Neues Bodykit für den VW Scirocco

RDX-Scirocco

RDX Racedesign, Hersteller für aerodynamischen Anbauteile, hat nun ein neues Bodykit für den VW Scirocco Typ 13 gefertigt. RDX bietet dieses in Einzelteilen und zu vernünftigen Preisen an. Das Bodykit soll den Scirocco noch aerodynamischer und dadurch auch rasanter gestalten. Die gesamten Anbauteile sind aus hochfestem und leichtem PU-ABS gefertigt und bieten alle entweder ein TÜV-Teilegutachten oder sind eintragungsfrei.

Außerdem besticht RDX mit einer Zwei-Jahres-Garantie und dem 14 Tage Rückgaberecht. RDX sagt über ihr Bodykit: „Das vollständige Bodykit steigert die dynamische Erscheinung des Volkswagen Scirocco (Typ 13) und verwandelt den braven VW in einen individuellen und selbstbewussten Kurvenjäger.“

Die Teile könne einzeln bestellt werden und das gesamte Bodykit besteht aus:

Scheinwerferblenden: Diese geben dem Scirocco einen grimmigen Blick und lassen ihn forsch nach vorne blicken. Sie werden mit einem Spezialkleber geliefert und müssen einfach nur über den Serienscheinwerfern angebracht werden. Sie kosten 45 Euro und brauchen dem TÜV nicht vorgeführt werden.

Frontspoiler: Der Spoiler ist hauptsächlich für einen dynamische Optik gedacht, doch er verbessert auch die Aerodynamik. Sie kosten 169 Euro und bringen ein Teilgutachten des TÜVs mit.

Seitenschweller: Sie imitieren eine Karosserieverbreiterung, welche den VW so optisch tiefer legt. Sie unterstützt die Keiloptik mit geschwungenen Linien und Gittereinsätzen. Der Schweller ist eintragungsfrei und kostet 129 Euro.

Heckschürzenansatz: Sie besitzt einen angedeuteten Diffusor, welcher den Auspuff mit Gittern umschließen und das sportliche Bild abrundet. Die Kosten liegen bei 199 Euro und sind ebenfalls eintragungsfrei.

Dachspoiler: Dieser verlängert die Dachlinien weit nach hinten und macht aus dem zurückhaltenden Volkswagen einen selbstbewussten Individualisten.

RDX-Scirocco

Sämtliche Anbauteile passen an alle Modellvarianten des Sciroccos. Nähere Informationen zum Bodykit für den VW Scirocco und viele weitere Modelle von Audi, Alfa, BMW, Fiat, Ford, Opel, Peugeot, Seat, Skoda, Toyota und VW sowie den Webshop gibt es im Internet unter www.rdx-racedesign.de.

[Foto: RDX Racedesign]

Neue Tests und Fahrberichte:

00_volvo_s60_r-design

Neuer Volvo S60 T5 R-Design – Sportliche Limousine im Fahrbericht

SUV? Kombi? Nein! Mit dem neuen Volvo S60 bringt der schwedische Hersteller eine dynamische Mittelklasse-Limousine auf unsere Straßen. Neben zwei … [Weiter]

00_opel-astra-k-facelift_titel

Opel Astra GS Line 1.4 mit 145 PS im Fahrbericht (Facelift)

Erstmals gibt es ein stufenloses Automatikgetriebe im Opel Astra. Wir sind den neuen Top-Benziner - einen 1.4 Liter großen Dreizylinder mit 107 kW … [Weiter]

00_opel-astra-facelift_titel

Vorstellung: Opel Astra mit frischer Technik und effizienten Motoren

Nach vier Jahren hat der Opel Astra hat ein großes Update verpasst bekommen. Neben sparsamen Motoren wurde an vielen Stellen optimiert. Wir durften … [Weiter]

Erlkönige und Insider-Stories:

Gerücht: Tesla Model 3 kostet nur die Hälfte des Model S

Tesla-CEO Elon Musk teilte via Twitter mit, dass das Tesla Model 3 im März nächsten Jahres präsentiert wird und dann bei einem Preis von 35.000 Dollar … [Weiter]

bugatti-chiron-leak

Bugatti Chiron: Nachfolger des Veyron wird noch schneller

Ein erstes Bild des Bugatti Veyron-Nachfolgers wurde nun erstmals geleaked! Chiron soll der Nachfolger heißen, der vermutlich in Pebble Beach, … [Weiter]

Porsche-Boxster981

Porsche Boxster 2016 als Vierzylinder?

Da die dritte Generation des Porsche Boxster (981) bereits seit 2012 auf den Straßen rollt, wird es Zeit ihn ein wenig aufzubügeln. Im kommenden Jahr … [Weiter]

Neue Sportwagen:

Rennstrecke selber fahren

Wie können Auto-Fans eigentlich selbst auf der Rennstrecke fahren?

Mal einen Sportwagen oder gar einen Rennwagen über eine Rennstrecke jagen: Der Traum vieler Auto-Fans. Ein Traum, der keiner bleiben muss. Denn … [Weiter]

00_suzuki-swift-sport_titel-1

Boost Baby! Suzuki Swift Sport im Alltags-Check

Klein, leicht, schnell - der Suzuki Swift Sport mit 140 PS bringt nicht nur Farbe, sondern vor allem Fahrspaß mit - zumindest unser auffällig … [Weiter]

Sportlicher Auftritt garantiert: Der neue Golf 8 in der Ausstattungslinie R-Line.

Neuer VW Golf 8 GTE – Performance-Modelle kommen 2020

Der neue Volkswagen Golf 8 steht in den Startlöchern. Ab Dezember rollen die ersten Fahrzeuge zu den deutschen Händlern. Die Sportlichen Modelle … [Weiter]