BMW M850i xDrive Coupé mit 530 PS aus einem neuen V8

Die Münchener haben das neue BMW M850i xDrive Coupé mit 530 PS aus einem neuen V8 jetzt erstmals auf die Straße gelassen – aber leider noch mit schützender Erlkönig-Beklebung. Auf dem Wiener Motorensymposium haben die Bayern jetzt erste Details zum neuen Spitzen-Triebwerk und zum Marktstart verraten. Alle Fakten und erste Fotos bekommt ihr hier in unserem Artikel. [Weiterlesen…]

ADAC GT Masters 2018 – Alle Termine und TV-Zeiten

Der Saisonauftakt für die Liga der Supersportwagen rückt immer näher. Für die Boliden der GT3-Klasse scheint das Jahr 2018 noch spannender und bunter zu werden, als je zuvor. Wir stellen euch die Motorsportserie ADAC GT Masters vor und geben euch erste Infos zu Terminen und TV-Zeiten.

GT-Masters-2018_iCal-Kalender-Vorschau

[Weiterlesen…]

Video – Fahrbericht: 2018 BMW X3 M40i (G01)

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2018 BMW X3 M40i (G01) im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den BMW X3 M40i in ihrem ausführlichen Video-Review sehr detailliert vor. Sie hatten den BMW X3 M40i für ein paar Tage in Bielefeld als Testfahrzeug. Die Probefahrt mit dem BMW X3 fand am 04.03.2018 statt.


Unseren Video-Fahrbericht mit dem 2018 BMW X3 M40i (G01) auf Youtube ansehen.

2018 BMW X3 M40i (G01) – Motor- und Leistungsdaten

Der Testwagen bei der Probefahrt war ein 2018 BMW X3 M40i (G01). Sein 3.0 Liter Motor (3 Liter R6 M Performance TwinPower Turbo Technologie: TwinScroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC, variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS) verfügt über 360 PS (265 KW) und hat ein maximales Drehmoment von 500 Nm, welches zwischen 1.520 und 4.800 Umdrehungen pro Minute anliegt.

Der BMW X3 M40i erreicht seine Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h. Um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen benötigt man mit dem BMW X3 laut Hersteller 4.8 Sekunden. Der Testwagen verfügte über Allradantrieb, geschaltet wurde mittels Automatikgetriebe (8-Gang Sport Steptronic).

2018 BMW X3 M40i (G01) – Verbrauchsangaben

Der NEFZ-Verbrauch des 2018 BMW X3 M40i (G01) wird von BMW mit 8.2 Litern Super auf 100 Kilometern angegeben. Bei einem Tankinhalt von 65 Litern ist im besten Fall eine Reichweite von ca. 790 Kilometern zu erreichen. Laut BMW beträgt der kombinierte CO2-Ausstoss 188 g/km.

2018 BMW X3 M40i (G01) – Preise

Die preiswerteste Einstiegsvariante (kleinster Motor, niedrigste Ausstattungsvariante, ohne Zusatzausstattung) des BMW X3 liegt bei 44.600 Euro. Der Testwagen BMW X3 kostete in der Grundkonfiguration bei Probefahrt 68.700 Euro, der Testwagenpreis lag bei circa 82.640 Euro.

Alles technischen Daten zum 2018 BMW X3 M40i (G01) im Überblick

Testfahrzeug 2018 BMW X3 M40i (G01)
Hersteller BMW
Bauform SUV
Motor 3 Liter R6 M Performance TwinPower Turbo Technologie: TwinScroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC, variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS
Hubraum 3.0 Liter
Ps 360 PS
Kw 265 KW
Antriebsart Allradantrieb
Getriebeart Automatikgetriebe
Getriebe 8-Gang Sport Steptronic
Maximales Drehmoment 500 Nm
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 4.8 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Kombinierter NEFZ-Verbrauch laut Hersteller 8.2 l/100 km
Kombinierter CO2-Ausstoss laut Hersteller 188 g/km
Kraftstoffart Super
Tankinhalt 65 Liter
Länge 4.72 Meter
Höhe 1.68 Meter
Breite 1.90 Meter
Breite mit Außenspiegel 2.14 Meter
Radstand 2.86 Meter
Bodenfreiheit 20 Zentimeter
Wendekreis 12.1 Meter
Leergewicht 1.885 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 2.455 kg
Maximale Zuladung 645 kg
Kofferraumvolumen 550 Liter
Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rücksitzbank 1.600 Liter
Dachlast 100 kg
Maximale Anhängelast (Gebremster Anhänger) 2400 kg
Maximale Anhängelast (Ungebremster Anhänger) 750 kg
Einstiegspreis 44.600 Euro
Basispreis Testwagen 68.700 Euro
Listenpreis Testwagen ca. 82.640 Euro
Versicherungsklassen HP / VK / TK 21 / 27 / 28

