Formel E – Alle Termine, alle TV-Zeiten

Spannung im wahrsten Sinne des Wortes garantiert die Elektrorennserie Formel E. Gleich 20 hochkarätige Piloten aus 10 Teams kämpfen in dieser Saison auf Stadtkursen rund um den Globus um die Meisterschaft. Alle Termine und die TV-Zeiten gibt es bei uns. Damit ihr die Rennen nicht verpasst, könnt ihr sie ganz bequem über iCal abonieren.  

FormelE-2018_iCal-Kalender-Vorschau

Diese Motorsport-Serie elektrisiert! Die Formel E hat sich als erstzunehmende Rennserie etabliert und begeistert Zuschauer in der nun vierten Saison mit spannenden Rennen. Und immer mehr Automobilhersteller finden Gefallen an der Formel E und engagieren sich werksseitig. An den Start gehen unter anderem Audi, Jaguar, Renault und DS. Für die übernächste Saison 2019/20 hat bereits Mercedes angekündigt nach dem Rückzug aus der DTM zur Elektrorennserie dazuzustoßen.

 

Diese Rennserie kommt zu den Fans

Das Besondere an der Formel E neben dem rein elektrischen Antrieb ist, dass die Rennen nicht auf den bekannten Rennstrecken stattfinden. Die Rennserie kommt zu den Fans in die Stadt. Dort wo die Elektromobilität am meisten Sinn macht, präsentiert sich die Formel E mit heißen Rad-an-Rad-Duellen. Motorsport-Fans haben die Möglichkeit Rennwagen und Fahrer hautnah mitzuerleben. Seinen Lieblingsfahrer kann man über Online-Voting unterstützen und ihm so für das Rennen Extra-Power – den sogenannten FANBOOST – spendieren. Im hochkarätigen Fahrerfeld finden sich gleich vier deutsche: Daniel Abt, der ehemalige Formel1-Pilot Nick Heidfeld, der dreimalige Le Mans-Gewinner André Lotterer und der Mercedes DTM-Werksfahrer Maro Engel.

 

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

Termine und TV-Zeiten (Saison 2017/18)

Alle Rennen sind Live im Free-TV bei Eurosport 1 zu sehen. Die Video-Highlights der einzelnen Rennveranstaltungen gibt es im Nachgang online auf der Eurosport-Homepage oder auf dem offiziellen Formula E YouTube-Kanal.

 

Datum Rennen TV-Übertragung Hashtag
02.12.2017 Hongkong 07:45-09:05 Uhr #HKePrix
03.12.2017 Hongkong 07:45-09:00 Uhr #HKePrix
13.01.2018 Marrakesch, Marokko 17:00-18:15 Uhr #MarrakeshePrix
03.02.2018 Santiago, Chile 19:45-21:00 Uhr #SantiagoePrix
03.03.2018 Mexiko-Stadt, Mexiko 22:45-00:00 Uhr #MexicoCityePrix
 17.03.2018 Punta del Este, Uruguay 19:45-21:00 Uhr #PuntaePrix
 14.04.2018 Rom, Italien 15:45-17:00 Uhr #RomeePrix
 28.04.2018 Paris, Frankreich 15:45-17:00 Uhr #ParisePrix
 19.05.2018 Berlin, Deutschland 17:45-19:00 Uhr #BerlinePrix
 10.06.2018 Zürich, Schweiz 17:45-19:00 Uhr #ZurichePrix
 14.07.2018 New York, USA 21:45-23:00 Uhr #NYCePrix
 15.07.2018 New York, USA 21:45-23:00 Uhr #NYCePrix

 

Formel E iCal

Ganz bequem alle Termine der Formel E im iCal-Format (.ics) in den eigenen Kalender übertragen und kein Rennen verpassen!

Download   Formel E 2017-18 iCal

  formula-jaguar_01_piquet-jr

Google-Kalender

 

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

Formula E, Hong Kong E-Prix 2017

formula-e_ds-automobiles_01

 

 

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Maserati Levante GTS_2018_01

Maserati Levante GTS: SUV mit 550 PS starken Biturbo-V8

Das Goodwood Festival of Speed hat begonnen und der 550 PS starke Biturbo-V8, der im SUV Maserati Levante GTS unter der Haube arbeitet, ist hier genau … [Weiter]

Bugatti_Divo_2018_01

Bugatti Divo: Leichter Supersportler für rund fünf Millionen Euro

Wem die 1.500 PS aus dem Chiron immer noch nicht reichen, der kann bald im Bugatti Divo Platz nehmen. Der leichte Supersportler für rund fünf … [Weiter]

McLaren 600LT_2018_01

McLaren 600LT: Länger, leichter, lauter, stärker

Als mittlerweile viertes Modell mit verlängerter Karosserie bringt die englische Edel-Schmiede gegen Ende des Jahres den McLaren 600LT. Der wird … [Weiter]