand Cherokee S erst einmal ein sportliches Topmodell mit bis zu 352 PS auf den Markt. Der amerikanische Fullsize-SUV siedelt sich dann unter dem Trackhawk-Monster und unter der 468 PS starken SRT-Version an, ist aber mit einem Einstiegspreis von 67.000 Euro auch wesentlich günstiger. Warum es sich dennoch lohnen könnte, einen Blick auf die S-Version zu werfen, erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Mittelklasse-SUV Jeep Cherokee: 2019 mit neuer Nase

Im Januar 2019 feiert die überarbeitete Version vom Mittelklasse-SUV Jeep Cherokee auf der North American International Auto Show (NAIAS Detroit 13. – 29. Januar) seine Premiere. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der neuen Nase, die nun statt dem geteilten Licht alles in einem vereint. Wir haben für euch die ersten offiziellen Fotos. [Weiterlesen…]

Jeep Wrangler: Die Geländewagen-Ikone im neuen Outfit

Eine Geländewagen-Ikone im neuen Outfit feierte jetzt auf der Los Angeles Auto Show seine Weltpremiere: Der Jeep Wrangler. Neu ist neben den LED-Scheinwerfer und zahlreichen elektronischen Helfern auch der neue Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 274 PS. Alle Details zum neuen Offroader bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Jeep Compass: SUV gleich zum Start als „Opening Edition“

Auf dem Gebiet der kleinen SUV hatte das Unternehmen bislang nicht viel zu bieten – das soll sich nun mit dem neuen Jeep Compass ändern. Gleich zum Start im Juli 2017 wird es den kleinen Crossover als „Opening Edition“ mit einem Zweiliter-Turbodieselmotor mit 140 PS, einem Neungang-Automatikgetriebe und dem automatischen Vierradantrieb geben. Was ihr sonst noch wissen müsst, erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Jeep Grand Cherokee: Ab ins Gelände mit dem Trailhawk

Jeep-Grand-Cherokee_2017_01Auch wenn es eigentlich auch ab und an mal für einen Ausritt ins leichte Gelände ausgelegt ist, wird ein SUV ja meist auf den Asphaltstraßen bewegt. Damit sich das jetzt auch mal grundlegend ändern kann, hat man bei der neuesten Version vom Jeep Grand Cherokee die besonders geländegängige Variante Trailhawk auf den Markt gebracht. Der ist mit Unterfahrschutz, fünffach einstellbarer Luftfederung Quadra-Lift, elektronisch geregelter Differentialsperre an der Hinterachse sowie Gelände-Tempoautomatik Selec-Speed-Control für den harten Offroad-Einsatz bestückt. Alle Infos und Preise bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Jeep Cherokee: Frühstart ab 34.800 Euro

Jeep_Cherokee_2014_04 Der Jeep Cherokee legt einen klassischen Frühstart hin. Erst vor kurzem wurde der neue Gelände-Ami vorgestellt und eigentlich erst für Juni 2014 angekündigt. Jetzt soll das neue Offroad-Monster schon in wenigen Tagen, nämlich schon ab 05. April 2014, auf den Markt kommen. Das günstigste Modell mit dem 140 PS starken 2,0-Liter-Diesel wird es ab 34.800 Euro geben. Dafür muss dann aber, zumindest in dieser Basisversion, auf den Allradantrieb verzichtet werden. Was man hinblättern muss, damit man vier angetriebene Räder bekommt, lest ihr hier. [Weiterlesen…]

Jeep Cherokee: Der Offroad-König kehrt zurück

Jeep_Cherokee_2014_01 Sein Europadebüt feiert der Jeep Cherokee auf dem Genfer Autosalon 2014 im März. Dort will der bullige Offroad-König mit Dieselpower im frischen Design glänzen. Die zwei neuen Selbstzünder-Aggregate sind speziell auf die Bedürfnisse der Kunden in Europa zugeschnitten. Etwas gewöhnungsbedürftig könnte hier aber die neue Außenhaut des Geländespezialisten aus den USA sein. Aber nach drei Jahren Abstinenz in Deutschland dürften seine Fans schon heiß sein, den neuen Wagen zu testen. Gelegenheit dazu gibt es dann ab Juni bei den Händlern. [Weiterlesen…]