Hyundai FCEV: Wasserstoff-SUV rollt zur Elektronikmesse CES

Es wird mit dem Hyundai FCEV einen Nachfolger für den Hyundai ix35 Fuel Cell geben. Das neue Wasserstoff-SUV rollt zur Elektronikmesse CES an, die nächste Woche in Las Vegas (Besuchertage vom 9. bis 12. Januar) startet.

Bereits am Montag wird das neue Wasserstoff-SUV Hyundai FCEV auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas vorgestellt. Auch wenn alle genauen Details wohl dann erst bekanntgegeben werden, so versprechen die Koreaner für das neue Modell jetzt schon eine neue Cockpitarchitektur und moderne Helferlein. Über eine Spracheingabe soll ein virtueller Assistent bedient werden können. Das „Intelligent Personal Cockpit“ wartet mit künstlicher Intelligenz und umfangreicher Sprachsteuerung auf. Zudem kann es die Vitalfunktionen der Insassen analysieren und verbessern.

Hyundai-FCEV_2018_01

Schon im August 2017 hatten die Autobauer aus Fernost eine Studie des Fahrzeuges vorgestellt. Der Hersteller sprach damals davon, dass das neue Modell mehr Leistung und mehr Reichweite als bisher bieten sollte. Die leistungsfähigere und leichtere Brennstoffzelle soll mit einer um 30 Prozent höheren Energiedichte und zehn Prozent höherer Effizienz ausgestattet sein und damit eine Reichweite von 800 Kilometern nach dem europäischen Fahrzyklus NEFZ ermöglichen. Das sind 100 Kilometer mehr als bisher. Auch bei der Leistung konnte man auf 163 PS zulegen.

Hyundai-FCEV_2018_02

Auch das Kaltstartverhalten soll verbessert wurden sein. So soll das Starten bis zu einer Mindesttemperatur von -30°C funktionieren. Durch verbesserte Komponenten der Brennstoffzelle, wie beispielsweise eine geänderte Anordnung der Membran-Elektroden und der bipolaren Platten, will man die Produktionskosten senken.

Bilder: © Hyundai

Neue Tests und Fahrberichte:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

Volvo-V60_Vorne-Daniel-1

Volvo V60 – Neuer Schweden-Kombi im Fahrbericht

Vielseitig und individuell – so präsentiert sich der neue Volvo V60. Doch kann der neue Mittelklasse-Kombi aus dem Hause Volvo auch im anspruchsvollen … [Weiter]

Volvo-V60-Cross-Country__dynamic3

Feiner Kombi fürs Grobe: Volvo V60 Cross Country auf Wintertestfahrt

Fast einem Jahr nach der Vorstellung seines Mittelklassekombis, schickt Volvo den V60 in der Version Cross Country auf und auch abseits der Straße. … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]

Lamborghini Huracán Evo_2019_01

Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS

Die italienische Edel-Schmiede hat jetzt den Lamborghini Huracán Evo mit V10-Sauger und 640 PS vorgestellt. Damit bekommt der Sportgleiter fünf Jahre … [Weiter]