L.A. Auto Show: Kia Optima Hybrid

Kia_Optima_Hybrid.jpg

Die Los Angeles Auto Show hat vom 19.11. bis zum 28.11.2010 die Türen für das Publikum geöffnet. Interessierte können in diesem Zeitraum die Weltpremiere des neuen Kia Optima Hybrid bewundern.

Der 2,4-Liter-Benzinmotor des Optima Hybrid leistet 124 kW (168 PS). Hinzu kommt ein Elektro-Aggregat, das eine zusätzliche Kraft von 30 kW / 40,7 PS entfaltet. Das System erbringt somit eine Gesamtleistung von 154 kW (209 PS) und einen maximalen Drehmoment von 265 Newtonmetern. Die Kraft ist ausreichend, um den Optima in 9,2 Sekunden von null auf Tempo 100 zu beschleunigen. Mit 6,2 Litern auf 100 Kilometer konnte Kia den Verbrauch dank der Hybridtechnologie um 40 Prozent im Gegensatz zu einem vergleichbaren Modell mit konventionellem Antrieb senken.

Im rein elektrischen Fahrbetrieb kann der Optima Hybrid eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h erreichen. Der Motor wird in diesem Modus von einer Lithiumpolymer-Batterie im Kofferraum mit Strom versorgt, die in Kooperation mit LG Chem entstanden ist. Der Energiespeicher soll mindestens 10 Jahre oder 240.000 Kilometer seine Funktion erbringen.

Für eine verbesserte Fahrleistung und einen gleichzeitig reduzierten Kraftstoffverbrauch wurden aerodynamische Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen. Dazu zählt eine Tieferlegung um 5 Millimeter, eine glatte Unterboden-Verkleidungen sowie Leichtlaufreifen und Felgen mit geringem Luftwiderstand.

Kias Entwickler haben den 4,85 Meter langen Optima Hybrid in erster Linie für den Mittelklasse-Markt in Nordamerika entwickelt. Dort soll das Fahrzeug ab Anfang 2011 angeboten werden. Weitere Absatzmärkte in anderen Ländern sind zwar angedacht, stehen aber zur Zeit noch nicht fest.

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_mitsubishi-l200__vorschau

Mitsubishi L200 – Neuer Offroad-Pick-up für den Profi-Einsatz

Schnittiges Design und hohe Geländegängigkeit. Der neue Mitsubishi L200 ist ein robustes Nutztier für Feld, Wald und Baustelle. Wir sind auf eine … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

podcast3

Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Podcasts für Auto-Fans

Lange Autofahrten, Wartezeit überbrücken oder zum einschlafen. Seit Jahren liebe ich Hörbücher und ganz besonders Podcasts. Umso mehr freue ich mich, … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

01_mazda3_titel

Mazda3 kommt 2019 – Fotos und Infos zum neuen Kompaktmodell

Mazda bringt im Frühjahr 2019 den neuen Mazda3 auf den Markt. Wir haben uns die vierte Modellgeneration des Mazda3 bei der Europa-Premiere in Prag … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]

2020 Chevrolet Corvette Stingray

Corvette C8 Stingray – Bilder und Details zum neuen Mittelmotor-Sportwagen

Corvette hat nun offiziell sein neues Modell Vorgestellt. Die Corvette  C8Stingray geht ab kommendem Jahr als Mittelmotorsportwagen an den Start. … [Weiter]

02_corvette-stingray_titel

So geht V8! Wir fahren die Corvette C7 Stingray

Obwohl man ihr nicht an jeder Straßenecke begegnet, kennt jeder diese legendären US-Sportwagen. Traumauto – Ja oder nein? Ist die Corvette Stingray … [Weiter]