Elektro-SUV von Byton: Chinesische Kampfansage an Tesla

Ein vom ehemaligen BMW-Manager Carsten Breitfeld geleitetes chinesisches Elektroauto-Startup, Byton, hat jetzt auf der CES seine Kampfansage an Tesla präsentiert: Ein Elektro-SUV mit ordentlich Power und langstreckentauglicher Reichweite. Alles über das Elektroauto, das autonomes Fahren auf der zweihöchsten Stufe, also Level 4, ermöglichen soll, bekommt ihr in unseren News.

Die chinesischen Newcomer von Byton haben jetzt auf der Elektronik-Messe CES in Las Vegas (bis 12. Januar) ein seriennahes Konzeptfahrzeug vorgestellt. Der Elektro-SUV kann getrost als Kampfansage an Tesla gewertet werden, denn es vereint ziemlich viele Attribute, die auch auf die E-Autos vom Tech-Unternehmen aus Kalifornien zutreffen: leistungsstarker Antrieb, praxistaugliche Reichweite und modernste Technologien.

Byton_2018_01

Noch befindet sich die erste Baureihe des chinesischen Start-Ups im Konzeptstadium, es soll aber „fast produktionsreif“ sein. 2019 soll das Serienmodell dann auf den Markt kommen. Den vollelektrischen Premium-SUV soll es vorerst in zwei verschiedenen Ausführungen geben: Einmal mit einem strom-betriebenen Heckmotor mit 200 kW (272 PS) Leistung oder dann als Allrad-Fahrzeug mit je einem E-Motor vorne und hinten mit insgesamt 350 kW (476 PS).

Byton_2018_02

Beim Akku der Basisversion soll es sich um eine 71-kWh-Batterie handeln, die Strom für zirka 400 Kilometer Reichweite bereitstellen soll. Das reicht bei der Allrad-Version mit zwei Elektromotoren natürlich nicht und so liefert hier ein 95-kWh-Speicher den Strom, der dann für rund 520 Kilometer reichen soll. Dank Schnellladung sollen nach 30 Minuten an der entsprechenden Schnellladestation rund 80 % der Akkukapazität wieder aufgeladen werden können.

Byton_2018_03

Dank diverser Kameras, Sensoren, Radare und Laser soll das Byton-Erstlingswerk Autonomes Fahren auf der zweithöchsten Stufe, Level 4, ermöglichen. Das Armaturenbrett besteht eigentlich ausschließlich aus einem fast über die volle Wagenbreite (125 cm x 25 cm) reichenden Display, das mit weiteren Displays eine „Shared Experience“-Einheit bildet. Der Grundpreis für das elektrische Edel-SUV wird vom Start-Up mit umgerechnet knapp 37.500 Euro angegeben.

Bilder: © Byton

Neue Tests und Fahrberichte:

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

skoda-karoq_fahrt-vorne

Škoda Karoq – clever und gut! Kompakter SUV im Fahrbericht

Die Modellfamilie des Autoherstellers Škoda erhält SUV-Zuwachs. Nach dem großen Kodiaq will der kleinere Karoq im trendigen und heiß umkämpften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]