Nimbus E-Car Concept: Hybrid auf brasilianisch

Nimbus-E-Car-Concept_2014_01Das Nimbus E-Car Concept sieht eher aus, als hätte sich ein Disney- oder Pixar-Mitarbeiter Gedanken für einen neuen Film gemacht, aber damit will der Designer Eduardo Galvani aus Florianópolis zeigen, wie er sich ein umweltfreundliches Fortbewegungsmittel, also einen Hybrid auf brasilianisch, so vorstellt. Dabei herausgekommen ist eine Studie, die aussieht, wie Omas Pillendose auf Rädern. Der Wagen ist nur 4,20 m lang und soll Platz für fünf Leute bieten. Der Kofferraum soll 470 Liter fassen und einen großen Dachgepäckträger gibt es noch dazu. Alle Infos zu diesem Konzept gibt es hier.

Das Nimbus E-Car Concept vom brasilianischen Designer Eduardo Galvani sieht aus, wie ein VW T1 der Neuzeit. Klein, aber trotzdem mit viel Platz im Innenraum und viel Stauraum für Gepäck. Aber eigentlich will man doch heutzutage mit so einem Gefährt gar nicht mehr auf die Autobahn. Zumindest nicht hierzulande. Aber im Land der Fussball-WM definiert man Mobilität doch ein ganzes Stück anders.

Nimbus-E-Car-Concept_2014_03

Hier reicht ein 4,20 Meter langes Gefährt, um fünf Insassen samt Gepäck an ihr Ziel zu befördern. Denkbar wäre zum Beispiel der Einsatz als Kleinbus für kurze Fahrten in der Stadt, denn in dem südamerikanischen Land hat nicht jede Stadt ein gut ausgebautes ÖPNV-Netz und so könnten diese Gefährte als kleine innerstädtische Linienbusse eingesetzt werden. Im Stadtverkehr könnte der Hybrid dann auch voll seine Stärken ausspielen: Ein 180 PS leistender Elektromotor im Heck, der zusätzlich von einem kleinen Verbrennungsmotor und von Solarzellen unterstützt wird. Diese laden dann die Lithium-Ionen-Akkus auf.

Nimbus-E-Car-Concept_2014_02

Dieser umweltfreundliche Antrieb und die Tatsache, dass hier konsequent auf Leichtbau mit Carbon, Titanium und Aluminium gesetzt wurde, soll das Fahrzeug maximal 1,3 l auf 100 km verbrauchen lassen. Je nach Fahrprofil kann dann auch der Antriebsmodi in drei verschiedene Kategorien modifiziert werden. Bleibt abzuwarten, ob es diese rundgelutschte Regentonne auf vier Rädern jemals in die Serienproduktion schafft.

Nimbus-E-Car-Concept_2014_01

Bilder: © Hemisfério Criativo / Eduardo Galvani

Neue Tests und Fahrberichte:

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Volvo XC60 R Design

Volvo XC60 R Design – Cooler Schwede im Fahrbericht

Der neue Volvo XC60 zählt zu den Premium-SUV im Mittelklasse-Segment. Volvo spricht dabei vom besten Volvo, den es je gegeben hat. Ob das tatsächlich … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Aston-Martin-DB11-AMR_2018_01

Aston Martin DB11 V12 AMR: Neues Flaggschiff mit 30 PS extra

Es gibt ein neues Flaggschiff in der DB11-Baureihe: Das normale Modell mit dem V12-Motor wird jetzt durch den Aston Martin DB11 V12 AMR mit 30 PS … [Weiter]

Rolls-Royce Cullinan_2018_01

SUV Rolls-Royce Cullinan: Luxus-Allradler fürs Grobe

Limousine war gestern - der aktuelle Trend, dem sich auch die englische Edel-Marke nicht verschließen kann, ist immer noch das SUV und so bringen die … [Weiter]

Lotus_Exige_Cup_430_Type_25_1.jpg

Lotus Exige Cup 430 Type 25: Happiger Aufpreis für die Sonderedition

Ab sofort gibt es die auf nur 25 Stück limitierte Sonderedition vom Straßensportler Lotus Exige Cup 430 Type 25. Der Luxussportler wird mit … [Weiter]