Mazda 6 und Mazda CX-5: Die Japaner rücken die Preise raus

Mazda CX_5_2015_01Pünktlich zum Marktstart rücken die Japaner die Preise raus. Ein überarbeiteter Mazda 6 ist ab 25.290 Euro zu haben. Den Mazda CX-5 gibt es schon ab 24.190 Euro. Nach der Weltpremiere auf der L.A. Autoshow folgt jetzt auf dem Genfer Autosalon die Europapremiere. Den beliebten Sechser gibt es jetzt mit Allradantrieb, LED-Scheinwerfern und einem neuem Infotainmentsystem. Beim CX-5 gibt es eine neue Top-Motorisierung: den 2,5 Liter großen Benziner mit 192 PS, Allrad und Automatikgetriebe. Was ihr sonst noch über die zwei Brüder aus Fernost wissen müsst, erfahrt ihr hier. [Weiterlesen…]

Mazda CX-3: Kleiner CX-5-Bruder kommt zur L.A. Autoshow

Mazda-CX-3-2014-01Die Mazda-Designer stillen den Hunger der werten Kundschaft nach immer neuen Modellen jetzt zur L.A. Autoshow mit dem Kompakt-SUV Mazda CX-3. Der kleine Bruder vom CX-5 wagt den Angriff auf das derzeit am stärksten nachgefragte SUV-Teilsegment und auf die Konkurrenz à la Skoda Yeti, Opel Mokka, Nissan Juke und Mini Countryman. Auf den Markt wird der neue Familien-Japaner dann im Frühsommer 2015 kommen. Bis dahin gibt es hier für euch dieses Preview-Bild. [Weiterlesen…]

Vorgestellt: Mazda6

Mazda steht auch mit der Designsprache “Kodo” wieder außerhalb dessen, was man sonst gewohnt ist. Die Rechnung geht jedoch auf, denn so zeigt sich der neue Mazda6 schon optisch als etwas Besonderes, jenseits der althergebrachten Linienführung. Gewohnt für den japanischen Hersteller sind die geschwungenen Linien beim „Gesicht“. Sie bringen aber auch den Wiedererkennungswert. [Weiterlesen…]