Skoda im Bloglight Mai 2012

Nach dem “Blogger Auto Award 2012” gehen die deutschen Autoblogger mit dem „Bloglight“ gemeinsam eine weitere Aktion an:  jeden Monat wird ein Automobilhersteller ins Rampenlicht gerückt, der sich durch besondere Aktionen, besonders gute Produkte etc. auszeichnet. Nachdem Renault im April 2012 im SpotBloglight der deutschen Autoblogger stand, hat sich nach Gusto der Autoblogger im Mai Skoda besonders ausgezeichnet.

Stellt sich die Frage nach dem „warum“. Im Grunde ist es die Summe vieler Einzelteile und eine überraschende Erkenntnis.

Zum einen hat sich Skoda jüngst erstmals mehr oder weniger „großflächig“ Bloggern geöffnet. Zum einen lud Skoda zahlreiche Blogger zur Pressenpräsentation des neuen Skoda Citigo mit der Möglichkeit, den tschechischen Ableger des VW Up zu fahren, zum anderen bemühten sich die Skoda-Pressevertreter um einen echten Dialog mit uns Bloggern, wie Sebastian und Jens betonen.

Zum anderen glänzte die Marke des Volkswagen-Konzerns mit einem Concept Car, das so ganz nach unserem Geschmack ist: dem Skoda Citigo Rally. Die Citigo-Rally-Studie könnte mit diversen martialischen Details auf eine scharfe Version des Stadflitzers hinweisen, ähnlich dem Up GT oder gar Up GTI.

Und abschließend kommen wir zur angesprochenen überraschenden Erkenntnis: offenbar bin ich nicht der einzige, dem die Marke Skoda und ihr Produktportfolio immer sympathischer wird. Can hat auf seinem Blog einige wahre Worte gesprochen, denen ich nur zustimmen kann;

Seit nunmehr einigen Jahren (…) steht Skoda nicht nur für hohe Qualität, sondern auch für – viel wichtiger – bezahlbare Qualität und eine eindeutige Markenidentität. Inzwischen geht es soweit dass mir von diesen drei Herstellern Skoda mit den jeweiligen Modellen am besten gefällt. Bei Seat sieht alles nach Van aus, bei VW herrscht immernoch die Monotonität. Skoda ist frisch und jung.

Das stimmt: Autos vom Schlage eines Roomster oder eines Yeti sind nicht nur preislich recht attraktiv, sie begeistern auch durch ihr Konzept und ihr frisches und dennoch angenehm unaufgeregtes Design. Da können diverse Marken des Volkswagen-Konzerns tatsächlich noch was lernen…

Was andere Blogger schreiben:


http://motor-inside.com/2012/05/31/im-bloglight-des-monats-mai-2012-skoda/

http://mein-auto-blog.de/bloglight-im-mai-skoda-98179/
http://veight.de/20120531/skoda-im-bloglight/http://willsagen.de/?p=3561
http://www.weltdergadgets.de/bloglight-mai-autohersteller-des-monats-ist-skoda
http://benzinimblut.com/news/im-bloglight-mai-2012-skoda/4089/
http://auto-geil.de/2012/05/31/bloglight-im-monat-mai-skoda/

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Auto-Geil.de, PassionDriving.de, Veight.de, Mein-Auto-Blog.de, Willsagen.de, Rad-ab.com, Motor-Inside.com, SmartPit.de, Blogger-Auto-Award.de, Bycan.de, BenzinimBlut.com, Automobil-Blog.de […]

  2. […] http://www.automobil-blog.de/2012/05/31/skoda-im-bloghlight-mai-2012/ Gutes soll man teilen, besseres verteilen. Share & Care – wir freuen uns!Pin It […]

  3. […] automobil-blog.de […]

  4. […] zu Škoda im Bloglight: Mein Auto-Blog Passion:Driving Rad-Ab Will Sagen Smartpit Uberautos ByCan Automobil-Blog Box.Gigold Benzin im Blut Welt der Gadgets Auto-Geil Motor Inside Blogger Auto […]

  5. […] Skoda im Bloglight Mai 2012 Nach dem “Blogger Auto Award 2012” gehen die deutschen Autoblogger mit dem Bloglight gemeinsam eine weitere Aktion an: jeden Monat wird ein. Read more on Automobil-Blog – Das Auto-Magazin 2.0 (Blog) […]

  6. […] Automobil-Blog Mehr zum Thema Bloglight findet ihr hier. Skoda ist diesen Monat im “Bloglight”: 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.  Loading … Teilen:E-Mail […]

  7. […] BLOGLIGHT – MAI 2012: ŠKODA benzinimblut.com: Im Bloglight Mai 2012: Skoda! automobil-blog.de: Skoda im Bloglight Mai 2012 the-car-addict.com: German Autoblogger Bloglight: […]

  8. […] BLOGLIGHT – MAI 2012: ŠKODA benzinimblut.com: Im Bloglight Mai 2012: Skoda! automobil-blog.de: Skoda im Bloglight Mai 2012 the-car-addict.com: German Autoblogger Bloglight: […]

Neue Tests und Fahrberichte:

opel-zafira-life_front-01

Opel Zafira Life: …vielleicht benötigt man ja mal einen Kleinbus?

Huch, was ist aus dem Zafira geworden, mag sich der ein oder andere fragen? Mit dem Minivan von früher hat der neue nichts mehr gemein. Der Opel … [Weiter]

peugeot-508_i-cockpit_daniel_faehrt_2

Sparsam, innovativ und chic: Peugeot 508 Allure BlueHDi130 mit iCockpit im Alltagstest

Besonders schnittig präsentiert sich der neue Peugeot 508. Seit Herbst 2018 gibt es die zweite Modellgeneration der Franzosen beim Händler. Ist die … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Neue Sportwagen:

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]

00_nokian-powerproof_titel

Finnen auf Speed: Sportreifentest mit Mika Häkkinen und Nokian Tyres

Zwei Finnen auf Speed! Wir durften gemeinsam mit dem Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen auf die Rennstrecke und die Leistungsfähigkeit des Ultra High … [Weiter]

McLaren 600 LT Spider_2019_02

McLaren 600LT Spider: Über 300 km/h im Cabrio

Wer noch einen der 250.000 Euro teuren McLaren 600LT Spider erwischen will, sollte sich beeilen, denn das über 300 km/h schnelle und zudem streng … [Weiter]