Blogger Auto Award 2013

Erneut schlottern ganze Automobilkonzerne vor der Macht der Autoblogger: nach der Premiere 2012 geht der „Blogger Auto Award“ in sein zweites Jahr. Und wieder hat sich die Crème de la Crème der deutschen Autoblogger versammelt, um ihre Gewinner und Favoriten aus den Kategorien Minicars, Kleinwagen, Kompaktklasse, Mittelklasse, Obere Mittelklasse, Luxusklasse, Sportwagen, Cabrios, Geländewagen, Vans und Elektrofahrzeuge zu wählen. Here we go!

Blogger Auto Award 2013 Opel AdamBlogger Auto Award 2013: Minicars

  1. Opel Adam [97 Punkte / 34,77% aller Punkte]
  2. Skoda Citigo [59 Punkte / 21,15 %]
  3. Volkswagen UP! [44 Punkte / 15,77%]

Auf den weiteren Plätzen: Mini (25), Fiat 500 (25), Mini Coupé (13), Aston Martin Cygnet (9), smart fortwo (7), Ford Ka (0), Opel Agila (0)

Gute Wahl, auch mein Favorite: der Opel Adam ist einfach eine gelungene Alternative zu Mini und Fiat 500 – und darüber hinaus extrem wichtig, für die Wahrnehmung und Positionierung der Marke Opel.

Blogger Auto Award 2013 Citroen DS3Blogger Auto Award 2013: Kleinwagen

  1. Citroen DS3  [83 Punkte / 29,75%]
  2. Audi A1 [65 Punkte / 23,30%]
  3. Volkswagen Polo 34 Punkte /12,19%]

Auf den weiteren Plätzen: Alfa Romeo Mito (33), Renault Clio (27), Mini Paceman (17), Seat Ibiza (7), Opel Corsa (6), Ford Fiesta (4), Fiat 500 L (3)

Kann man machen, schickes Auto.

Blogger Auto Award 2013 Mercedes A-KlasseBlogger Auto Award 2013: Kompaktwagen

  1. Mercedes-Benz A-Klasse [97 Punkte / 34,77%]
  2. Volkswagen Golf und Audi A3 [jeweils 48 Punkte /17,20%]

Auf den weiteren Plätzen: BMW 1er Coupé (22), BMW Einser (21), Alfa Romeo Giulietta (19), VW Beetle (9), Opel Ampera (6), Mercedes-Benz B-Klasse (5), Ford Focus (4)

Die A-Klasse war ehrlich gesagt nicht mein Favorit – was vielleicht auch daran liegt, dass ich sie bis dato noch nicht fahren konnte. Ich hatte für Golf 7 und Audi A3 gevotet.

Blogger Auto Award 2013 BMW 3erBlogger Auto Award 2013: Mittelklasse

  1. BMW 3er [64 Punkte / 22,94%]
  2. Mercedes-Benz C-Coupé [58 Punkte / 20,79%]
  3. Audi A5/Sportback [54 Punkte /19,35%]

Auf den weiteren Plätzen: BMW 3er Coupé (26), Mercedes-Benz C-Klasse (22), Audi A4 (19), Volkswagen CC (18), Opel Insignia (9), Volkswagen Passat (6), Ford Mondeo (3)

Gutes, dynamisches Design, wieder etwas größer, der aktuelle 3er thront zurecht auf Rang 1.

Blogger Auto Award 2013 Jaguar XFBlogger Auto Award 2013: Obere Mittelklasse

  1. Jaguar XF [78 Punkte / 27,96%]
  2. Audi A7 Sportback [46 Punkte / 16,49%]
  3. Mercedes Benz E-Klasse [29 Punkte / 10,39%]

Auf den weiteren Plätzen: BMW 5er (27), Lexus GS (24), Audi A6 (22), Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (21), BMW 5er GT (16), Citroen C6 (10), Volvo V70/XC70 (6)

Der XF ist ein richtig gutes Auto. Mit V8-Motor im XF-R eine Wucht!