Foto-Quelle: Hersteller

Power-SUV Alpina XD3: Vier Turbinen sorgen für 388 PS

Premiere für den Power-SUV Alpina XD3 auf dem Genfer Autosalon (08. bis 18. März 2018): Beim getunten Geschoss auf Basis des BMW X3 sorgen vier Turbinen für 388 PS. Und auch die restlichen Daten dürften bei so manchem Fahrer deutscher Performance-Limousinen für einen Angstschweiß-Ausbruch sorgen. [Weiterlesen…]

Video – Fahrbericht: 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31)

P90258771_lowRes_the-new-bmw-5-series

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den BMW 520d Touring (G31) in ihrem ausführlichen Video-Review sehr detailliert vor. Sie konnten den BMW 520d Touring (G31) im Rahmen der internationalen Fahrveranstaltung in München testen. Die Probefahrt mit dem BMW 5er Touring fand am 11.05.2017 statt.


Unseren Video-Fahrbericht mit dem 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) auf Youtube ansehen.

2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) – Motor- und Leistungsdaten

Der Testwagen bei der Probefahrt war ein 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31). Sein 2.0 Liter Motor (BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Magnetventil-Injektoren (max. Einspritzdruck: 2000 bar)) verfügt über 190 PS (140 KW) und hat ein maximales Drehmoment von 400 Nm, welches zwichen 1.750 und 2.500 Umdrehungen pro Minute anliegt.

Der BMW 520d Touring (G31) erreicht seine Höchstgeschwindigkeit bei 230 km/h. Um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen benötigt man mit dem BMW 5er Touring laut Hersteller 7.8 Sekunden. Der Testwagen verfügte über Heckantrieb, geschaltet wurde mittels Automatikgetriebe (8-Gang Steptronic Getriebe).

P90258784_lowRes_the-new-bmw-5-series

2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) – Verbrauchsangaben

BMW gibt den NEFZ-Verbrauch des 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) mit 4.3 Litern Diesel auf 100 Kilometern und den kombinierten CO2-Ausstoss mit 114 g/km an. Der Tank des BMW 520d Touring Luxury Line (G31) fasst 66 Litern, rein rechnerisch ist somit eine Reichweite von etwa 1.530 Kilometern denkbar.

2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) – Preise

Die preiswerteste Art einen BMW 5er Touring startet bei 47.970 Euro. Der Testwagen kostete in der Grundkonfiguration 54.670 Euro, der tatsächliche Testwagenpreis mit allen Optionen lag schätzungsweise bei 72.970 Euro.

P90258772_lowRes_the-new-bmw-5-series

Alles technischen Daten zum 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31) im Überblick

Testfahrzeug 2017 BMW 520d Touring Luxury Line (G31)
Hersteller BMW
Bauform Kombi
Motor BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Magnetventil-Injektoren (max. Einspritzdruck: 2000 bar)
Hubraum 2.0 Liter
Ps 190 PS
Kw 140 KW
Antriebsart Heckantrieb
Getriebeart Automatikgetriebe
Getriebe 8-Gang Steptronic Getriebe
Maximales Drehmoment 400 Nm
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 7.8 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Kombinierter NEFZ-Verbrauch laut Hersteller 4.3 l/100 km
Kombinierter CO2-Ausstoss laut Hersteller 114 g/km
Kraftstoffart Diesel
Tankinhalt 66 Liter
Länge 4.94 Meter
Höhe 1.50 Meter
Breite 1.87 Meter
Radstand 2.98 Meter
Bodenfreiheit 14 Zentimeter
Wendekreis 12.1 Meter
Leergewicht 1.735 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 2.390 kg
Maximale Zuladung 730 kg
Kofferraumvolumen 570 Liter
Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rücksitzbank 1.700 Liter
Dachlast 100 kg
Maximale Anhängelast (Gebremster Anhänger) 2000 kg
Maximale Anhängelast (Ungebremster Anhänger) 750 kg
Einstiegspreis 47.970 Euro
Basispreis Testwagen 54.670 Euro
Listenpreis Testwagen ca. 72.970 Euro
Versicherungsklassen HP / VK / TK 19 / 27 / 28

Foto-Quelle: Hersteller

BMW X4: Premiere für das kompakte SUV-Coupé in Genf

Zum Autosalon in Genf Anfang März bringen die Münchener die neueste Generation vom kompakten SUV-Coupé BMW X4 mit. Damit wird die aktuelle und erste Generation schon nach vier Jahren abgelöst. Alle Details zum Nachfolger erhaltet ihr noch vor der eigentlichen Premiere bei uns. [Weiterlesen…]

Video – Fahrbericht: 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30)

P90237220_lowRes_the-new-bmw-5-series

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den 2017 BMW 530d xdrive Limousine in ihrem ausführlichen Video-Review sehr detailliert vor. Sie hatten den 2017 BMW 530d xdrive Limousine für ein paar Tage in Bielefeld als Testfahrzeug. Die Probefahrt mit dem BMW 5er Limousine G30 fand am 22.03.2017 statt.


