Wie wichtig das SUV Ateca für die Marke Seat ist

Auf dem Genfer Auto-Salon feierte Seats allererstes SUV seine Premiere. Mit dem Ateca greift Seat somit recht spät in den Wettbewerb der Kompakt-SUV ein.

Seat Ateca-Premiere2

Kompakt-SUV boomen momentan. Und vom zu verteilenden Kuchen möchte Seat natürlich auch ein schönes großes Stückchen abbekommen. Wie wichtig der Ateca für die spanische Marke ist, ließ Seats Vorstandsvorsitzender Luca de Meo in Genf durchblicken. „Die wesentliche Aufgabe dieses Modells wird es sein, das Markenimage weiter zu entwickeln. Der Ateca wird ein in den nächsten Jahren beständig wachsendes Marktsegment in Westeuropa abdecken“, so der Manager.

Dass der Seat Ateca nicht nur eine hohe Sitzposition, ein adrettes Design und Funktionalität spazieren fährt, betonte Dr. Matthias Rabe, Vorstand für Forschung und Entwicklung bei Seat. „Das Modell bietet hervorragende Off-Road-Fahreigenschaften und garantiert dank perfekter Traktion ein herausragendes Fahrerlebnis unter allen Bedingungen. Der Ateca verfügt auch über innovative Technik, zum Beispiel im Bereich Beleuchtung und Konnektivität“, betont Rabe.

Seat Ateca-Premiere

Seat Deutschland-Geschäftsführer Bernhard Bauer verriet im Gespräch mit den beiden Automotive-A-Bloggern Jens Stratmann und Bjoern Habegger, wie wichtig der Seat Ateca speziell für den deutschen Markt sein wird.

Und Thomas Majchrzak ließ sich den neuen Seat Ateca in Genf von Chef-Entwickler Sven Schawe im Detail erklären.

Im Video von Autophorie schaut sich Larissa den neuen Ateca zudem mal etwas genauer an.

Der Seat Ateca wird im Sommer in Deutschland ab 19.990 € erhältlich sein und ist ab sofort bestellbar. Die Spanier bieten das Kompakt-SUV mit Benzin- und Dieselmotoren von 115 PS bis 190 PS und in 4Drive-Allrad- und Frontantriebsversionen mit Schalt- oder DSG-Getriebe an. Die umfangreiche Auswahl an Sonderausstattungen erstreckt sich von Voll-LED Scheinwerfern über eine breite Auswahl an Assistenzsystemen, wie dem innovativen Stauassistenten und dem neuen Emergency Assist, bis hin zu einem Paket mit Infotainment Systemen der neusten Generation mit 8-Zoll Touchscreen und Full Link Konnektivität.

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Rennstrecke selber fahren

Wie können Auto-Fans eigentlich selbst auf der Rennstrecke fahren?

Mal einen Sportwagen oder gar einen Rennwagen über eine Rennstrecke jagen: Der Traum vieler Auto-Fans. Ein Traum, der keiner bleiben muss. Denn … [Weiter]

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]