Škoda Octavia RS 245: Weltpremiere in Genf 2017

Wenn das ganz normale RS-Modell nicht mehr reicht, darf es ruhig auch einmal der neue Škoda Octavia RS 245 mit dem 245 PS starken 2,0-Liter-Turbobenziner sein. Der Sportler feiert nun als Limousine und als Kombi seine Weltpremiere in Genf 2017. Neben mehr Power (plus 15 PS) gibt es beim sportlichen Topmodell auch etwas mehr Ausstattung.

Weltpremiere in Genf 2017 (9. bis 19. März) für das bislang stärkste Octavia-Modell aller Zeiten: den Škoda Octavia RS 245. Das 245 PS starke Fahrzeug hat 15 PS mehr als die normale RS-Version zu bieten und wird sowohl als Limousine als auch als Kombi erhältlich sein. In beide Varianten pflanzen die Techniker einen 2,0 Liter großen aufgeladenen Vierzylinder-Benziner mit einem maximalen Drehmoment von 370 Nm ein.

Škoda Octavia RS 245_2017_01

Das Drehmoment wird wahlweise über eine Sechsgang-Handschaltung oder ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Stufen an die Vorderräder geleitet, die von einer elektronisch geregelten Quersperre (VAQ) unter Kontrolle gehalten werden. Dank Sportfahrwerk liegt der RS um 14 Millimeter tiefer auf der Straße als die normalen Modelle. Hinten wurde die Spur im Vergleich zum Vorgänger um 38 Millimeter verbreitert und eine Sport-Abgasanlage am Heck sorgt für eine standesgemäße Sound-Kulisse. Bei der Limousine gelingt der Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 6,6 Sekunden. Beim Kombi dauert das nur eine Zehntelsekunde länger. Bei beiden Fahrzeugen greift erst bei 250 km/h der elektronische Beschleunigungsstopp.

Škoda Octavia RS 245_2017_02

Damit man den Sportler als außen auch als solchen erkennt, gibt es einen glänzend schwarzen Waben-Grill, RS-Logos, Spoiler und weitere Details wie die schwarzen Außenspiegelgehäuse. Der dynamische Tscheche rollt auf gedrehten 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im schwarz glänzenden Design. Im Innenraum finden sich die schwarz gehaltenen Ambiente Alcantara-Sportsitze, ein Lenkrad mit perforiertem Kranz und Schaltwippen sowie eine Aluminium-Pedalerie. Die Preise für den Sportler wurden bislang noch nicht bekanntgegeben.

Bilder: © Škoda

Neue Tests und Fahrberichte:

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

opel-astra-facelift_vorne

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]