Blogger Auto Award 2013 Mercedes CLSBlogger Auto Award 2013: Luxusklasse

  1. Mercedes-Benz CLS [55 Punkte / 19,71%]
  2. BMW 6er Gran Coupé [54 Punkte / 19,35%]
  3. Porsche Panamera [52 Punkte / 18,64%]

Auf den weiteren Plätzen: Bentley Continental GT (32), Aston Martin Rapide (25), Audi A8 (18), Mercedes-Benz CL-Klasse (14), Mercedes-Benz S-Klasse (13), VW Phaeton (11), BMW 7er  (5)

Hm, kann mich mit dem Ergebnis nicht so wirklich anfreunden. Meines Erachtens ist das neue 6er Gran Coupé um Welten gelungener, da einfach dynamischer, zeitloser.

Blogger Auto Award 2013 Porsche 911Blogger Auto Award 2013: Sportwagen

  1. Porsche 911 [69 Punkte / 24,73%]
  2. Mercedes-Benz SLS [46 Punkte / 16,49%]
  3. Lamborghini Aventador [44 Punkte / 15,77%]

Auf den weiteren Plätzen: Ferrari 458 Italia (30), Aston Martin Vanquish (27), Ferrari F12 Berlinetta (24), Wiesmann GT (21), Bugatti Veyron Vitesse (8), BMW 6er (2)

Ich hätte mich auch für diverse Italiener erwärmen können. Aber klar, wer sonst als der neue Elfer?

Blogger Auto Award 2013 Audi R8 SpyderBlogger Auto Award 2013: Cabrios

  1. Audi R8 Spyder [51 Punkte / 18,28%]
  2. Porsche Boxster [49 Punkte / 17,56%]
  3. BMW Z4 und Mercedes-Benz SLS Roadster [jeweils 34 Punkte / 12,19%]

Auf den weiteren Plätzen: Porsche 911 Cabrio (33), BMW 6er Cabrio (23), Wiesmann Roadster (23), Mercedes-Benz SL (21), Mercedes SLK (6), Audi A5 Cabrio (5)

Mein Wahl fiel eindeutig auf den neuen Boxster, der sich knapp dem R8 Spyder geschlagen geben muss.

Blogger Auto Award 2013 Range RoverBlogger Auto Award 2013: Geländewagen

  1. Range Rover [84 Punkte / 30,11%]
  2. Mercedes G-Klasse [45 Punkte / 16,19%]
  3. BMW X6 [38 Punkte / 13,62%]

Auf den weiteren Plätzen: Mercedes-Benz GL-Klasse (27), Porsche Cayenne (18), Mercedes-Benz M-Klasse (14), BMW X3 (12), Volkswagen Touareg (9), BMW X5 (3)

Der Range Rover ist und bleibt die Referenz bei den Geländewagen.

Blogger Auto Award 2013 VW T5Blogger Auto Award 2013: Vans

  1. Volkswagen T5 [91 Punkte / 32,62%]
  2. Ford B-Max [39 Punkte / 13,98%]
  3. Volkswagen Caddy [26 Punkte / 9,32%]

Tja, einfache Sache: wer, wenn nicht der T5?

Blogger Auto Award 2013 Tesla Model SBlogger Auto Award 2013: Elektrofahrzeuge

  1. Tesla Model S [57 Punkte / 20,43%]
  2. Nissan Leaf [43 Punkte / 15,41%]
  3. BMW i3 [35 Punkte / 12,54%]

Auf den weiteren Plätzen: Smart Electric Drive (29), Renault Twizy (26), Mercedes-Benz SLS Electric Drive (22), Tesla Roadster (20), Mitsubishi i-miev (16), Renault ZOE (15), Ford Focus Electric (7), Mia electric (4), Renault Fluence ZE, Citroen C Zero (jeweils 1), Renault Kangoo ZE, Karabag 500, Peugeot iON, Nissan e-NV200 (alle 0)

Blogger Auto Award 2013: die Hersteller-Wertung

  1. Mercedes-Benz [14 Punkte]
  2. Audi [10 Punkte]
  3. Volkswagen und BMW [8 Punkte]

Auf den weiteren Plätzten: Porsche (6), Citroen, Opel, Jaguar, Range Rover, Tesla (jeweils 3), Ford, Skoda, Nissan (jeweils 2) und Lamborghini (1)

