Mazda-Studie „Takeri“ wagt Ausblick auf neuen Mazda 6

Mit der Weltpremiere des Konzeptfahrzeugs Takeri wirft Mazda auf der Tokio Motor Show (- 11.12.2011) einen Blick in die Zukunft der Mittelklasse. Als Aushängeschild für das neue Kodo-Designthema und der neuen Skyactiv-Technologien gibt er konkrete Ausblicke auf eine künftige Limousine im C-/D-Segment als Nachfolger des Mazda6.

Mazda Takeri: Ausblick auf neuen Mazda6

Mazda Takeri: Ausblick auf neuen Mazda6

Das Konzeptfahrzeug überträgt das Design des Shinari, der Vision eines viertürigen Coupés, in die Welt der Limousinen. Ausgerüstet ist der Takeri mit dem neuen Skyactiv-D Clean Diesel, dem Start-Stopp-System i-stop ,dem Sechsstufen-Automatikgetriebe Skyactiv-Drive und dem Bremssystem i-Eloop. Gemeinsam sorgen diese Technologien für signifikante Verbesserungen bei Kraftstoffverbrauch und Fahrleistungen.

Die Modellbezeichnung Takeri leitet sich von einem japanischen Wort für „männlich“ ab. Mit dem Modell strebt Mazda nach einer Neudefinition des Designs in der Mittelklasse.

Wie der neue CX-5 ist auch der Takeri mit den revolutionären Skyactiv-Technologien ausgestattet. Als Antriebsquelle kommt der Skyactic-D Clean Diesel zum Einsatz und dem Start-Stopp-System i-stop verbunden ist.

Die Fahrgastzelle bietet Platz für vier Erwachsene und ist weit nach hinten versetzt. Das Interieur des Takeri kombiniert Sportlichkeit und Funktionalität. Verwendete Materialien, Komfortniveau und Ambiente sollen den Takeri als Topmodell ausweisen.

[Quelle, Foto: Auto-Medienportal]

Deine Meinung ist uns wichtig

*

Neue Tests und Fahrberichte:

citroen-c3_00

Très chic: Der neue Citroën C3 im Test

Mut zum anders sein! Wenn es mit diesem kleinen Franzosen auf die Straße geht, dann geht es bunt, individuell und modisch zu. Keinesfalls leugnen … [Weiter]

Audi-Q2__titel

Style in the City: Der Audi Q2 im Fahrbericht

Individuell, gutaussehend, modern. Der Audi Q2 möchte unsere Großstädte bunter machen und Evoque, Countryman & Co. die Show stehlen. Wir sind den … [Weiter]

Aussen_Detail_Rueckleuchte

Everybody’s Darling: Der neue Nissan Micra!

Mauerblümchen war gestern: Nissan möchte mit seinem einstigen Erfolgsmodell in Europa wieder oben mitspielen. Damit das gelingt wurde der neue Micra … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

McLaren-Senna_2018_01

McLaren Senna: 800 PS für das extreme Hypercar

Die Formel 1-Legende wird jetzt mit einem ganz besonderen Fahrzeug geehrt: Der McLaren Senna ist ein extremes Hypercar mit 800 PS, verteilt auf nur … [Weiter]

Lamborghini Urus_2018_02

Lamborghini Urus: Super Sport Utility Vehicle mit 650 PS

4,0-Liter-Bitturbo-V8, 650 PS und 305 km/h Topspeed – das sind die beeindruckenden Daten vom neuen Super Sport Utility Vehicle Lamborghini Urus. Das … [Weiter]

Aston-Martin-Vantage-V8_2018_01

Aston Martin Vantage V8: 510 PS-Geschoss von der Insel

Der Vorgänger vom Aston Martin Vantage V8 war schon ziemlich in die Jahre gekommen und so wird nun im Mai 2018 ein neues 510 PS-Geschoss von der Insel … [Weiter]