Verkaufsstart für den Opel Corsa GSi

Zum Verkaufsstart gibt es die Sportvariante vom Kleinwagen, den Opel Corsa GSi, ab 19.960 Euro. Ab sofort kann der kleine 150-PS-Power-Zwerg bei den Händlern geordert werden. [Weiterlesen…]

VW Crafter als Grand California: Camping-Mobil im Maxi-Format

Während es sich beim Normalo-California um ein Camping-Mobil auf T6-Basis handelt, kommt zum Düsseldorfer Caravan-Salon (24.8.-2.9.2018) mit dem VW Crafter als Grand California das Maxi-Format zur Messe. Nasszelle, großer Schlafbereich im Heck und ein Hochbett für die Kinder machen das wahlweise auch mit Allradantrieb erhältliche Fahrzeug zur ersten Wahl für Urlaube abseits der großen Bettenburgen in den Urlaubszentren. Alle Fakten zum Camper in der Sechs-Meter-Klasse bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Mazda startet eigenes Carsharing in Deutschland

Zusammen mit Choice und Flinkster will Mazda in Deutschland sein eigenes Angebot für Carsharing aufbauen. Dabei sollen bis Ende des Monats bereits 850 Fahrzeuge vom Kleinwagen Mazda2 über den SUV CX-5 bis hin zum Roadster MX-5 angemietet werden können. Die Registrierung, die Buchung sowie die Abrechnung erfolgen via Smartphone über eine unternehmenseigene App. [Weiterlesen…]

Viel Licht für die Land Rover „Skyview“-Modelle

Gleich drei neue Land Rover „Skyview“-Modelle sollen jetzt unter anderem mit viel Licht im Innenraum überzeugen. Sie zeichnen sich durch große Panorama-Glasdächer und andere Ausstattungsdetails wie Business- oder Winterpakete aus und sollen einen Preisvorteil von bis zu 3.748 Euro bieten. [Weiterlesen…]

Neues Assistenzsystem im Ford Focus: Keine Chance für Falschfahrer

Um dem schlimmstem Albtraum vieler Autofahrer vorzubeugen, gibt es im Ford Focus jetzt ein neues Assistenzsystem. Mit der Warnfunktion sollen gefährliche Situationen durch Falschfahrer in Zukunft vermieden werden. Alle Infos zum neuen Lebensretter und ein Video bekommt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Mercedes-AMG C 63: Mit bis zu 510 PS durch die Kurven

Im Oktober kommt der überarbeitete Mercedes-AMG C 63 auf den Markt. Und auch wenn Achtzylinder so langsam am Aussterben sind, setzen die Tuner aus Affalterbach auch bei der neuen Version auf einen 4,0-Liter-V8, bei dem es mit bis zu 510 PS durch die Kurven der Alpen und des Schwarzwaldes gehen kann. Alles, was ihr zur Sportlimousine, zum Cabrio, zum T-Modell und zum Coupé wissen müsst, erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Toyota Yaris „Splash“ Hybrid: Sondermodell mit Panoramadach

Wenn es im Sommer so richtig heiß ist wie jetzt gerade, dann will man entweder das Panoramadach ganz weit öffnen oder sich von der Klimaautomatik im Kampf gegen den Schweiß unterstützen lassen. Das Sondermodell Toyota Yaris „Splash“ Hybrid hat beide Features serienmäßig mit an Bord und bringt daher schon einmal gute Voraussetzungen mit, um zum Liebling im sommerlichen Stadtverkehr zu werden. Was das Sommerauto alles mitbringt, erfahrt ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Škoda Fabia: Frisches Design und saubere Motoren

Der tschechische Kleinwagen Škoda Fabia fährt ab sofort noch emissionsärmer durch die Lande, denn nach dem Facelift erfüllen alle angebotenen Dreizylinder-Benziner die Emissionsnorm Euro 6d-Temp. Neben den sauberen Motoren bekommt die aufgefrischte Version auch ein frisches Design, neue Assistenzsysteme und moderne LED-Technik verpasst. [Weiterlesen…]

Borgward BX7 TS Limited Edition – So fährt sich der Newcomer

Borgward ist zurück auf unseren Straßen und bringt zu seiner Deutschland-Premiere ein Sondermodell auf dem Markt. Wir von Automobil-Blog.de haben uns hinter das Steuer des Borgward BX7 TS Limited Edition gesetzt.

