Langstreckenrennen am Nürburgring: VLN-Termine und 24h-Rennen 2018

Die VLN ist Motorsport zum anfassen. Markenvielfalt, ein riesiges Starterfeld unterschiedlicher Fahrzeugklssen und selbstverständlich die Grüne Hölle machen diese Langstreckenmeisterschaft einzigartig! Um bestens vorbereitet in die Saison 2018 zu gehen, haben wir Infos zu den allen geplanten Rennläufen und den VLN-Livestream für euch zusammengestellt. Damit ihr kein Rennen verpasst, könnt ihr den Rennkalender im iCal-Format downloaden und in euren persönlichen Kalender integrieren.

VLN-2018_iCal-Kalender-Vorschau

Das erwartet die Zuschauer

Diese Saison dürfen sich die Zuschauer auf insgesamt neun VLN-Rennen in der Grünen Hölle freuen. Gefahren wird ausschließlich auf einem speziellen Streckenlauyout, welches sich aus der Grand-Prix-Strecke und der legänderen Nordschleife zusammensetzt. Ein Highlight wird der fünfte Lauf im August sein. Beim 6-Stunden-Rennen werden Fahrer und Material zusätzlich gefordert.

24h-Rennen am Nürburgring

Zu den beliebtesten Langstreckenrennen am Nürburgring gehört neben den Veranstaltungen der VLN auch das legändere 24h-Rennen. Zwar fließt die Wertung aus der VLN-Meisterschaft nicht in das 24h-Rennen ein, dennoch nutzt ein Großteil des Starterfeldes diese, um sich auf den Motorsport-Klassiker vorzubereiten. Das 24h-Rennen vom Nürburgring findet vom 10. bis 13. Mai 2018 statt und ist ein Muss für jeden VLN-Fan. Ebenso sollte man sich das Fronleichnamswochenende (14. und 15. April 2018) merken, denn dann findet das 6-stündige Qualifikationsrennen statt. An diesen beiden Tagen erhalten Teams und Fahrer die Möglichkeit sich auf den Rennmarathon während verschiedenen Trainingssitzungen vorzubereiten und sich mit der Konkurrenz zu messen. Gefahren wird natürlich auf der Original-Streckenvariante, bestehend aus der Sprintstrecke und der Nordschleife.

Saisonrückblick

Im letzten Jahr starteten im Schnitt 163 aus rund 39 Nationen bei den Rennen der VLN. Ob privat eingesetzt oder mit Werksunterstützung – diese Langstreckenmeisterschaft über eine breite Marken- und Modellvielfalt.

VLN Termine Saison 2018

Für diese Saison gibt es ein erweitertes Angebot über den VLN YouTube-Kanal. An den Renntagen startet bereits die Live-Übertragung morgens mit dem Zeittraining. Im Anschluss folgt das Rennen. Die Rennwiederholung, Zusammenfassungen und viele interessante Hintergrundberichte können dort ebenfalls jederzeit abgerufen werden.

Datum Rennen Zeittraining Rennen
24.03.2018 VLN 1 – 64. ADAC Westfalenfahrt
08:30-10:00 12:00-16:00
07.04.2018 VLN 2 – 43. DMV 4-Stunden-Rennen
08:30-10:00 12:00-16:00
23.06.2018 VLN 3 – 60. ADAC ACAS H&R-Cup
08:30-10:00 12:00-16:00
07.07.2018 VLN 4 – 49. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy
08:30-10:00 12:00-16:00
18.08.2018 VLN 5 – ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
08:30-10:00 12:00-18:00
 01.09.2018 VLN 6 – 41. DMV Grenzlandrennen
08:30-10:00 12:00-16:00
 22.09.2018 VLN 7 – 58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
08:30-10:00 12:00-16:00
 06.10.2018 VLN 8 – 50. ADAC Barbarossapreis
08:30-10:00 12:00-16:00
 20.10.2018 VLN 9 – 43. DMV Münsterlandpokal
08:30-10:00 12:00-16:00

VLN iCal

Ganz bequem alle Termine der VLN im iCal-Format (.ics) in den eigenen Kalender übertragen und kein Rennen verpassen!

Download   VLN 2018 iCal

Google-Kalender

 

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]