Sportlich, effizient, Kompakt – der neue Astra mit 200 PS

Mit dem neuen Astra ist Opel ein großer Wurf gelungen. Die bisher verfügbaren Benziner und Diesel sind komfortabel abgestimmt. Für das Jahr 2016 plant Opel die Einführung einer sportlicheren Version. Wir durften bereits jetzt ans Steuer des 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo mit 200 PS!

Astra-200PS_02

Zur Markteinführung sind fünf Motoren verfügbar. Den Einstieg bietet ein 1.4 Benzinmotor mit 100 PS. Desweiteren gibt es noch einen besonders sparsamen Dreizylinder-Turbomotor mit 105 PS und zwei 1.4 ECOTEC-Motoren mit 125 und 150 PS – ebenfalls mit Turbo. Bei den Dieseln wird ein 1.6 CDTI-Motor mit drei Leistungsstufen mit 95, 110 und 136 PS angeboten. Die Motorenpalette wird im kommenden Jahr erweitert. Mit welchen Vorzügen das der innovative Kompaktwagen zu überzeugen weiß, haben wir in einem ausführlichen Fahrbericht beschrieben.

Astra-200PS_03

Im Rahmen der internationalen Fahrveranstaltung des neuen Astra hatten wir exklusiv die Gelegenheit die für 2016 geplante Variante mit 200 PS zu testen, der die künftige Leistungsspitze der Benzinmotoren bilden wird. Der Turbodirekteinspritzer holt seine Leistung aus einem ECOTEC-Motor mit 1.6 Litern Hubraum. Dank Overboost ist ein Drehmoment von 300 Newtonmeter möglich. Weitere Leistungsdaten und Preise sind bisher nicht bekannt.

Astra-200PS_10

Im Gegensatz zu den schwächeren Motoren verfügt die 200 PS-Version über ein deutlich strafferes Fahrwerk. Insgesamt wird dem Fahrer ein sportlich direktes Fahrgefühl vermittelt. Die Beschleunigungswerte sind ordentlich und Zwischenspurts auf der Autobahn meistert der Astra mit Bravur. Trotz des starken Motors scheint sich der sportliche Astra keinen übermäßig hohen Durst zu haben. Ein Blick auf dem Bordcomputer wies einen Durchschnittsverbrauch von etwa 6,5 Litern Super Plus aus. Wir hätten ehrlich gesagt mit mehr gerechnet. Unsere Fahrstrecke setzte sich dabei aus einem kleinen Teil Stadt und hauptsächlich Autobahn zusammen.

Astra-200PS_08

Äußerlich gibt es derweil keine großen Unterschiede. Neben einem kleinen Turbo-Schriftzug in rot, deuten nur die beiden Auspuffendrohre darauf hin, dass es sich um den leistungsstärksten Astra handelt.

Astra-200PS_12

Astra-200PS_05

Astra-200PS_06

Astra-200PS_04

Astra-200PS_09

Astra-200PS_11

Astra-200PS_07

Trackbacks

  1. […] Sportlich, effizient, Kompakt ? der neue Astra mit 200 PS, gefunden bei automobil-blog.de (0.1 Buzz-Faktor) […]

  2. […] wir exklusiv bereits vor Markteinführung dieses Modell fahren. Den passenden Bericht findet ihr hier. Die Diesel-Motor starten die Preise bei 20.260 Euro. Der 1.6 CDTI wird drei Leistungsstufen mit […]

  3. […] wir exklusiv bereits vor Markteinführung dieses Modell fahren. Den passenden Bericht findet ihr hier. Die Diesel-Motor starten die Preise bei 20.260 Euro. Der 1.6 CDTI wird drei Leistungsstufen mit […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

00_corvette-stingray_titel2

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]