DTM 2012: Audi A5 DTM Concept – Konkurrenz für BMW und Co.

2012 will Audi mit dem A5 gegen BMW und Mercedes in der DTM antreten. Das neue Coupé soll den A4 dann ablösen. Ein Concept Car des neuen Boliden wird Audi auf der diesjährigen IAA präsentieren.

Während BMW schon mit einer Menge TamTam am 15.07. seinen Athleten für die DTM präsentiert hat – eindrucksvoll in mattschwarz – kommt Audi hingegen nur still und leise mit einer einzelnen Grafik daher. Ob man damit etwas Aufmerksamkeit vom bayerischen Konkurrenten auf den eigenen Boliden lenken kann, ist aber eher fraglich. Aber man kann sich dennoch freuen, denn Audi hat es weg von den viertürigen Limousinen hin zu zweitürigen Coupés geschafft. Das wird Audi bei der DTM ein neues Bild verleihen. Ob der A5 die großen Reifenspuren des A4 aber ausfüllen kann, mit dem die Mannschaft um Sportchef Wolfgang Ullrich vier Titel gewann, wird sich erst nächstes Jahr zeigen.

Audi A5 DTM

Zumindest hat Audi neben der Grafik auch ein paar Infos über Wagen bekannt gegeben. Das Modell ist auf auf dem kürzlich vorgestellten Facelift-Modell aufgebaut und soll auch in puncto Sicherheit neue Maßstäbe setzen. Wie alle Fahrzeuge der DTM verfügt der A5 über ein hochfestes Monocoque aus Kohlefaser, das mit einem Stahlrohrkäfig kombiniert wird.

Audi A5 DTM

„Die Seitenwand wurde so verstärkt, dass mit dem neuen DTM-Fahrzeug ein Seitenaufprall erfolgen kann, ohne dass die Seitenwand versagt“, erklärt Dr. Mühlmeier, Leiter Technik bei Audi Sport. „Bisher wurde an einem vorgegebenen Punkt eine ertragbare Seitenkraft von 80 kN gefordert, bei den 2012er-Fahrzeugen sind dies nun 360 kN über die gesamte Länge der Seitenwand. Das heißt, das Monocoque wurde nicht nur an einem Punkt verstärkt, sondern über die gesamte Länge.“

Audi A5 DTM

Der Prototyp des A5 DTM gerade bei Audi aufgebaut und Mitte September während der IAA in Frankfurt der Öffentlichkeit präsentiert. Vom A4 wird der rund 460 PS starke V8-Motor übernommen und auch das bewährte Sechsganggetriebe findet seinen Weg in den A5.

Fotos: Audi

Neue Tests und Fahrberichte:

Borgward-BX7__Fazit

Borgward BX7 TS Limited Edition – So fährt sich der Newcomer

Borgward ist zurück auf unseren Straßen und bringt zu seiner Deutschland-Premiere ein Sondermodell auf dem Markt. Wir von Automobil-Blog.de haben uns … [Weiter]

Nokian-Tyres_Offroad__E45A5643

Robust und Leistungsfähig: Nokian Sommerreifen für Offroader und SUV

Mit drei Produktlinien für allradangetriebene Fahrzeuge richtet sich Nokian Tyres an die speziellen Anforderungen von SUV, Geländewagen und Pickups. … [Weiter]

Nokian-Tyres_Mika-Häkkinen__E45A4012

Mit Nokian Tyres und Mika Häkkinen auf dem Red Bull Ring

Reifen sind eine Wissenschaft für sich – nicht nur im Motorsport. Den unscheinbaren Gummis sieht man das viele Knowhow und die Entwicklungsarbeit von … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

ampera0_600x370

Opel fährt wieder elektrisch: 2017 kommt der AMPERA-e

Auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium im Bochumer RuhrCongress sprach GM-Chefin Mary Barra über die Zukunft der individuellen Mobilität. Bei dem … [Weiter]

Opel-GT-Concept-298708

Opel GT Concept: puristischer Sportler wird in Genf enthüllt

„Nur fliegen ist schöner“ - so warb Opel einst für den GT. Und die Fortsetzung könnte bald folgen. Auf dem Genfer Automobilsalon im März 2016 … [Weiter]

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Bugatti Chiron_Lego_2018_01

Bugatti Chiron aus Lego: Bauklotz-Racer schafft 20 km/h

Was macht man, wenn man mehr als eine Million Steine von Lego zur Verfügung hat? Richtig, man steckt sich einen Bugatti Chiron im Maßstab 1:1 … [Weiter]

Ferrari 488 Pista Spider_2018_01

Ferrari 488 Pista Spider: Weniger Dach, mehr Gewicht

Wer den Fahrtwind auch in einem Fahrzeug mit 720 PS noch gerne im Haupthaar spüren will, für den gibt es jetzt nach dem Coupé auch das Cabrio Ferrari … [Weiter]

Aston Martin DB5 „Goldfinger“_2018_01

Aston Martin DB5 „Goldfinger“: Neuauflage für das James Bond-Filmauto

Normalerweise verlassen ja nur aktuelle Modelle die Fabrikhallen moderner Autokonzerne, aber es gibt es auch Ausnahmen: Mit dem Aston Martin DB5 … [Weiter]