Facelift: VW Caddy 2011

VW_Caddy.jpg

Als eines der wenigen Modelle des Wolfsburger Autoherstellers lief der Caddy bis vor kurzem noch mit dem alten Volkswagen-Gesicht vom Band. Doch nun hat auch dieses Modell eine Auffrischung erfahren und wird fortan mit dem vom Amarok oder dem T5 bekannten modernen VW-Design produziert. Der Caddy ist als 2- bis 7-Sitzer zu haben und wahlweise für den Personen oder den Gütertransport konzipiert.

Die überarbeiteten Scheinwerfer sind nun bis in den je nach Ausstattunglinie anthranzit-farbenen oder in Wagenfarbe lackierten Stossfänger gezogen. Sie werden in zwei Ausführungen mit jeweils integriertem Tagfahrlicht angeboten. Auch Motorhaube und Kotflügel haben eine Überarbeitung nach neuem VW-Design erfahren. Die Dachantenne wurde aus optischen Gründen und um Beschädigungen zu vermeiden in die Außenspiegel verlegt.

Im Innenraum haben die Volkswagen-Designer eine Reihe kleiner Modifikationen an Bedienelementen, dem Lenkrad und den Materialien vorgenommen. Zudem lässt sich nun neben der optionalen hinteren Sitzbank auch die mittlere Sitzreihe komplett aus dem Caddy herausnehmen. Der maximale Laderaum beträgt dann 3.030 Liter, beim Caddy Maxi sogar 3.880 Liter.

Von den sieben angebotenen Motoren wurden sechs im Zuge der Überarbeitung erneuert. Dabei hat Volkswagen überwiegend den Hubraum der Antriebe reduziert und den Leistungsverlust durch Aufladung in Verbindung mit modernen Direkteinspritz-Systemen ausgeglichen. Die Folge ist ein um bis zu 21 Prozent reduzierter Kraftstoffverbrauch bei verbesserten Emissionswerten.

Auf Wunsch kann der Kunde seinen Caddy mit dem permanenten Allradsystem 4Motion ausstatten lassen.

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]