MICHELIN Videos

Wie faszinierend die Welt der Reifen sein kann, zeigt Michelin mit spannenden Videos und tollen Stories. Es sind wahre Geschichten von Rennfahrern und Autofans, es sind Geschichten zwischen Emotion, Faszination und modernster Technik.

„Wie der Reifen des Mercedes SLS AMG Black Series entwickelt wurde
Mercedes SLS AMG Black SeriesEine neue spannende Doku von Michelin nimmt uns jetzt mit hinter die Kulissen der Reifenentwicklung. AMG und Michelin entwickelten zusammen den perfekten Reifen für den Supersportwagen SLS AMG Black Series. Der Michelin Pilot Sport Cup 2-Reifen für den Supersportwagen sollte bei voller Straßentauglichkeit natürlich vor allem höchste Fahrleistungen auf der Rennstrecke ermöglichen.

Michelin und Mercedes-AMG

 

„Porsche & Michelin: 50 Jahre gemeinsame Entwicklung gipfeln im Porsche 919 Hybrid
Porsche 919Porsche und Michelin, das sind 50 Jahre Zusammenabeit in der gemeinsamen Entwicklung von High Performance-Reifen. Diese Tradition gipfelte 2014 im LMP1-Renner Porsche 919 Hybrid. Der Hybrid-Rennwagen startete beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans und geigte vom Start weg groß auf.

Porsche, Michelin und der 919 Hybrid

 

„24-Stunden-Rennen am Nürburgring 2014: Backstage-Reportage“
24-Stunden-Rennen-BackstageNach einem extrem abwechslungsreichen und spannenden Rennverlauf mit 32 Führungswechseln gewann Phoenix Racing mit dem Audi R8 LMS ultra das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring 2014 vor dem Mercedes-Benz SLS AMG GT3 (#1) von Vorjahressieger Black Falcon.

Michelin hat in seiner Doku “The 24 Hours of Nurburgring” den Rennverlauf und das Geschehen Backstage verfolgt – kurzweilig und spannend!

 

„Le Mans-Doku: We Are Racers
Michelin-We-Are-Racers-011Porsche feierte in diesem Jahr sein werksseitiges Comeback beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Der Porsche 919 Hybrid mit Timo Bernhard, Mark Webber und Brendon Hartley verbrachte mehrere Stunden in Führung, als zwei Stunden vor Rennende die Technik des 919 Hybrid streikte.

Die Dokumentation “We Are Racers” von Porsche-Reifenpartner Michelin begleitet das Porsche-Werksteam in Le Mans und zeigt tolle Einblicke hinter die Kulissen.

 

„Wir treffen die Wiesmann-Brüder“
http://www.automobil-blog.de/2013/06/25/michelin-road-stories-wir-treffen-die-wiesmann-bruder/Die Sportwagen-Manufaktur Wiesmann wurde 1988 von den beiden Brüdern Friedhelm und Martin Wiesmann im münsterländischen Dülmen gegründet. Von Anfang an faszinierte die Brüder die Idee eines klassischen Roadsters mit State-Of-The-Art-Technik unter der Motorhaube.

Was Fahrspaß „made by Wiesmann“ bedeutet und warum die Münsterländer auf die High-Performance-Reifen von Michelin vertrauen, erfahrt ihr im ersten Teil der Michelin Road-Stories „Wir treffen die Wiesmann-Brüder“!

 

„Mein Leben als Reifentester“
Mein Leben als Reifen Testfahrer
Jérôme Haslin testet bei Michelin im sogenannten „subjektiven Fahrversuch“ seit 20 Jahren Reifen für Sport- und Rennwagen, insbesondere für Porsche und Ferrari.

Warum Sensoren und monderste Messtechnik nicht durch das sogenannte „Popometer“ ersetzt werden können und was den Job eines Testfahrers bei Michelin so faszinierend macht, erfahrt ihr im zweiten Teil der Michelin Road-Stories „Mein Leben als Reifentester“.

 

„Mille Miglia: das schönste Autorennen der Welt“
Mille Miglia
Die Mille Miglia gilt als eines der traditionsreichsten und schönsten Autorennen weltweit. Michelin ist diesem Mythos auf den Grund gegangen und hat ein Renn-Team einen Tag lang begleitet. Das italienische Gespann setzt seit 2007 einen Lancia Aurelia B24 ein, der recht erfolgreich bereits 1954 und 1956 an der „Mille“ teilnahm. Der Aurelia-Rennwagen ist heute ein Oldtimer mit modernem Innenleben, der auf spezielle Michelin Oldtimer-Reifen vertraut. Aber seht selbst – im dritten Teil der Michelin Road-Stories „Mille Miglia: das schönste Autorennen der Welt“.

