Citroën DS4 kommt 2011

Citroen_DS4.jpg

Citroen stellt auf dem Pariser Autosalon 2010 den DS4 seinem Publikum vor, ein viertüriges Coupe mit erhöhter Straßenlage.

Auffällig ist die große, weit ins Dach gezogene Windschutzscheibe, die den Insassen ein Sichtfeld von 45 Grad nach oben ermöglicht. Die beiden hinteren Seitentüren fallen dem Betrachter erst bei genauerem Hinsehen auf. Sie sind perfekt in die Seitenlinie des DS4 eingefügt. Die Türgriffe hat Citroen auf Höhe der Seitenscheiben in die Fenserrahmen integriert.

[nggallery id=140]

Im Innenraum hat der Kunde die Wahl zwischen fünf verschiedenen Lederkombinationen für die Sitze. Vom schlichten schwarz bis hin zur Bi-Color-Variante. Im hinteren Teil bietet der DS4 seinen Insassen drei vollwertige Sitzplätze an.

Als Motorisierung werden zwei Diesel der Euro-5-Norm (HDi 110 und HDi 160) angeboten, die ab Werk mit Partikelfilter ausgerüstet sind. Als Aternative wird es für den DS4 drei Benzinmotoren der Euro-5-Norm geben, die aus einer Zusammenarbeit mit BMW entstanden sind (VTi 120, THP 150 und THP 200). Citroen bietet die Motoren allesamt mit wahlweise manuellem oder automatischen 6-Gang-Getriebe an.

Bei der Ausstattung kann der Kunde unter anderem auf ein hochwertiges Audiosystem, Massagesitze vorne, eine Klimaanlage mit regulierbarer Luftströmung, sowie individuell veränderbare Akustiktöne zurückgreifen.

Der DS4 soll ab dem zweiten Quartal 2011 den Markt erobern.

Kommentare

  1. so eine unverschämheit, die hessliche citrone will auch schön sein,sieht aus wie ein missgelungener alfa giulietta.

  2. Cum_Laude meint:

    was heißt hier hässliche schönheit? sieh dir doch mal unsere hiesigen marken an, da gibt es eine, die hat sich seit 20jahren in der karosserieform-ausser scheinwerfer und rückleuchten-nicht geändert! die gesamte citronenpalette (C1-C6) hat geändert und ist nicht mehr mit früher vergleichbar. es ist halt geschmacksache und ich würde ihn trotzdem auf alle fälle mal testen!

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]