Unseren Video-Fahrbericht mit dem 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) auf Youtube ansehen.

2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) – Motor- und Leistungsdaten

Der Testwagen bei der Probefahrt war ein 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30). Sein 3.0 Liter Motor (BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung) verfügt über 265 PS (195 KW) und hat ein maximales Drehmoment von 620 Nm, welches zwischen 2.000 und 2.500 Umdrehungen pro Minute anliegt.

Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der 2017 BMW 530d xdrive Limousine bei 250 km/h, den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert der BMW 5er Limousine G30 innerhalb von 5.4 Sekunden (Wie sich die Beschleunigung anfühlt? Einfach mal ins Techo-Video vom 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) hineinsehen.). Der Testwagen verfügte über Allradantrieb, geschaltet wurde mittels Wandler-Automatik-Getriebe (8-Gang Sport-Automatic Getriebe Steptronic).

P90237275_lowRes_the-new-bmw-5-series

2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) – Verbrauchsangaben

BMW gibt den NEFZ-Verbrauch des 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) mit 5.0 Litern Diesel auf 100 Kilometern an. Bei einem Tankinhalt von 66 Litern ist rein rechnerisch eine Reichweite von etwa 1.320 Kilometern denkbar. Der kombinierte CO2-Ausstoss beträgt laut Hersteller BMW 142 g/km.

2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) – Preise

Die preiswerteste Art einen BMW 5er Limousine G30 startet bei 45.200 Euro. Der Testwagen kostete in der Grundkonfiguration 57.150 Euro, der tatsächliche Testwagenpreis mit allen Optionen lag schätzungsweise bei 85.530 Euro.

P90237243_lowRes_the-new-bmw-5-series

Alles technischen Daten zum 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30) im Überblick

Testfahrzeug 2017 BMW 530d xdrive Limousine (G30)
Hersteller BMW
Bauform Limousine
Motor BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung
Hubraum 3.0 Liter
Ps 265 PS
Kw 195 KW
Antriebsart Allradantrieb
Getriebeart Wandler-Automatik-Getriebe
Getriebe 8-Gang Sport-Automatic Getriebe Steptronic
Maximales Drehmoment 620 Nm
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 5.4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Kombinierter NEFZ-Verbrauch laut Hersteller 5.0 l/100 km
Kombinierter CO2-Ausstoss laut Hersteller 142 g/km
Kraftstoffart Diesel
Tankinhalt 66 Liter
Länge 4.94 Meter
Höhe 1.48 Meter
Breite 1.87 Meter
Radstand 2.98 Meter
Bodenfreiheit 14 Zentimeter
Wendekreis 12.2 Meter
Leergewicht 1.695 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 2.385 kg
Maximale Zuladung 690 kg
Kofferraumvolumen 530 Liter
Dachlast 100 kg
Maximale Anhängelast (Gebremster Anhänger) 2000 kg
Maximale Anhängelast (Ungebremster Anhänger) 750 kg
Einstiegspreis 45.200 Euro
Basispreis Testwagen 57.150 Euro
Listenpreis Testwagen ca. 85.530 Euro
Versicherungsklassen HP / VK / TK 20 / 27 / 28

Foto-Quelle: Hersteller

BMW 2er Active Tourer/Gran Tourer: Mehr Power für die Vans

Ab März 2018 kommt das Update vom BMW 2er Active Tourer/Gran Tourer zu den Händlern. Die Münchener versprechen mehr Power für die Vans bei gleichzeitig gesenkten Emissionswerten. Ebenfalls neu ist die 7-Gang Steptronic Getriebe mit Doppelkupplung und auch bei der Optik hat man nachgeschärft. [Weiterlesen…]

Bessere Traktionskontrolle für BMW i3s und Co.

Elektroautos wie der BMW i3s und Co. zeichnen sich vor allem durch einen schnellen Antritt aus. Die Power muss aber auch kontrolliert zum Asphalt gebracht werden, um den Schub auch bestmöglich umsetzen zu können. Dafür haben die Münchener nun eine noch bessere Traktionskontrolle entwickelt, die dann künftig auch in allen BMW- und MINI-Modellen eingesetzt werden soll. [Weiterlesen…]

Alle Termine der DTM-Saison 2018

Motorsport-Fans dürfen sich dieses Jahr auf rund 20 spannende Rennen der DTM freuen. Neben den deutschen Rennstrecken gastiert die Tourenwagenserie auch in den Niederlanden, Österreich, Großbritannien, Ungarn und Italien. Wir haben den aktuellen Rennkalender mit allen Terminen der Saison auch zum Download als iCal!

DTM-2018_iCal-Kalender-Vorschau

[Weiterlesen…]