Alfa Romeo 4C: Frisches Carbon für den Italo-Flitzer

Die Designer spendieren dem Alfa Romeo 4C im neuen Modelljahr eine Frischzellenkur. Die sorgt innen und außen für frisches Carbon, jede Menge Leder und einen noch dominanteren Motorsound dank einer neuen Abgasanlage von Akrapovic. Diese Frischzellenkur für den Italo-Flitzer wird es zwar vorerst nur für die Fabrikate in den USA geben, aber diesen optischen Leckerbissen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und vielleicht besteht ja auch noch für die Exemplare hierzulande Hoffnung auf eine große Portion von diesem edlen Werkstoff. [Weiterlesen…]

Alfa Romeo 4C: Italienischer Sportler startet bei 50.500 Euro

Alfa Romeo 4C_2013_01 Für den wunderschönen Alfa Romeo 4C haben die italienischen Autobauer jetzt den Preis bekannt gegeben. So startet die Preisliste des mit 240 PS ausgestatteten Sportler bei 50.500 Euro. Auch wenn der für einen Sportwagen nicht zu hoch angesetzte Preis und das schicke Design zum Kaufen einladen dürften, könnte es schwierig werden, in Deutschland eines dieser Autos zu ergattern. Pro Jahr sollen insgesamt nur 3.500 Autos vom Band rollen, wovon gerade einmal 10 Prozent (350 Stück) für den deutschen Markt bestimmt sind. [Weiterlesen…]

Alfa Romeo zeigt neue Studie des 4C auf der IAA

Alfa 4CBereits im Frühjahr sorgte die Alfa Romeo Studie 4C für große Aufmerksamkeit auf dem Genfer Autosalon. Nun wird es zur IAA noch etwas konkreter und die Serienreife winkt! Die Weiterentwicklung der Studie erstrahlt in einem metallic-grau namens „Fluid Metal“, ansonsten bleibt vieles beim „Alten“, denn was hätte man nach diesem Feedback auch noch ändern sollen? [Weiterlesen…]