>

Auf der IAA vorgestellt: Mercedes Concept S-Klasse Coupé

Mercedes Concept S-Klasse Coupe_0213_01 Da kommt es, das Oberklasse-Coupé der Extraklasse. Mercedes hat auf der IAA in Frankfurt sein Concept S-Klasse Coupé vorgestellt und damit wird aus der doch an manchen Stellen recht bieder wirkenden S-Klasse ein echt aufregender Edel-Sportler. Schön flach, lange Motorhaube, weit ausgestellte Radkästen-diese Features machen diesen Wagen schon rein optisch zu einem echten Auto-Traum. Was es sonst noch kann, erfahrt ihr hier in unserem Bericht.

Coupés sind ja für gewöhnlich meist kurz und gedrungen. Aus dieser Kategorie sticht das Mercedes Concept S-Klasse Coupé mit 5,05 m Länge schon mal raus. Mit 1,41 ist es dazu dann auch noch angenehm flach und schnittig. Mit der schön gezeichneten Außenhaut ist den Designern in Stuttgart mal wieder ein “zeitlos begeisterndes Design” wie schon beim CLS gelungen.

Mercedes Concept S-Klasse Coupe_0213_03

Innen dominiert weißes Kalbsleder, das am Armaturenbrett mit dezent blauen LEDs kontrastiert wird. Der Dachhimmel besteht aus handgewebter Seide. Luxus pur-genau wie man es eben von einem Oberklasse-Ableger erwartet. Die Türverkleidungen aus Aluminium zeigen allerdings, dass es sich hier noch um eine Studie handelt, bei der es aber trotzdem wohl nur heißen kann: “Bitte unbedingt in Serie bauen!”

Mercedes Concept S-Klasse Coupe_0213_02

Für die sportliche Leistung sorgt ein 4,7-Liter-V8 mit Biturbo mit 455 PS, der maximal 700 Nm auf die Kurbelwelle überträgt. Damit so viel Power auch sicher bewegt werden kann, gibt es natürlich auch bei diesem Wagen zahlreiche Assistenzsysteme. Wie schon bei der großen S-Klasse wird auch bei der Coupé-Studie die Fahrbahn gescannt, um besser die auftretenden Unebenheiten ausbügeln zu können. Dazu gibt es noch ein System, dass dem Fahrer im Stau teilautonomes Fahren erlaubt und das System namens MoodGrid. Das ist dann aber auch mehr Spielerei, als sicherheitsrelevant. MoodGrid ermittelt die Stimmungslage des Fahrers und spielt dementsprechende Musik ein, die es aus der Datenbank mit 18 Millionen Titeln auswählt. Eine Wohlfühloase für gestresste Manager also. 2014 wird dann die Serienversion dieses Wagens hoffentlich auf den Markt kommen. Was von der Studie umgesetzt wird, bleibt abzuwarten.

Mercedes Concept S-Klasse Coupe_0213_01

Bilder: © Daimler AG

Kommentare

  1. Ich war selber auf der IAA – das Fahrzeug ist ein Traum, hätte niemals gedacht dass ein Mercedes mich so beeindrucken wird, da ich schon immer ein BMW-Fan war! Da haben die Freunde aus Stuttgart was richtig geiles auf die Beine gestellt.

    Für mich vielleicht das Highlight der IAA!

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

Ford Grand Tourneo Connect

Der neue Ford Tourneo Connect und Grand Tourneo Connect im Fahrbericht

Als Familienvater ist man im Grunde ja immer auf der Suche nach dem perfekten Familienauto. Natürlich soll möglichst viel reinpassen, zu teuer darf … [Weiter]

MBRT14-04

Mercedes-Benz Roadtrip 2014: von Cops, Alligatoren-Geschnetzeltem und der neuen C-Klasse

In Houston, Texas, stehen die Sterne nicht nur am Himmel, sondern auch in Tiefgaragen. Zumindest in der vom Hotel Icon. Und das auch dann, wenn die … [Weiter]

Seat Leon ST Heck

Mit dem neuen Seat Leon ST 1.4 TSI durch Barcelona. Fahrbericht

Eigentlich kaum zu glauben: die spanische Automarke Seat bildet bereits seit zweieinhalb Jahrzehnten den emotionalen, dynamischen und eher … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

bmw-pininfarina-gran-lusso-coupe_9er

Tüftelt BMW an der 9er Reihe?

Einem Bericht von Auto Motor Sport zufolge wird am Ende dieses Monats auf der Auto China in Peking ein BMW 9er Konzeptmodell vorgestellt. Dies könnte … [Weiter]

Tesla_Model_S_2013_Brand_01

Tesla Motors zieht Konsequenz aus Brandfällen

Da es im letzten Jahr zu mehreren Brandunfällen beim Modell S kam, hat Tesla reagiert und will nun mit einem gepanzerten Boden aus Titanlegierung … [Weiter]

BMW_Zentrum_Spartanburg01

BMW X7 offiziell bestätigt

Erst vor kurzem hat BMW das Werk im us-amerikanischen Spartanburg aufgerüstet (wir berichteten). Was zunächst heiß spekuliert wurde, ist nun … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Chevrolet Corvette ZR06 Convertible_2014_02

Corvette Z06: 633 PS für das heiße Cabrio

Erstmals seit 1963 wird es mit der Corvette Z06 wieder ein Cabrio in der Power-Variante geben. 633 PS aus einem neu entwickelten Kompressor-V8 setzen … [Weiter]

projectf-ugur-sahin-01

Project F: Ugur Sahin baut virtuell den Ferrari 458 um

Obgleich zunächst in virtueller Version präsentiert, scheint es für das „Project F“ schon Interessenten zu geben. Wie die niederländischen … [Weiter]

Neuer Subaru WRX STI bereits ab 41.900 Euro erhältlich / Beide Versionen deutlich günstiger als ihre Vorgänger inklusive Fünfjahres-Garantie / Attraktiver Supersportler für den Alltagseinsatz

Neuer Subaru WRX STI wird günstiger

Im Januar ist er in Detroit vorgestellt worden und nun wird er letztlich auch auf die deutschen Straßen losgelassen. Und das Beste: der neue Subaru … [Weiter]