Dacia Lodgy: Vorstellung

[nggallery id=282]

Einen ersten Ausblick auf den neuen Dacia-Van gewährten die Franko-Rumänen im November 2011 mit dem Renn-Lodgy für die französischen Eisrennen-Serie „Tropheé Andros“. Jetzt veröffentlichte die Renault-Tochter erste Infos zum neuen Dacia Lodgy im Serien-Trimm.

Der 4,50 Meter langeKompakt-Van ist als Fünf- und Siebensitzer erhältlich. Der Name der vierten Baureihe von Dacia ist vom englischen „Lodge“ abgeleitet und soll auf seine großzügige Platzverhältnisse im Interieur hinweisen.

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Auch die Mitfahrer in der dritten Sitzreihe sollen im Lodgy von überdurchschnittlicher Kopf- und Beinfreiheit profitieren. Der auf dem Sandero basierende kompakte Van fordert insbesondere seine Konkurrenz vom Schlage eines VW Touran oder konzerintern den Renault Scénic heraus.

Dacia verspricht wie gewohnt einen günstigen Einstiegspreis. Wir gehen von einem Preis ab 12.000 Euro aus. Bei dem Erfolg von Dacia Logan, Sandero, Duster und Co. können wir uns vorstellen, dass der Lodgy ein echter Renner werden wird.

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Mit seinem unaufgeregten und halbwegs gelungenen Design könnte der Dacia Lodgy den Markt der Kompakt-Vans ordentlich aufmischen. Vom ehemaligen Billig(h)eimer ist nicht mehr viel übrig geblieben.

Für Design-Ästheten hingegen ist auch der Lodgy keine echte Alternative. Die Heckleuchten etwa wirken zwar aufwändig designt, sind allerdings alles andere als wirklich schön. Die Dynamik betondene gebogene Sicke, die auf Höhe der C-Säule beginnt und in die hintere Leuchteinheit mündende Sicke a la Mercedes E-Klasse Coupé wirkt leider etwas aufgesetzt.

Alles in allem ist für den neuen Dacia Lodgy maximal ein Style-Punkt im Automobil-Blog Score drin – und das auch nur, weil der Lodgy sich bei einem zu erwartenden günstigen Preis 1:1 in den Kompakt-Van-Einheitsbrei einordnen kann. Das allerdings ist für die Truppe aus Rumänien als echter Erfolg zu werten. Und Designpreise erwarten bei Dacia wohl auch die wenigsten.

 

Auf dem Genfer Auto-Salon im März 2012 soll der Lodgy seine Weltpremiere feiern.

[Fotos: Dacia]

Trackbacks

  1. […] aus. Bei dem Erfolg von Dacia Logan, Sandero, Duster und Co. können wir uns vorstellen, dass der Dacia Lodgy ein echter Renner werden […]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Rennstrecke selber fahren

Wie können Auto-Fans eigentlich selbst auf der Rennstrecke fahren?

Mal einen Sportwagen oder gar einen Rennwagen über eine Rennstrecke jagen: Der Traum vieler Auto-Fans. Ein Traum, der keiner bleiben muss. Denn … [Weiter]

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]