Neuer Porsche Boxster 981: Vorschau

Porsche Boxster (981) 2012Ende 2008 erfuhr die Boxster-Baureihe bei Porsche ihr letztes Facelift. Es wird also langsam Zeit für einen Nachfolger – 2012 wird es soweit sein, dann kommt der neue Porsche Boxster 981.

Unter dem Blech dürfte es für Porsche-Verhältnisse zwei relativ revolutionäre Neuerungen geben: zum einen wird es aller Voraussicht nach eine Hybridversion geben, schließlich hat Porsche das Thema Hybrid zur Chefsache erklärt. Erste Elektro-Boxster testet Porsche bereits schon. Ein wenig seltsam mutet es an, dass nach Informationen der „Auto, Motor und Sport“ Boxster-Erlkönige bereits Anfang 2010 in unmittelbarer Nähe zum Forschungs- und Entwicklungszentrum (FIZ) von BMW gesichtet wurden – im FIZ werden die Hybridantriebe für die BMW-Submarke i mit ihren ersten Baureihen i3 und i8 entwickelt. Dass es sich beim Porsche-Besuch um einen Zufall handelt, können wir eigentlich ausschließen, denn erst vor kurzem wurde erneut ein Porsche Boxster Erlkönig vor dem FIZ erwischt.


[Quelle: Youtube.com/ams-Channel]

Weitere neue Autos 2012-2013:

[nggallery id=278]

Außerdem wird es erstmals einen Vierzylinder-Motor im Porsche Boxster geben. Gerüchten zufolge soll es sich um einen 2,5-Liter-Turbo handeln, der stramme 365 PS mobilisieren soll. Wenn es ganz schlimm noch grüner kommt, soll sogar ein Dreizylinder seinen Weg in Boxster und Cayman finden…

Rein optisch rückt der neue Cayman näher an den großen Bruder 911 heran: die Frontpartie bis zur A-Säule weist 911-ähnliche Züge auf, ab der A-Säule ist die klassische Boxster-Form zu erkennen. Die größten Änderungen könnte es beim Heckleuchten-Design geben.

Anfang 2012 dürfte der neue Porsche Boxster mit dem internen Code 981 beim freundlichen Porsche-Händler stehen. Die Weltpremiere sollte auf der IAA im September 2011 in Frankfurt sein.

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]