Neues viertüriges Kompakt-Coupé ab 2013: der Mercedes CLA

Mercedes CLA

Mit der neuen A-Klasse-Generation zeigt Mercedes, wo es hingehen soll: mit schnittigerem, sportlichem und etwas aggressiver gestaltetem Design soll die Kompaktklasse drastisch verjüngt werden. Die alte A-Klasse zog schließlich zwar solvente, aber nur bedingt zur angestrebten Markenpositionierung passende Zielgruppen zwischen 50 und 75 an. Mit der neuen A-Klasse soll dies anders werden – besagtes, progressives Design, ein deutlich niedrigerer Einstieg und vor allem das straffere Fahrwerk dürften das ältere Publikum durchaus abschrecken. Und es wird noch besser: auf der neuen A-Klasse aufbauend, entwickeln die Schwaben aktuell gar ein viertüriges Coupé – ein absolutes Novum in der Kompaktklasse.

Mercedes CLA

Die optische Nähe zu diversen Vertretern der Ober- und Luxusklasse ist kein Zufall, sondern explizit erwünscht: bei zahlreichen Details wie der sportlich-selbstbewussten Front, der Heckpartie, den Powerdomes auf der Motorhaube oder der Linienführung ließen sich die Designer von den modernen Mercedes-Klassikern SLS und CLS inspirieren. Trotz schwerer Tarnung scheint dieser Husarenstreich sehr gelungen.

Mercedes CLA

Der Fronttriebler kommt mit Sportfahrwerk und neuen Fahrerassistenzsystemen. Ein weiter entwickelter 4MATIC-Allradantrieb steht für all jene zur Verfügung, die mit Frontantrieb in einem sportlichen Coupé nichts anfangen können. Unter der Haube des neuen Mercedes CLA werden Turbo-aufgeladene Vierzylindermotoren zum Einsatz kommen, die bis zu 211 PS leisten sollen. Die Speerspitze markiert der CLA 45 AMG, dessen neu entwickelter AMG-2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo laut offizieller Angaben deutlich über 400 Newtonmeter maximalen Drehmoments mobilisieren soll. Insider sprechen von 360 PS und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmeter.

Mercedes CLA

Ein neues Update zum Mercedes CLA könnten die Schwaben Mitte Januar 2013 auf der „North American International Auto Show“ liefern…

Über den neuen CLA schreiben heute auch die folgenden geschätzten Kollegen:

Bjoern Habegger
Jens Stratmann
Tom Schwede
Mathias Lehming
Fabian Meßner

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Kleine Blogrundreise gefällig? Kein Problem! Jan Gleitsmann hat sich etwas um das Infotainmentsystem vom CLA gekümmert, Matthias Lemming hat den CLA mal mit dem CLS verglichen (wo ich mir dann ja schon ein CLA Shootingbrake wünschen würde, denn der CLS Shootingbrake ist für mich ja aktuell DAS Fahrzeug) und bei Fabian Meßner gibt es auch was über den CLA nachzulesen. Bjoern dürfte sich wie immer um die Motoren und ggf. auch etwas um die Technik gekümmert haben, ja so hat jeder sein kleines Spezialgebiet. Worüber Moritz geschrieben hat? Seht ihr nach dem nächsten klick! […]

  2. […] Rad Ab Fahrrückt Mein Auto Blog Automobil Blog 1300 ccm Google+Sharen mit: Pin […]

  3. […] mich, welche Ahnen der CLA in der umfangreichen Mercedes-Familie eigentlich hat. Statt einer Vorschau wähle ich den Rückblick. Die Mercedes-Familie ist ja inzwischen mit einer zweistelligen Anzahl […]

  4. […] habe, hat sich Fabian Meßner mit der möglichen Premiere des CLA in Detroit beschäftigt. Moritz Nolte, der Schalker im Team, hat die wichtigsten Daten zum CLA […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

20160818_mazda_3_c_jan_schuermann2016-mazda_3_14a1101

Wie klappt’s eigentlich ohne Turbo? Mazda3 im Alltagstest

Der Mazda3 – die japanische Antwort auf den Golf? Wir haben diesen Vertreter der Kompaktklasse im Alltagstest bewegt und geschaut ob man in der … [Weiter]

ford-ka_2016_fiesta-mk1_2

Weniger niedlich, dafür mehr praktisch – der neue Ford KA+

Niedlich war gestern! Der Ford Ka wird erwachsen. Bei der dritten Generation des Stadtflitzers aus dem Hause Ford hat sich eine Menge getan. Wir haben … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“_2017_01

Nur 10 Stück: Aston Martin Vanquish S „Red Arrows Edition“

Die „Roten Pfeile“ bilden die Kunstflugstaffel der britischen Luftwaffe und dieser Einheit zu Ehren haben die Briten jetzt das auf nur 10 Stück … [Weiter]

ThermalClub-Raceway

Michelin Pilot Experience 2017: Der etwas andere Reifentest

Um seinen neuen Pilot Sport 4 S zu präsentieren, sorgte Michelin für einen extragroßen Aufschlag: Journalisten und Blogger aus aller Welt erhielten … [Weiter]

Lotus Elise Sprint_2017_01

Lotus Elise Sprint: Auf nur 798 Kilogramm abgespeckt

Der überarbeitete Lotus Elise Sprint hat für das neue Modelljahr gegenüber der Vorgängerversion gleich mal um 41 Kilo auf nur 798 Kilogramm … [Weiter]