Concept Toyota FT-1: Noch ohne Motor und trotzdem nicht langweilig

Toyota_FT_1_2014_01 Auch wenn Toyota Autos baut, die langlebig und zuverlässig sind, so hat die Marke doch ein großes Problem. Das Design der Autos wird oft als zu beliebig und langweilig empfunden. Also hat Konzern-Boss Akio Toyoda den Auftrag für das Concept FT-1 gegeben. Herausgekommen ist eine Designstudie, die zwar noch ohne Motor daherkommt, aber trotzdem alles andere als öde ist. Aufregende Rundungen und extreme Kurven sind das Markenzeichen dieses Entwurfs und die geben schon mal einen Ausblick auf die Zukunft von Auris, Prius und Co.. [Weiterlesen…]

Hyundai Genesis: Die Oberklasse-Limousine gleitet nach Europa

Hyundai_Genesis_Limousine_2014_03 Mit hohem Reisekomfort, guter Verarbeitung und bis zu 425 PS will Hyundai mit der Oberklasse-Limousine Genesis auch den Markt in Europa erobern. Damit will man der deutschen Premium-Konkurrenz von Mercedes, BMW und Audi kräftig einheizen, denn den Raumgleiter wird man bald auch in Europa kaufen können. Der Wagen wurde nicht nur im Heimatland Korea und in den USA, sondern insbesondere auch in Deutschland erdacht. Das erste Mal wird das Fahrzeug auf der NAIAS 2014 vorgestellt, im Frühjahr dann der europäischen Öffentlichkeit auf dem Genfer Autosalon 2014. [Weiterlesen…]

Detroit 2014: Weltpremiere für BMW M3 und BMW M4

Die Jungs und Mädels in der BMW-Kommunikationsabteilung wissen natürlich genau um die Zugkraft einer Fahrmaschine wie dem BMW M3 – und wie man das Topmodell des Brot- und Butter-Autos adäquat in den Markt einführt. Da wird fast ein halbes Jahr vor der Weltpremiere der Serienversion das erste Concept Car präsentiert, später gibt es weitere Häppchen etwa bei Youtube. Dann  dürfen die wichtigsten Motorjournalisten die Sportlimo, respektive das Sportcoupé mega-exklusiv fahren, wenig später etwas weniger exklusiv die Gamer-Community bei Gran Turismo 6 – ein toller PR-Stunt, wie ich finde. Und selbst unmittelbar vor der Messe wird die Spannung hochgehalten. Eine gefühlte Ewigkeit später können M3 und M4 endlich, endlich live, haptisch und in Farbe bestaunt werden. Also alleman nach Detroit! [Weiterlesen…]

Detroit 2014: neuer Ford Mustang

Auf der NAIAS 2014 in Detroit präsentiert Ford seinen brandneuen Mustang – und zwar sowohl als Coupé als auch als Cabrio. [Weiterlesen…]

Detroit 2014: VW präsentiert Offroad-Studie Beetle Dune

Auf Automessen muss man ja immer auch mit einigem Blödsinn rechnen. VW etwa zeigt auf der NAIAS 2014 eine Beetle-Variante mit innovativer Heckspoiler-Technologie. Der soll nämlich nicht nur den Auftrieb des Beetle reduzieren, sondern kann sogar Ski- oder Surfbretter transportieren. Was sich im ersten Moment vielleicht maximal dämlich liest (führt eine solche Lösung schließlich die vermeintliche Daseinsberechtigung eines Heckspoilers mehr als ad absurdum), könnte tatsächlich gar nicht so uninteressant sein. Zumindest für bestimmte Lifestyle-Zielgruppen. Noch interessanter allerdings dürfte die Frage sein, ob VW wirklich einen Offroad-/4×4-Beetle plant… [Weiterlesen…]

Detroit 2014: Weltpremiere der neuen Mercedes C-Klasse

Blogger-Kollege Robert Krippgans hatte es auf den Punkt gebracht: Mercedes schrumpft die S-Klasse. Besser kann man den Anspruch der neuen C-Klasse-Generation wohl nicht beschreiben. Von der neuen Oberklasse in der Mittelklasse können sich Besucher auf der NAIAS 2014 in Detroit jetzt überzeugen. Denn dort feiert die neue Mercedes C-Klasse ihre offizielle Weltpremiere. [Weiterlesen…]

Detroit 2014: BMW zeigt das 2er Coupé

BMW 2er Coupe 3

Über die neue Nomenklatur bei BMW haben wir uns ja bereits hin und wieder ausgelassen. Ein weiterer Spross der neuen Baureihen-Strategie stellt das neue BMW 2er Coupé dar, das BMW auf der North American International Auto Show 2014 in Detroit zeigt. [Weiterlesen…]

Detroit 2014: Das sind die neuen SUV von Ford und GMC

Ford_F_150_2014_01 Auf der Autoshow in Detroit schieben sich 2014 gleich zwei neue SUV ins Rampenlicht. Der Pickup-Bestseller Ford F-150 wurde kräftig aufgemöbelt und mit vielen Extras ausgestattet. Aber auch die Konkurrenz schläft nicht. GMC bringt den neuen Canyon. Der ist das kleinere Schwestermodell zum schon in L.A. vorgestellten Chevrolet Colorado. Das Zauberwort bei beiden Modellen lautet Downsizing. So müssen auch die Amis nun wohl langsam einsehen, dass man auch mit einem kleineren Motor, wie zum Beispiel dem 2,7-Liter-V6 von Ford oder einem 2,5-Liter-Vierzylinder von GMC mit 193 PS, Spaß haben kann und dass auch eine Start-Stopp-Automatik bei solch einem Gefährt durchaus Sinn machen kann. [Weiterlesen…]

Premiere für den neuen Porsche 911 (991) Targa!

Vielleicht bin ich einfach nur ein automobiler Ewiggestriger oder tatsächlich mehr Porsche-Fan als ich wahrhaben will, denn nach dem Comeback der kultigen Fuchs-Felge vor ein paar Jahren, gibt´s aus dem Hause Porsche nun ein weiteres absolutes Retro-Highlight: in Detroit wurde jetzt der neue Porsche 911 Targa vorgestellt. [Weiterlesen…]

Weltpremiere für den 530 PS starken Mercedes S600

Die neue Mercedes S-Klasse ist ein unfassbares souveränes Automobil, wie ich mich vor nicht allzu langer Zeit selbst überzeugen konnte. Und weil 455 Pferde in einem solchen Auto natürlich nicht langen, zeigen die Schwaben auf der NAIAS in Detroit den Mercedes S600. Den gibt´s ausschließlich mit langem Radstand und urgewaltigen 530 PS. [Weiterlesen…]