Mazda Classic: Automobilmuseum eröffnet 2016 in Deutschland

Zum ersten Mal wird außerhalb Japans einer der größten Sammlung historischer Fahrzeuge des Automobilherstellers Mazda der Öffentlichkeit präsentiert. Initiiert wird das Projekt von Mazda Händler Frey, der von Mazda Motors Deutschland Unterstützung erhält. Das Automobilmuseum wird Mitte 2016 unter dem Namen „Mazda Classic – Automobil Museum Frey“ in Augsburg eröffnen.

Mazda Museum Augsburg

[Weiterlesen…]

Morgan AR Plus 4 legt den Turbo ein

Morgan AR Plus 4 _2015_01Die Legende lebt weiter und sie ist so stark wie nie zuvor. Für den Morgan AR Plus 4 legen die Macher jetzt den Turbo ein. In einer Sonderserie von nur 50 Exemplaren wird ein von Cosworth aufgeblasener Zweiliter-Vierzylinder-Sauger mit satten 225 PS eingesetzt. Damit wird der neue Brite zum stärksten Modell der mittlerweile nun schon 65 Jahre währenden Produktionsgeschichte. Wer also besonders schnell zum Fünf-Uhr-Tee mit der Schwiegermutter unterwegs sein will, sollte sich den Edel-Engländer mal genauer ansehen. Premiere ist auf dem Silverstone Classic-Festival 2015. [Weiterlesen…]

Die beliebtesten Youngtimer-Marken

Mitte April waren Jens und ich ja auf der Techno Classica und hatten in Kooperation mit „ichwillmeinautoloswerden.deein bißchen „Auto-Quartett in echt“ gespielt. Wir hatten unseren Spaß – und mit uns 190.000 weitere Besucher auch. Und egal mit wem man sprach: jeder bestätigt, dass Youngtimer im Allgemeinen und die Techno Classica im Speziellen weiterhin immer beliebter werden. Eine aktuelle Statistik der Online-Vertriebsplattform „ichwillmeinautoloswerden.de“ hat jetzt die beliebtesten Youngtimer-Marken identifiziert.

Techno Classica - Bild 099

Von Januar 2014 bis März 2015 waren 25,2% der auf dem Portal gelisteten Automobile bereits 16 bis 30 Jahre alt. Immerhin 10% dieser älteren Modelle wurden als Schrott- und Exportautos oder als Youngtimer und Liebhaberfahrzeuge verkauft. Die Mehrheit der Verkäufe machten hier die Autos aus, die verschrottet oder exportiert werden. Aber immerhin rund ein Drittel dieser Automobile wurde als Youngtimer oder Liebhaberfahrzeug verkauft.

Je nach Zustand bekamen die privaten Verkäufer für ihren Youngtimer Angebote von einigen hundert Euro und sogar fünfstellige Summen. Den besten Preis erzielte ein Mercedes-Benz 300 Baujahr 1987 mit 25.500 Euro.

Die meistverkauften Youngtimer-Marken sind Mercedes-Benz (26%), Volkswagen (22%) und Audi (9%).

 

Unsere Highlights der Techno Classica 2015

Die Techno-Classica 2015 war einmal mehr bestens besucht: 190.000 Besucher aus aller Welt konnten in Essen rund 3.000 Old- und Youngtimer bestaunen. Wir haben ein paar der Highlights für euch zusammengetragen. [Weiterlesen…]

Speedback GT: klassisches Bond-Flair mit neuer Technik

david-brown-speedbackGT-03Für alle, die dem Autodesign vergangener Tage nachtrauern und dennoch auf die moderne Technologie nicht verzichten wollen, gibt es jetzt eine Alternative. Im Bond-Streifen „Skyfall“ hatte der, nur 1.000 mal hergestellte Aston Martin DB5 seinen großen Auftritt. Vom britischen Unternehmen David Brown Automotive gibt es nun einen Sportwagen, der sich optisch viel vom DB5 abgeguckt hat. In Sachen Technik ist er allerdings in unserer Zeit anzusiedeln. Diese basiert nämlich auf dem Jaguar XKR. Der 5,0 Liter große V8-Motor schafft 510 PS. [Weiterlesen…]

Skoda: eine Reise in die Vergangenheit

Skoda-MuseumMeine ganz persönliche Skoda-Historie beginnt mit dem Skoda Felicia, den „anno dazumal“ Onkel Willi und Tante Ulla fuhren. Das war Mitte der 90er Jahre ein bedingt hübsches Auto und wurde glücklicherweise 1999 vom deutlich gefälligeren Skoda Fabia abgelöst. Zusammen mit dem ersten Facelift des Skoda Octavia begann der Aufstieg der tschechischen Marke in Deutschland: geräumig, günstig und unprätentiös bei gleichzeitig überaus gefälligem Design, das war damals das Rezept und ist es bis heute. Superb, Roomster und Yeti folgten und prägten das Skoda-Design weiter. [Weiterlesen…]

MICHELIN Road-Stories: „Historische Rallye Monte Carlo“

2012 nahm Motorsport-Fan Pierre Charbonnier zum ersten Mal an der historischen Rallye Monte Carlo teil. Sein Rallye-Bolide: eine auf dem 2CV basierende Citroen Dyane mit 26 PS. Damit fuhr Pierre zwar nur auf den 214. und somit letzten Platz, doch ging es dem sympathischen Franzosen bei seiner ersten Teilnahme nur darum, überhaupt anzukommen. [Weiterlesen…]

MICHELIN Road-Stories: “Die Mille Miglia – das schönste Autorennen der Welt”

Die Mille Miglia gilt als eines der traditionsreichsten und schönsten Autorennen weltweit. Ursprünglich zwischen 1927 und 1957 auf öffentlichen Straßen in Norditalien ausgetragen, wird sie seit 1977 als Oldtimer-Rallye mit zahlreichen Gleichmäßigkeitsprüfungen fortgeführt. [Weiterlesen…]

Fahrbericht Audi 100 Coupé S: Ellenbogen raus – is´ Sommer!

Audi 100 Coupe s

Elegant gleite ich in den schwarzen Ledersitz des orangefarbenen Coupés. Bei schneidigen Coupés der 70er wie dem Audi 100 Coupé S muss der Gesamtauftritt einfach passen. Denke ich zumindest solange, bis ich überrascht viel tiefer, gefühlt einen halben Meter tiefer als ursprünglich gedacht ins Gestühl einsinke. Die Ray-Ban auf halb-acht, war’s das wohl mit dem souveränen Auftritt. [Weiterlesen…]

Essen Motor Show 2013 mit Oldtimer-Ausstellung

Einen gewissen Hauch Techno Classica wird die Essen Motor Show im WInter 2013 verströmen. Gut fünf Monate vor dem Start der 46. Essen Motor Show (30.11. – 8.12.2013) stehen die ersten Programm-Höhepunkte fest: Oldtimer-Spezialist S.I.H.A. wird die Messe für automobile Leidenschaft im Bereich Classic Cars um drei Top-Events bereichern. So zeigen die Experten für historische Automobile in der Messe Essen 50 Jahre Lamborghini in teilweise exklusiven Exponaten. [Weiterlesen…]