VW Up 4-Türer

[nggallery id=286]

VW bringt im Mai 2013 die 4-türige Variante des Up auf den Markt und vervollständigt somit die Up-Familie. Die VW-Marktforschung rechnet damit, dass sich mehr als die Hälfte der Up-Käufer künftig für den Viertürer entscheiden werden. 

Optisch gibt´s beim viertürigen Up leichte Veränderungen: während die untere Fensterlinie beim Zweitürer hinten im Bereich der C-Säule ansteigt, bildet sie beim 4-Türer eine gerade Linie. Dadurch ergibt sich für die neue Karosserievariante eine hohe Eigenständigkeit. Im Fond ergibt sich eine Kopffreiheit von 947 mm, vorn sind es 993 mm. Der Beinraum in der zweiten Reihe beträgt komfortable 789 mm.

VW Up 4-Türer

VW Up 4-Türer

Auffallend sind auch beim VW Up 4-Türer die knackig-kurzen Karosserieüberhänge. Identisch bei beiden Up-Karosserieversionen sind die Front- und Heckpartien.

Die Motorisierung – mit 60 PS und 75 PS -, die Ausstattungsvarianten und die Fahrzeugabmessungen beider Karosserievarianten sind identisch. Während die untere Fensterlinie beim Zweitürer hinten im Bereich der C-Säule ansteigt, bildet sie beim Viertürer eine gerade Linie.

Der VW Up 4-Türer kostet 475 Euro mehr als der 2-Türer, die Preise beginnen somit bei 10.325 Euro. Der Vorverkauf in Deutschland beginnt am 6. März 2012.

[Foto: VW]

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] vielleicht mal ausgenommen. Aber der durchaus gelungene, höher gelegte Cross-Up soll 2013 nach dem Up-5-Türer auf den Markt kommen. Und auch bei Skoda scharrt man mit den Hufen: die erfolgreich […]

  2. […] stehen ihrer geliebten Mutter beim Hochgeschwindigkeits-Launches des VW Up in nichts nach: nach dem VW Up 5-Türer  und dem Skoda Citigo-5-Türer  kommt jetzt der 5-Türer des Seat Mii. Seat Mii […]

  3. […] geradezu ausladend. Und anders als der zwar nicht hässliche, aber dennoch eher kastenartige VW Up soll der Opel Allegra mehr Wert auf Design legen und gar Designelemente vom sehr dynamischen Opel […]

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Bentley-Mulsanne-W.O.-Edition-by-Mulliner_2019_01

Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner: Exklusivmodell zum 100.

Zum 100. Geburtstag der britischen Nobel-Marke gibt es den Bentley Mulsanne W.O. Edition by Mulliner als Exklusivmodell, mit dem man im kommenden Jahr … [Weiter]

Lotus Exige Type 49_2018_01

Lotus Exige Type 49 und 79: Zwei Sondermodelle in Goodwood

Beim diesjährigen Goodwood Festival of Speed konnten die Briten gleich drei Jubiläen feiern. Grund genug für die Manufaktur aus Hethel mit dem Lotus … [Weiter]

Maserati Levante GTS_2018_01

Maserati Levante GTS: SUV mit 550 PS starken Biturbo-V8

Das Goodwood Festival of Speed hat begonnen und der 550 PS starke Biturbo-V8, der im SUV Maserati Levante GTS unter der Haube arbeitet, ist hier genau … [Weiter]