Vorschau auf den neuen Hyundai i30 als 3-Türer

Im März 2012 startet die neue Generation des Hyundai i30 – dann zunächst als Fünftürer, der – wie wir uns auf der IAA in Frankfurt überzeugen konnten – schon sehr schick daher kommt. Wenig später wird es den i30 als 3-Türer und als Kombi i30 cw geben.

Hyundai i30 3-Türer

Hyundai i30 3-Türer-Entwurf

Der i30-3-Türer soll im Laufe des Jahres 2012 auch mit leistungsstärkeren Turbomotoren ausgestattet werden. So erscheint es realistisch, dass der 3-Türer zumindest in einer zusätzlichen Variante als sportlicher Coupé-Verschnitt mit tiefer gelegter Karosserie, einem knackigen Heck und mit einer niedrigeren Dachlinie aufwarten wird. So selbstbewusst wie Hyundai(zurecht) in den letzten Jahren auftrat, wird es Zeit, auch in vormals nicht bearbeiteten Segmenten die Konkurrenz herauszufordern.

Zumindest die Interpretation von Theophilus Chin kann es rein optisch mit Ford Focus ST oder Opel Astra GTC aufnehmen. Gegenüber dem englischen Auto-Magazin „Autocar“ verriet Allan Ruschforth, Vice President Hyundai Europe, dass Hyundai derzeit die Marktchancen eines heißen i30 mit 200 Turbo-PS prüfe. Der Hyundai i30 1.6 Turbo würde dann im europäischen Hyundai-Entwicklungszentrum in Rüsselsheim entwickelt werden. Bremsen, Fahrwerk und Styling dürften dann der gehobenen Leistung und dem etwas dynamischeren Anspruch angepasst werden.

BTW: ein 200 PS-Motor würde außerdem hervorragend in den etwas schwach motorisierten, optisch dennoch höchst interessanten Hyundai Veloster passen…

[Bild: Theophilus Chin]

Kommentare

  1. Kann sich für einen Hyundai wirklich sehen lassen. Sieht für mich allerdings ein wenig so aus, als wäre da etwas bei Opel und Ford abgeschaut worden.

  2. Dominik meint:

    Der Hyundai i30 ist ein eigenständiges Fahrzeug, man kann leider das Auto heutzutage nicht neu erfinden… und wenn wir mal ehrlich sind jeder schaut doch von jedem irgendetwas ab :-) was ja eigentlich nur die bestätigung ist das es ein gutes Produkt ist :-)

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

05_audi-a4-allroad-quattro_vorne-offroad

Test: Audi A4 allroad quattro – Ein Premium-Kombi fürs Grobe

Im Januar dieses Jahres präsentierte sich in Detroit der neue Audi A4 allroad quattro das erste Mal dem breiten Publikum, wo er auf der North American … [Weiter]

Lexus-GS-F-5

Der neue Lexus GS F im Fahrbericht

Mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt ist es verdammt kalt, der Himmel Wolken verhangen. Die Eifel zeigt sich heute mal wieder nicht von ihrer … [Weiter]

astra

Flotter Lademeister: Opel Astra Sports Tourer im Fahrbericht

Mit dem neuen Astra fährt Opel auf der Erfolgsspur. Seit der Markteinführung des Fünftürigen Kompaktwagens im letzten Herbst wurden bereits 130.000 … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Lotus Evora 400 Hethel_2016_01

Lotus Evora 400 Hethel: Abfeiern mit 406 PS

Ordentlich abfeiern mit 406 PS – das geht seit Neuestem mit der limitierten Sonderedition Lotus Evora 400 Hethel. Damit feiern die Briten ihre … [Weiter]

Qoros Qamfree_2016_01

QamFree-System von Qoros: Das Aus für die Nockenwelle

Seit Jahrzehnten funktioniert der Ventiltrieb am Auto nach demselben Prinzip, doch jetzt droht das Aus für die Nockenwelle. Zahnriemen und … [Weiter]

Lexus-GS-F-5

Der neue Lexus GS F im Fahrbericht

Mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt ist es verdammt kalt, der Himmel Wolken verhangen. Die Eifel zeigt sich heute mal wieder nicht von ihrer … [Weiter]