„Clever“ Sondermodelle für Škoda Citigo, Fabia, Rapid und Octavia

Ab sofort können die „Clever“ Sondermodelle für die Modelle Škoda Citigo, Fabia, Rapid und Octavia bestellt werden. Dabei setzt die VW-Tochter ihren Plan um: Mehr Komfort, längere Garantie und eine aufgewertete Optik. Dank der optionalen Ausstattungspakete können sich Kunden einen Preisvorteil von bis zu 4.030 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell sichern. [Weiterlesen…]

Škoda Citigo: Mit frischem Cockpit nach Genf

Der tschechische VW-Ableger schickt seinen Kleinstwagen Škoda Citigo mit einer neuen Front und einem frischen Cockpit zur Premiere nach Genf. Auf dem Genfer Autosalon 2017 Anfang März zeigt sich der Stadtflitzer für das neue Modelljahr mit einem aufgewerteten Innenraum und einigen Neuerungen an der Außenhaut. [Weiterlesen…]

Škoda frischt den Yeti und den Citigo auf

Skoda_Citigo_2015_01Stärkere und sparsamere Motoren, die die Euro 6-Abgasnorm erfüllen, verbesserte Features bei der Konnektivität, ein aufgefrischtes Design und neue Sondermodelle. Škoda hat jetzt seine beiden Modelle Yeti und Citigo auf den neuesten Stand gebracht. Für den kleinen Familienvan gibt es künftig drei Turbobenziner und zwei Turbodiesel. Hier wollen die Ingenieure die Verbräuche um bis zu 20 % gesenkt haben. Im kleinen Stadtflitzer Citigo sind Bremsenergierückgewinnung und Start-Stopp-Automatik in allen Modellen mit dem automatisierten Getriebe ASG serienmäßig. Alle Infos zu den Updates gibt es hier. [Weiterlesen…]

Skoda Citigo Scout ab 2013?

Skoda Citigo ScoutAuf der IAA 2011 in Frankfurt sorgte VW quasi zum Launch des neuen VW-Kleinstwagens „Up“ für jede Menge zusätzlichen Wirbel und stellte gleich sechs neue Varianten der Up-Familie vor. Auch wenn es sich bei den ausgestellten Pretiosen lediglich um Studien handelte, dürfen wir erwarten, dass es die eine oder andere neue Version in die Serienfertigung schaffen wird. Den VW Up Buggy vielleicht mal ausgenommen. Aber der durchaus gelungene, höher gelegte Cross-Up soll 2013 nach dem Up-5-Türer auf den Markt kommen. Und auch bei Skoda scharrt man mit den Hufen: die erfolgreich Volkswagen-Tochter möchte gleich an mehreren Fronten profitieren: vom durch Millionen an Marketing-Geldern ausgelösten Hype um den VW Up und natürlich durch die Verwendung der technischen Basis, um eine direkten und günstiger positionierten Wettbewerber namens Skoda Citigo. Sofern VW nicht den Spielverderber mimt, dürfen wir nach dem Citigo 5-Türer, der auf dem Genfer Auto-Salon 2012 vorgestellt werden soll, auch das Cross-Up Skoda Derivat namens Skoda Citigo Scout erwarten. [Weiterlesen…]

Skoda Citigo-Fünftürer kommt nach Genf

Skoda wird auf dem Genfer Autosalon mit dem Citigo-Fünftürer eine Weltpremiere feiern. Bereits Mitte Mai soll er dann, ebenso wie die dreitürige Version auch schon an den Marktstart in Europa gehen. Bereits seit dem Ende des letzten Jahres wird der Skoda Citigo in Tschechien als Dreitürer verkauft. Und das mehr als erfolgreich… [Weiterlesen…]

Citigo – Neuer Kleinwagen von Skoda

Skoda bringt mit dem Kleinwagen Citigo zum Jahresende seine siebte Modellreihe auf die tschechischen Straßen. Die Markteinführung in anderen europäischen Ländern ist für den Sommer 2012 angesetzt. [Weiterlesen…]