Signifikanzen

Die Gesamtwertung mit der höchsten Punktzahl von 97 Punkten haben der Opel Adam bei den Minicars und die Mercedes-Benz A-Klasse in der Kompaktwagen-Klasse gewonnen. Gefolgt auf Platz 2 vom Volkswagen T5 bei den Vans (91 Punkte)  und dem Drittplatzierten Range Rover (84 Punkte). Nur Volkswagen schaffte es mit 2 Fahrzeugen in einem Segment unter den ersten 3 Plätze – bei den Vans mit dem T5 und dem Caddy.

Das schreiben die Blogger-Kollegen;

Trackbacks/ Pingbacks

  1. Blogger Auto Award 2013 – die Gewinner Fahrzeuge stehen fest! #BAA13 | DLimP … Probefahrer … podCARSt sagt:

    […] – Automobil-Blog […]

  2. […] Auto..Geil (Danke an Jan für’s Organisieren!) // Rad-ab.com // Freude am Erfahren // mein-auto-blog.de // Das Kennzeichen-Blog! // Autohaus Wolfsburg-Blog // Auto-Diva // Autophorie // pacematters.com // Autosundso // The-Car-Addict // fahrrückt // MBpassion.de // autoblogger.de // Alternative Antriebe // Billigstautos // passion:driving // 1300ccm.de // motoso.de/motoBlog // Motoreport // NewCarz // Autokarma // Kickaffe // BYCAN Autokultur-Blog // asphaltfrage.de // Trends of the Future // BimmerToday.de // smartpit.de // WeltderGadgets.de // racingcarz.com // QARSi.de // Motor-inside.com // Automobil-Blog // Der Probefahrer […]

  3. […] – autoblogger.de – Jens Wilde – Autohaus Wolfsburg – Blog – Autokarma – Thomas Gigold – Automobil-Blog – Autophorie – Autosundso – Billigstautos – Ulli Pölzlbauer – BimmerToday.de – BYCAN […]

  4. Amtliches Endergebnis – Blogger Auto Award 2013 | ftwl sagt:

    […] Automobil-Blog […]

Neue Tests und Fahrberichte:

Unbenannt-1

Der neue Volvo S90 – Die schwedische Business-Klasse im Test

Mit dem neuen Premium-Modell S90 möchte Volvo eine besondere Alternative in der oberen Mittelklasse bieten und zielt dabei vor allem auf … [Weiter]

Audi A5 Coupé - Heck

Außen klassisch, innen innovativ – Das neue Audi A5 Coupé (B9)

Aussehen ist das was zählt – zumindest war Design Kaufgrund Nummer 1 für Kunden des Audi A5. Ab Herbst kann das neue Coupé bei den neuen Kunden … [Weiter]

Leaf_aussen-vorne3

Elektrisch fahren dank Förderprämie? Nissan Leaf im Fahrbericht

Mit der kürzlich von Bundesregierung bewilligten Kaufprämie sollen Anreize geschaffen werden sich ein Elektroauto zu kaufen. Eines davon könnte der … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

_DSC0224

Fahrbericht: Der neue Audi S4 Avant – 354 PS im Maßanzug

Wenn bei Audi etwas mit dem Buchstaben „S“ anfängt, hat für gewöhnlich mit jeder Menge Spaß und Sportlichkeit zu tun. So ist es auch beim neuen S4 – … [Weiter]

Lotus Evora 400 Hethel_2016_01

Lotus Evora 400 Hethel: Abfeiern mit 406 PS

Ordentlich abfeiern mit 406 PS – das geht seit Neuestem mit der limitierten Sonderedition Lotus Evora 400 Hethel. Damit feiern die Briten ihre … [Weiter]

Qoros Qamfree_2016_01

QamFree-System von Qoros: Das Aus für die Nockenwelle

Seit Jahrzehnten funktioniert der Ventiltrieb am Auto nach demselben Prinzip, doch jetzt droht das Aus für die Nockenwelle. Zahnriemen und … [Weiter]