Plant Porsche einen Cayman GT4 und einen 700 PS-Plugin-911er?

Porsche_Cayman_GTS_2014_01Gerade erst haben wir über den Porsche Cayman GTS berichtet, da gibt es schon neue Gerüchte um einen Porsche Cayman GT4. Plant Porsche also bald eine weitere Version des 911er-Jägers? Offiziell wurde noch nichts bestätigt, aber die Insider sollen Motortrend.com schon von dem neuen Modell berichtet haben. Aus dem Porsche 911 GT3 wird dann zum Beispiel das Siebengang-PDK-Getriebe übernommen. Aber es soll auch ein 700 PS-Plugin-911 er geplant sein. Was es alles zu den geplanten Zuffenhausener Sportmobilen zu berichten gibt, lest ihr hier. [Weiterlesen…]

Teurer Rückruf: Neue Motoren für alle 2014er Porsche 911 GT3

Porsche_GT3_Brand_St_Gallen_2014_01 Das dürfte ein ziemlich teurer Rückruf für das Unternehmen aus Stuttgart-Zuffenhausen werden. Alle 2014er Porsche 911 GT3 werden von den Händlern abgeholt und mit neuen Motoren versehen. Auch die noch nicht ausgelieferten Fahrzeuge bekommen gleich neue Aggregate. Der Grund: Vor einiger Zeit gerieten gleich zwei der Sportwagen in Brand. Nun haben die Ingenieure auch die Ursache dafür gefunden. Was genau das Problem für die Brände gewesen sein soll und wie man solche Zwischenfälle künftig verhindern will, lest ihr hier in diesem Artikel. [Weiterlesen…]

Genf 2013: Porsche 911 GT3

 Eine Rennsportlegende feiert seinen 50. Geburtstag und die mittlerweile fünfte Generation des Porsche 911 kann sich sehen lassen. Der Nordschleifen-Racer GT3 wurde völlig neu entwickelt und wird von einem 475 PS leistenden Saugmotor nach vorne getrieben. Damit soll das neue Sport-Flaggschiff der Zuffenhausener die Nürburg in unter siebeneinhalb Minuten umrunden. Den Spurt von 0 auf 100 km/h schafft der 911er in 3,5 s. Bis die 200 km/h-Marke geknackt ist, muss der Fahrer das Pedal weniger als 12 s nach unten drücken. Die Kraftübertragung auf die Hinterachse übernimmt das Sieben-Gang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK). [Weiterlesen…]