 

„Kraftvoll in die Zukunft: der elektrische Sport-GT Furtive eGT“
Furtive eGT-2Der „Furtive eGT“ von Exagon Motors dürfte hierzulande relativ unbekannt sein. Kein Wunder, wird der französische Elektro-Sportwagen doch lediglich in einer höchst exklusiven Stückzahl von 150 Einheiten komplett von Hand gefertigt. Dabei ist der Furtive eGT nicht nur atemberaubend schön, auch die Technologie unter seinem Blechkleid hat es in sich.

Die Geschichte des Furtive eGT und die besondere Rolle von Michelin seht ihr im nächsten Video der Michelin Road-Stories „Kraftvoll in die Zukunft: der erste elektrische Sport-GT“!

 

„Goodwood: der Spaß an der Geschwindigkeit“
GoodwoodDie Geschichte von Goodwood geht auf das Jahr 1936 zurück, als der „Duke of Richmond“, Frederick Gordon-Lennox, auf seinem Grund und Boden ein privates Bergrennen veranstaltete. Seit 20 Jahren findet das Goodwood Festival Of Speed nun als Motorsportveranstaltung irgendwo zwischen Concours D`Elegance und Rennveranstaltung statt.

Einen Blick aus weiblicher Sicht auf das wahrscheinlich spannendste Motorsport-Event weltweit bietet der fünfte Teil der Michelin Road-Stories.

 

„Das legendäre Ace Café in London“
Ace CafeIm nächsten Teil der „Michelin Road Stories“ wird es kulturell, sozusagen motorkulturell. Das legendäre, 1938 eröffnete „Ace Café“ nordwestlich von London spielte vor allem in der Motorrad-Szene Englands eine wichtige Rolle als Treffpunkt und Veranstaltungsort. Zudem prägte das Café auch wesentlich den Begriff „Café Racer“ – zu Rennmaschinen umgebaute Serienmotorräder. Doch auch in der englischen Sportwagen-Szene hat sich das Ace Café als wichtiger Treffpunkt etabliert. Maßgeblichen Anteil daran hatte der Engländer Mark Wilsmore.

Im nächsten Video der Michelin Road-Stories spricht „68er“ Mark über die Geschichte des Ace Cafés, über Leidenschaft und über Exoten wie Lotus oder Ginetta.

 

„Historische Rallye Monte Carlo“
Historische Rallye Monte Carlo2012 nahm Motorsport-Fan Pierre Charbonnier zum ersten Mal an der historischen Rallye Monte Carlo teil. Sein Rallye-Bolide: eine auf dem 2CV basierende Citroen Dyane mit 26 PS. Damit fuhr Pierre auf den 214. Platz. Ein Jahr später konnte Pierre mit seinem „Spoutnik“-Renn-Team ein halbes Dutzend Autos an den Start bringen. Er selbst fuhr die Rallye Monte Carlo zusammen mit seinem Co-Pilot in einem wunderschönen Alfa Romeo 2000. Im nächsten Teil der „Michelin Road Stories“ könnt ihr historische Renault Alpines, Porsche 911, Opel Kadett C GT/E und zahlreiche weitere Rallye-Exoten bestaunen!

 

„Porsche 918 Spyder: Power-Up“
Porsche 918 Spyder VideoDrei Jahre hatten Porsche-Projektleiter Walliser und seine Mannen Zeit, den 887 PS starken Porsche 918 Spyder zur Serienreife zu bringen. Einen sehr exklusiven Blick hinter die Kulissen der Entwicklungsarbeit am Hybrid-Supersportler im Porsche-Entwicklungszentrum Weissach bietet das nächste Video der Michelin Road-Stories: „Porsche 918 Spyder: Power-Up!“

 

„Porsche Carrera Cup: Porsche Appassionato“
Porsche Carrera CupMarta Gasparin hat einen echten Traumjob: sie leitet die Geschäftsbereiche Motorsport und Porsche Driving Experience bei Porsche Italia. Marta führt uns durch das Fahrerlager und die Boxengasse des Porsche Carrera Cup, dem schnellsten Markenpokals Europas.

In einem weiteren spannenden Clip der „Michelin Road-Stories“ plaudert Marta Gasparin über den Porsche Carrera Cup als Karrieresprungbrett und warum Reifen von Michelin den Unterschied machen können.

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]