Koenigsegg Agera RS: Mit 447 km/h zum schnellsten Serienauto der Welt

Wer war doch gleich nochmal dieser Bugatti Chiron? Der Koenigsegg Agera RS hat jetzt den nächsten Bugatti-Rekord pulverisiert und ist nun mit 447 km/h zum schnellsten Serienauto der Welt aufgestiegen. Alles über die Rekordfahrt vom schwedischen Supersportwagen in der Wüste von Nevada lest ihr in unseren News. [Weiterlesen…]

Hennessey Venom F5: Bugatti-Schreck aus Texas mit 1.600 PS

Hennessey oder Bugatti – wer baut das schnellste straßenzugelassene Auto der Welt? Mit dem Hennessey Venom F5 kommt wohl nun mit zweijähriger Verspätung wirklich der Bugatti-Schreck aus Texas und der ewige Wettkampf geht in die nächste Runde. Mit seinen 1.600 PS dürfte der Bolide aus den Staaten wohl gute Karten haben, den Bugatti Chiron wieder einzuholen. Nur ein kleines Detail könnte das jetzt auf der Tuningmesse SEMA 2017 vorgestellte Supercar noch einbremsen. [Weiterlesen…]

Bugatti Chiron: Einmal 400 km/h und zurück, bitte!

Wenn 1.500 PS und 1.600 Newtonmeter mit einem echten Rennprofi am Steuer auf ideale äußere Bedingungen treffen, dann sind Rekorde vorprogrammiert. Vor kurzem ging es für das Hypercar Bugatti Chiron einmal auf 400 km/h und zurück. Die französische VW-Tochter zeigt das Rekordfahrzeug bei der diesjährigen IAA. [Weiterlesen…]

Genf 2016: Wahnsinnige 1.500 PS für den Bugatti Chiron

Die Bezeichnung Supersportler ist beim Bugatti Chiron wohl mehr als untertrieben. Die VW-Tochter hat jetzt auf dem Autosalon Genf 2016 einen Hypersportler mit wahnsinnigen 1.500 PS und einem Drehmoment von 1.600 Newtonmetern vorgestellt. Diese brachiale Kraft soll bereits bei 2.000 U/Min anliegen und den Sprint von 0 auf 100 km/h in unter 2,5 Sekunden ermöglichen. Alle Infos zu diesem Muskelprotz bekommt ihr hier. [Weiterlesen…]

IAA 2015: Ausblick auf den neuen Bugatti Chiron?

Wir hatten neulich schon von einem geleakten Foto vom Bugatti Chiron berichtet, momentan ist es noch sehr nebulös was echtes Bildmaterial angeht. Dennoch wurden nun offizielle Computermodelle unter dem Namen „Vision Gran Turismo“ gezeigt, die einen sehr guten Eindruck auf den kommenden Supersportler vermitteln. Bugatti zeigt dies vermutlich auch auf der IAA. [Weiterlesen…]

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, Kalifornien, einem erlesenen Kreis vorgestellt wird. Und genau dort gelang dem Twitter User @CarWaffle ein Schnappschuss, der natürlich gleich im Web die Runde machte.Dies ist ein Grund mehr, sich etwas zum Bugatti Chiron zu belesen und die Gerüchte einmal zusammenzufassen… [Weiterlesen…]