Borgward-BX7__Fazit

[Weiterlesen…]

Video – Fahrbericht: 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39)

Die Jungs von Ausfahrt.tv haben sich den 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) im Rahmen einer Probefahrt genauer angesehen und stellen Euch den BMW X2 xdrive20d in ihrem ausführlichen Video-Review sehr detailliert vor. Sie hatten den BMW X2 xdrive20d für ein paar Tage in Bielefeld als Testfahrzeug. Die Probefahrt mit dem BMW X2 fand am 25.07.2018 statt.


Unseren Video-Fahrbericht mit dem 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) auf Youtube ansehen.

2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) – Motor- und Leistungsdaten

Der Testwagen bei der Probefahrt war ein 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39). Sein 2.0 Liter Motor (BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung ) verfügt über 190 PS (140 KW) und hat ein maximales Drehmoment von 400 Nm, welches zwischen 1.750 und 2.500 Umdrehungen pro Minute anliegt.

Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der BMW X2 xdrive20d bei 221 km/h, von 0 auf 100 km/h beschleunigt der BMW X2 innerhalb von 7.7 Sekunden (Wie sich die Beschleunigung anfühlt? Einfach mal ins Tacho-Video vom 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) hineinsehen.). Der Testwagen verfügte über Allradantrieb, geschaltet wurde mittels Doppelkupplung-Automatik-Getriebe (8-Gang Steptronic Sport).

P90278972_highRes_the-brand-new-bmw-x2

2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) – Verbrauchsangaben

Der NEFZ-Verbrauch des 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) wird von BMW mit 4.8 Litern Diesel auf 100 Kilometern angegeben. Bei einem Tankinhalt von 51 Litern ist im besten Fall eine Reichweite von ca. 1.060 Kilometern zu erreichen. Laut BMW beträgt der kombinierte CO2-Ausstoss 126 g/km.

P90278948_highRes_the-brand-new-bmw-x2

2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) – Preise

Die preiswerteste Art einen BMW X2 startet bei 34.050 Euro. Der Testwagen kostete in der Grundkonfiguration 43.950 Euro, der tatsächliche Testwagenpreis mit allen Optionen lag schätzungsweise bei 61.550 Euro.

P90278961_highRes_the-brand-new-bmw-x2

Alles technischen Daten zum 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39) im Überblick

Testfahrzeug 2018 BMW X2 xdrive20d M Sport X (F39)
Hersteller BMW
Bauform SUV
Motor BMW TwinPower Turbo Technologie: Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung
Hubraum 2.0 Liter
Ps 190 PS
Kw 140 KW
Antriebsart Allradantrieb
Getriebeart Doppelkupplung-Automatik-Getriebe
Getriebe 8-Gang Steptronic Sport
Maximales Drehmoment 400 Nm
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 7.7 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 221 km/h
Kombinierter NEFZ-Verbrauch laut Hersteller 4.8 l/100 km
Kombinierter CO2-Ausstoss laut Hersteller 126 g/km
Kraftstoffart Diesel
Tankinhalt 51 Liter
Länge 4.36 Meter
Höhe 1.53 Meter
Breite 1.82 Meter
Breite mit Außenspiegel 2.10 Meter
Radstand 2.67 Meter
Bodenfreiheit 182 Zentimeter
Wendekreis 11.3 Meter
Leergewicht 1.600 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 2.190 kg
Maximale Zuladung 590 kg
Kofferraumvolumen 470 Liter
Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rücksitzbank 1.355 Liter
Dachlast 75 kg
Maximale Anhängelast (Gebremster Anhänger) 2000 kg
Maximale Anhängelast (Ungebremster Anhänger) 750 kg
Einstiegspreis 34.050 Euro
Basispreis Testwagen 43.950 Euro
Listenpreis Testwagen ca. 61.550 Euro
Versicherungsklassen HP / VK / TK 20 / 25 / 24

Foto-Quelle: Hersteller